4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

DGAP Adhoc-News

DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen Kapitalerhöhung und weiterer strategischer Maßnahmen

Autor: DGAP - EQS Group AG
03.03.2017






DGAP-Ad-hoc: Deutsche Bank AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Strategische Unternehmensentscheidung

Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen Kapitalerhöhung und weiterer strategischer Maßnahmen
03.03.2017 / 21:41 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Deutsche Bank (XETRA: DBKGn.DE / NYSE: DB) bestätigt vorbereitende
Schritte für eine potenzielle Kapitalerhöhung in Höhe von rund 8 Milliarden
Euro und verschiedene strategische Maßnahmen. Diese umfassen den Verbleib
der Postbank im Konzern und ihre Integration mit dem deutschen Privat- und
Firmenkundengeschäft sowie den Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an der
Deutschen Asset Management über einen Börsengang. Diese Schritte sind
abhängig vom Marktumfeld und der Zustimmung des Vorstands und des
Aufsichtsrats. Bislang sind keine Entscheidungen getroffen.
Kontakt:
Monika Schaller
Global Head External Communications
Tel. +49 69 910 48098
E-Mail: monika.schaller@db.com







03.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Deutsche Bank AG

Taunusanlage 12

60325 Frankfurt a. M.


Deutschland
Telefon:
+49 (0)69 910-00
Fax:
+49 (0)69 910-38966
E-Mail:
db.presse@db.com
Internet:
www.deutsche-bank.de
ISIN:
DE0005140008
WKN:
514000
Indizes:
DAX, EURO STOXX 50
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange; NYSE

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service


550403  03.03.2017 CET/CEST





(Werbung)
Depotwechsel: Jetzt 2% Zinsen p.a. + dauerhafte Vorteile sichern.

4investors Exklusiv:

Medigene: „Beobachten die Möglichkeiten eines US-Börsengangs”

ProCredit Holding: „Wir wollen den Schwung in die zweite Jahreshälfte mitnehmen“

Aus Sygnis wird Expedeon – Große Synergien werden geschaffen