BMW peilt leichtes Gewinnplus an

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen kostenlos per Mail:


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!
Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 16.03.2016 16.03.2016 (www.4investors.de) - Der Autobauer BMW will im laufenden Jahr einen leichten Zuwachs beim Gewinn vor Steuern erzielen. Dies kündigt die Gesellschaft am Mittwoch bei der Vorlage der Bilanz für 2015 an. Zudem sollen 2016 die Auslieferungen auf einen neuen Rekordwert klettern, bestätigt BMW bisherige Aussagen zum Ausblick auf das laufende Jahr. Technologisch wolle man den Schwerpunkt auf der konsequenten Weiterentwicklung von Elektromobilität und automatisiertem Fahren legen, kündigen die Süddeutschen zudem an. Einen harten Strategieschwenk weg von bisherigen Motorkonzepten wird es aber erst einmal nicht geben.

Das Jahr 2015 hat der DAX-notierte Autobauer mit einem Anstieg der Auslieferungszahl um 6,1 Prozent auf mehr als 2,247 Millionen Fahrzeuge abgeschlossen. Der Umsatz der Münchener ist um 14,6 Prozent auf 92,18 Milliarden Euro geklettert, der Gewinn unter dem Strich um 10 Prozent auf knapp 6,4 Milliarden Euro. Wie bereits angekündigt wird BMW die Ausschüttung um 0,30 Euro je Aktie auf 3,20 Euro je Stammaktie und 3,22 Euro je Vorzugsaktie erhöhen, sofern die Aktionäre auf der kommenden Hauptversammlung zustimmen.

Die BMW Aktie notiert am Mittwoch bei leichtere Aktienkursgewinne 83,06 Euro mit 4,4 Prozent im Plus.


PfeilbuttonVita 34: „Wir sehen großes Interesse an unserer Aktie“ - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonGeldanlage - GBC AG: Anleger profitieren vom Wissen der Insider - Exklusiv-Interview!
PfeilbuttonKPS AG: „Wir wollen uns als Top-Player in Europa etablieren“ - Exklusiv-Interview
PfeilbuttonTimeless Hideaways emittiert Anleihe: Frisches Geld für Traumziele - Exklusiv-Interview!




Aktie: BMW
WKN: 519000
ISIN: DE0005190003
Aktienindex: DAX
Homepage: http://www.bmwgroup.com/
Branche: Automobile und Motorräder

Der Automobilbauer BMW gehört zu den wichtigsten Produzenten von Luxuslimousinen weltweit. Diese werden unter der gleichnamigen Kernmarke vertrieben, ebenso gibt es BMW-Motorräder. Dagegen hat sich der Konzern von Husqvarna Motorcycles getrennt. Zum BMW-Konzern, der seinen Sitz in München hat, gehören zudem die beiden britischen Automarken Mini und Rolls-Royce. Produziert wird auf verschiedenen Kontinenten.

Hauptaktionär von BMW ist die Quandt-Familie, die bei der Sanierung des Autokonzerns in den 1960er-Jahren eine Schlüsselrolle spielte. Die BMW-Aktie gehört nach Marktkapitalisierung zu den wichtigsten Aktien am Frankfurter Aktienmarkt und ist unter anderem im DAX 30 notiert.
comments powered by Disqus

+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

27.07.2017 - Adidas hebt Prognose für 2017 an
27.07.2017 - Qiagen bestätigt Gewinnprognose, Umsatzerwartung leicht angehoben
27.07.2017 - Salzgitter erhöht die Prognose für 2017
27.07.2017 - Alfmeier: Anleihe soll mit Bankkredit refinanziert werden
27.07.2017 - UMT: SWM zeichnet Kapitalerhöhungen - Verschuldung soll sinken
27.07.2017 - Leoni hebt Erwartungen für 2017 an
27.07.2017 - Bastei Lübbe will keine Dividende ausschütten
27.07.2017 - United Internet meldet weiteren Zukauf
27.07.2017 - Nordex kritisiert deutsche Windenergie-Regelungen
27.07.2017 - PSI legt Halbjahreszahlen vor


Chartanalysen

27.07.2017 - Gazprom Aktie und die Sanktionen: Starke Nerven sind gefragt
27.07.2017 - Commerzbank Aktie kann sich dem Strudel der Deutschen Bank entziehen
27.07.2017 - 4SC Aktie: Anfang vom Ende der Hausse?
27.07.2017 - Aixtron Aktie: Neue Hausse-Signale - oder kommt der Einbruch?
27.07.2017 - Baumot Aktie: Große Vorsicht nach der Kapitalerhöhung?
27.07.2017 - Evotec: Wieder gute News - was macht die Aktie?
26.07.2017 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Gute News im Anmarsch?
26.07.2017 - Aixtron Aktie: Verdammt hohe Hürden!
26.07.2017 - Mologen Aktie: Chance auf die Bodenbildung!
26.07.2017 - Epigenomics Aktie: Selloff beendet, Kaufsignale voraus?


Analystenschätzungen

27.07.2017 - Daimler Aktie: Reichlich optimistische Stimmen
27.07.2017 - Dialog Semiconductor Aktie: Börse contra Commerzbank
27.07.2017 - Daimler Aktie: Neues Kursziel, aber…
27.07.2017 - E.On Aktie bekommt Kaufempfehlung
27.07.2017 - Deutsche Bank: So sehen Experten die Quartalszahlen
27.07.2017 - Wirecard Aktie: Großes Aufwärtspotenzial - erste Reaktionen auf die Zahlen
26.07.2017 - Daimler: Ein kleiner Rückschlag
26.07.2017 - Deutsche Pfandbriefbank: Interessante Einstiegsmöglichkeit
26.07.2017 - Alphabet: Vierstelliges Kursziel
26.07.2017 - Patrizia Immobilien: Analysten reagieren


Kolumnen

27.07.2017 - Anleihen: Mit sechs goldenen Regeln laufende Erträge erzielen - AXA IM Kolumne
27.07.2017 - Fed pausiert – Bilanzreduzierung beginnt wohl im September - Commerzbank-Kolumne
27.07.2017 - US-Notenbank bereitet den baldigen Bilanzabbau vor - National-Bank Kolumne
27.07.2017 - Münchener Rück Aktie: Ausbruch über Widerstand möglich - UBS Kolumne
27.07.2017 - DAX: Leichte Kursgewinne zur Wochenmitte - UBS Kolumne
26.07.2017 - FOMC-Tagung steht im Mittelpunkt - National-Bank Kolumne
26.07.2017 - Neues Rekordhoch beim Ifo-Geschäftsklimaindex - Commerzbank-Kolumne
26.07.2017 - Siemens Aktie: Richtungsentscheidung naht - UBS Kolumne
26.07.2017 - DAX: Gegenbewegung in Arbeit - UBS Kolumne
25.07.2017 - EUR/USD Wechselkurs bricht aus seiner Handelsspanne nach oben aus – Sarasin Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR