HHLA: Prognose bestätigt, Aktie im Plus, Herausforderungen bleiben

Bild und Copyright: HHLA - Thies Raetzke.

Bild und Copyright: HHLA - Thies Raetzke.

Nachricht vom 14.11.2017 14.11.2017 (www.4investors.de) - Beim Hamburger Hafenbetreiber HHLA haben sich Umsatz- und Ergebniszahlen in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres erhöht. Das Unternehmen meldet einen Umsatz von 942,8 Millionen Euro für den Zeitraum im Vergleich zum Vorjahreswert von 871 Millionen Euro. „Die Mengen stiegen beim Containerumschlag um 10,8 Prozent und beim Containertransport um 6,8 Prozent”, so die Nordeutschen. Während das EBITDA von 218,4 Millionen Euro auf 245.3 Millionen Euro geklettert ist, weist HHLA einen operativen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 155,2 Millionen Euro aus im Vergleich zu 126,9 Millionen Euro zuvor. Unter dem Strich und nach Anteilen anderer Gesellschafter hat der hanseatische Konzern einen Neunmonatsüberschuss von 79,3 Millionen Euro erzielt, 2016 waren es im gleichen Zeitraum 60,9 Millionen Euro.

„Derzeit profitiert die HHLA von der positiven Entwicklung der Weltwirtschaft und des Welthandels, aber auch von intensiven Vertriebsaktivitäten und Kundengesprächen, durch die wir Anfang des Jahres unsere Marktposition stabilisieren und teilweise ausbauen konnten”, sagt HHLA-Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath am Dienstag. Das Unternehmen rechnet damit, die Ziele für 2017 sicher zu erreichen, man bewege sich aber weiter in einem Marktumfeld, das Herausforderungen bereit halte. „Unsicherheitsfaktoren bleiben die volatile Dynamik des internationalen Warenverkehrs, die das Wachstum in den letzten Jahren strukturell verlangsamt hat, sowie die Bedingungen im Hamburger Hafen. Wir warten weiterhin auf den Beginn der Arbeiten zur Fahrrinnenanpassung der Elbe”, so Titzrath.

Für 2017 peilt HHLA einen Gewinn vor Zinsen und Steuern auf Konzernebene zwischen 150 Millionen Euro und 170 Millionen Euro. Von der Summe soll mit 135 Millionen Euro bis 155 Millionen Euro der Löwenanteil in der Sparte Hafenlogistik erzielt werden.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die HHLA Aktie bei 28,10 Euro mit 2,22 Prozent im Plus.


Die komplette News des Unternehmens: hier klicken

(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“




Aktie: Hamburger Hafen HHLA
WKN: A0S848
ISIN: DE000A0S8488
Aktienindex: SDAX
Homepage: https://hhla.de
Branche: Hafenbetreiber des Hamburger Hafens
14.11.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Geschäftsjahr 2017 entwickelt sich für die HHLA ...
14.08.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA mit mehr Umsatz und starkem ...
21.06.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA schüttet für das Geschäftsjahr 2016 46,7 Mio. ...
21.06.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Dr. Rüdiger Grube neuer Vorsitzender des ...
12.05.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA startet erfolgreich in das Geschäftsjahr ...
05.05.2017 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA aktualisiert Ausblick für das Segment ...
30.03.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA soll Motor des digitalen Wandels im Hamburger ...
24.03.2017 - Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen und mehr Frauen im ...
23.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Jens Hansen zum Mitglied des Vorstands der HHLA ...
13.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft prognostiziertes Betriebsergebnis ...
09.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA-Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath: ...
10.11.2016 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG setzt stabile Geschäftsentwicklung ...
16.09.2016 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: Dr. Stefan Behn scheidet Ende März 2017 aus dem ...
11.08.2016 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Erfreuliches Ergebnis der Transportgesellschaften ...
16.06.2016 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA schüttet für das Geschäftsjahr 2015 41,3 ...
12.05.2016 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Wirtschaftliche Entwicklung entspricht den ...
25.04.2016 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: Hamburger Hafen und Logistik AG bestellt Angela ...
30.03.2016 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Hafen- und Transportlogistik - eine Strategie, die sich ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.01.2018 - More + More: Neues Rückkaufprogramm
16.01.2018 - tick Trading Software peilt Gewinnzuwächse an
16.01.2018 - Eyemaxx beteiligt sich an Immobilienentwickler
16.01.2018 - Deutsche Bank: Neue Kooperation
16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Verbund: Dividende steigt - bereinigter Gewinn über Erwartungen
16.01.2018 - Schneekoppe: Weltmeister weitet Engagement aus
16.01.2018 - mwb fairtrade meldet Gewinnanstieg für 2017
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?


Chartanalysen

16.01.2018 - Gilead Aktie: Jetzt wird es spannend!
16.01.2018 - Commerzbank Aktie: Vorsicht, Risiko!
16.01.2018 - RWE Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.01.2018 - Co.Don Aktie: Zurück zu zweistelligen Euro-Kursen?
16.01.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Nach der Enttäuschung…
16.01.2018 - QSC Aktie: Achtung, geht da was?
16.01.2018 - Nordex Aktie: Ist die große Wende perfekt?
15.01.2018 - ProSiebenSat.1 Aktie: Das wird spannend!
15.01.2018 - Lufthansa: Fatale Gefahr für den Aktienkurs?
15.01.2018 - SGL Carbon Aktie: Unterwegs zum nächsten Kaufsignal?


Analystenschätzungen

16.01.2018 - Novo Nordisk: Über dem Kursziel
16.01.2018 - Aurubis: Neues vom Kursziel der Aktie
16.01.2018 - Südzucker: Abstufung der Aktie
16.01.2018 - Nokia mit Kaufvotum
16.01.2018 - Deutsche Bank: Mehr Vorteile für US-Banken
16.01.2018 - Infineon: Gutes Jahr steht an
16.01.2018 - Volkswagen: Gute Laune am Markt
16.01.2018 - Innogy: Coverage wird wieder aufgenommen
16.01.2018 - Daimler: Russland und Brasilien als Treiber
16.01.2018 - Nordex: Plus 65 Prozent, aber...


Kolumnen

16.01.2018 - Treten die USA aus dem Freihandelsabkommen NAFTA aus? - Commerzbank Kolumne
16.01.2018 - EZB: Abruptes Ende der Anleihekäufe unwahrscheinlich - National-Bank Kolumne
16.01.2018 - DAX: Neujahrs-Rally hat an Dynamik verloren - Donner & Reuschel Kolumne
16.01.2018 - Adidas Aktie: Der Abwärtstrend ist intakt - UBS Kolumne
16.01.2018 - DAX: Frische Impulse fehlen - UBS Kolumne
15.01.2018 - USA: Ende der Woche könnte der „shut down” der Verwaltung drohen - National-Bank Kolumne
15.01.2018 - DAX: „Pokerface“ und Inverse SKS - Donner & Reuschel Kolumne
15.01.2018 - Münchener Rück Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
15.01.2018 - DAX: Unterstützung bei 13.200 Punkten hat erneut gehalten - UBS Kolumne
12.01.2018 - USA: Höhere Kernrate erhöht Wahrscheinlichkeit für Rate Hike im März - Nord LB Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR