Bio-Gate profitiert von Einmaleffekt

Nachricht vom 28.02.2011 (www.4investors.de) - Bio-Gate meldet für das Geschäftsjahr 2010 einen Umsatzanstieg von 2,0 Millionen Euro auf 3,1 Millionen Euro. Unter dem Strich hat die Gesellschaft den Verlust von 2,6 Millionen Euro auf 1,6 Millionen Euro senken können. Man habe „von einer Einmalzahlung im hohen sechsstelligen Euro-Bereich für die Durchführung eines Entwicklungsprojektes und die Exklusivnutzung der Bio-Gate-Technologie im Rahmen der antimikrobiellen Beschichtung von Implantaten“ profitiert, so Bio-Gate am Montag. Mit neuen Produkten und Dienstleistungen wolle man die Abhängigkeit von Einmalzahlungen verringern. Eine konkrete Prognose für 2011 geben die Nürnberger nicht ab.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

06.05.2016 - Medisana holt zwei weitere Vorstände an Bord
06.05.2016 - Evonik: Milliardendeal und eine Personalie
06.05.2016 - Twintec Aktie: Achtung, Kaufsignal?
06.05.2016 - Muehlhan: Zurück in der Gewinnzone
06.05.2016 - WCM: Neues aus dem Vorstand
06.05.2016 - Daimler: China-Absatz klettert deutlich – US-Absatz stagniert
06.05.2016 - Rhön-Klinikum: Sondereffekte verzerren die Entwicklung
06.05.2016 - Accentro Real Estate: Quartalsüberschuss halbiert sich
06.05.2016 - Adinotec: Insolvenzverfahren schreitet voran
06.05.2016 - Commerzbank Aktie: Geht der Absturz weiter?


Chartanalysen

06.05.2016 - Commerzbank Aktie: Geht der Absturz weiter?
06.05.2016 - Deutsche Bank Aktie: Das Tief im Blick?
06.05.2016 - Allianz Aktie: Sieht übel aus, aber...
06.05.2016 - Aixtron Aktie: Achtung! Kommen jetzt weitere Kaufsignale?
06.05.2016 - Wirecard Aktie: Viel Lob, aber...
05.05.2016 - Aixtron Aktie: Eine neue Schlüsselzone
05.05.2016 - Dialog Semiconductor Aktie: Das Schlimmste schon vorbei?
05.05.2016 - Evotec Aktie: Dreht der Kurs wieder nach oben?
04.05.2016 - Zeal Networks Aktie: Kaufgelegenheit nach Absturz?
04.05.2016 - Wirecard Aktie: Was wird hier als Nächstes passieren?


Analystenschätzungen

06.05.2016 - Deutsche Telekom: Auch nach den Zahlen ein Kauf
06.05.2016 - freenet: Kursziel unter Druck
06.05.2016 - Kuka: Neues Verkaufsvotum nach den Zahlen
06.05.2016 - Royal Dutch Shell: Attraktive Rendite
06.05.2016 - Deutsche Post: Ausblick auf die Zahlen
06.05.2016 - Deutsche Börse: Schritt gen London
06.05.2016 - adidas: Golf-Abschied wird positiv gesehen
06.05.2016 - Wirecard: Gute Nachricht für Investoren
06.05.2016 - Heidelberger Druck: Aktie ist Top Pick
06.05.2016 - Daimler: Für Mitbewerber läuft es besser


Kolumnen

06.05.2016 - Nord LB – US-Arbeitsmarkt: Etwas geringeres Tempo beim Beschäftigungsaufbau!
06.05.2016 - Commerzbank: Ölpreise kommen wieder unter Druck
06.05.2016 - Raiffeisen: ArcelorMittal, Sharp, US-Arbeitsmarkt und Staatsanleihen im Blickpunkt
06.05.2016 - National-Bank: US-Arbeitsmarktentwicklung steht im Fokus
06.05.2016 - Daimler Aktie: Ausbruch nach unten könnte unmittelbar bevorstehen
06.05.2016 - UBS – DAX: Technische Situation bleibt kritisch
05.05.2016 - Obelix würde sagen: „Die spinnen am Römer“
05.05.2016 - Stabilitas-Edelmetall-Report: Ampel für Gesamtmarkt steht auf Grün
05.05.2016 - UBS – BMW Aktie: Weitere Kursverluste möglich
05.05.2016 - UBS – DAX Prognose: Abwärtsdruck bleibt hoch

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR