K+S: Aktionäre brauchen starke Nerven


Chart vergrößern: Bitte auf die Grafik klicken!

Nachricht vom 11.03.2016 (www.4investors.de) - Die Analysten der Nord LB bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von K+S. Das Kursizel liegt bei 28,00 Euro. Bisher stand es bei 33,00 Euro.

Der Ausblick auf 2016 kommt am Markt nicht gut an. Heftige Kursreaktionen sind die Folge. Der Umsatz soll im laufenden Jahr moderat sinken. Die Ergebnisse sollen sich deutlich verringern. Belastend kommt hinzu, dass die Aktie am 21. März aus dem DAX ausscheidet. Auch ein mögliches Gerichtsverfahren trübt die Stimmung. Hierbei geht es um die Entsorgung von Abwässern. Da braucht man als Aktionär starke Nerven, so die Analysten. CEO Steiner wird bei der kommenden Hauptversammlung unter Druck stehen. So muss er sich auch rechtfertigen, warum er die Potash-Offerte zu je 41,00 Euro abgelehnt hat. Jetzt liegt die Aktie auf einem deutlich günstigeren Niveau, für Interessenten ist das interessant.

Andererseits werden die Zahlen für 2015 als ordentlich angesehen, auch die Dividende kommt gut an. Längerfristig sind die Aussichten wieder besser. Ab 2017 sollte die neue Mine in Kanada für Impulse sorgen.


+++ Exklusive Interviews und Analysen - gratis in Ihre Mailbox! +++

Tragen Sie sich jetzt für unseren kostenlosen 4investors Newsletter ein.


Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner!

Der 4investors Newsletter erscheint unregelmäßig, i.d.R. 2 bis 6 Mal pro Monat. Wir geben ihre Mailadresse an keinen Dritten weiter! Sie können den kostenlosen 4investors Newsletter jederzeit problemlos wieder abbestellen.
comments powered by Disqus

News und Informationen zur K+S Aktie

25.08.2016 - K+S: Freude über Entscheidung
25.08.2016 - K+S: Verkaufen nach der Personalentscheidung
24.08.2016 - K+S: Der neue Konzernchef steht fest
24.08.2016 - K+S: Kalipreis im Fokus
24.08.2016 - K+S Aktie: Achtung, Kaufsignal?
23.08.2016 - K+S: Deutliche Worte
22.08.2016 - K+S Aktie: Neue Woche, neues Glück?
19.08.2016 - K+S: Zwischenlösung für das Werra-Problem
19.08.2016 - K+S: Das Wort "Übernahme" fällt
18.08.2016 - K+S Aktie: Zwischen Gut und Böse

Aktie: K+S | WKN: KSAG88 | ISIN: DE000KSAG888 | Aktienindex: MDAX | Homepage: http://www.k-plus-s.com/de/ | Branche:




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

30.08.2016 - Allianz Aktie: Auf mögliche Kaufsignale achten!
30.08.2016 - Daimler Aktie: Absturz oder Ausbruch aus Konsolidierung?
30.08.2016 - Paion Aktie: Was muss passieren?
30.08.2016 - QSC Aktie: Das wird sehr spannend!
30.08.2016 - Nordex Aktie: Zitterpartie vor der Entscheidung?
29.08.2016 - Fabasoft: Umsatz sinkt – Operatives Ergebnis bleibt unverändert
29.08.2016 - Neschen: Neues aus dem Aufsichtsrat
29.08.2016 - BDT: Rückkauf startet
29.08.2016 - m-u-t AG übernimmt Mehrheit bei APOS
29.08.2016 - NorCom winken Aufträge vom Bund


Chartanalysen

30.08.2016 - Allianz Aktie: Auf mögliche Kaufsignale achten!
30.08.2016 - Daimler Aktie: Absturz oder Ausbruch aus Konsolidierung?
30.08.2016 - Paion Aktie: Was muss passieren?
30.08.2016 - QSC Aktie: Das wird sehr spannend!
29.08.2016 - QSC Aktie: Nächste Rallye-Etappe gestartet?
29.08.2016 - WCM Aktie: Das war knapp!
29.08.2016 - Wirecard Aktie: Wann kommt das Kaufsignal?
29.08.2016 - Deutsche Bank Aktie: Wohin geht die Reise?
29.08.2016 - Commerzbank Aktie: Kurz vor dem großen Wurf, aber…
29.08.2016 - Daimler Aktie: Die Entscheidung naht


Analystenschätzungen

29.08.2016 - VTG: Ausblick auf die Zahlen
29.08.2016 - Cancom: Interessante Entwicklung in USA
29.08.2016 - Fielmann: Bewertung verhindert weiteres Potenzial
29.08.2016 - Hugo Boss: Abwärtstrend setzt sich fort
29.08.2016 - Wincor Nixdorf: Starkes Plus
29.08.2016 - E.On: Nachdenken über Finanzierungsrunde
29.08.2016 - TLG Immobilien: Erwartungen werden erhöht
29.08.2016 - ThyssenKrupp: Klare Verbesserung beim Kursziel
29.08.2016 - CTS Eventim: Weiter auf Wachstumskurs
29.08.2016 - Stada: Zeit für einen Neuanfang


Kolumnen

30.08.2016 - Saxo Bank: Zinserhöhungsgespräche reichen für nachhaltige Stärkung des US-Dollars nicht aus
30.08.2016 - Commerzbank: Fed ist mit ihrem Instrumentenkasten zufrieden
30.08.2016 - National-Bank: Auf den US-Konsumenten dürfte in den kommenden Monaten Verlass sein
30.08.2016 - Infineon Aktie: Die Rallye geht weiter
30.08.2016 - UBS – DAX: Unterstützung erneut erfolgreich getestet
29.08.2016 - Saxo Bank: Jackson Hole stützt Rohstoffsektor
29.08.2016 - AXA IM: Institutionelle Investoren haben bei alternativen Kreditinstrumenten Wissenslücken
29.08.2016 - National-Bank: Leitzinserhöhungen in den USA werden wahrscheinlicher
29.08.2016 - Barrick Gold Aktie: Bruch des Aufwärtstrends eröffnet weiteres Abwärtspotenzial
29.08.2016 - UBS – DAX Prognose: Seitwärtsbewegung setzt sich fort

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2014 Stoffels & Barck GbR