4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Manz erhält zweistelligen Millionenbetrag

Autor: Michael Barck
25.01.2018



Der Anlagenbauer Manz hat in Zusammenhang mit dem laufenden Solarenergie-Großprojekt in China weitere Gelder erhalten. Im Januar sei eine Summe von 43 Millionen Euro eingegangen, meldet das Unternehmen am Donnerstag. „Damit haben wir seit Projektbeginn rund 130 Millionen Euro von insgesamt 263 Millionen Euro aus den CIGS-Großaufträgen erhalten”, sagt Gunnar Voss von Dahlen, Finanzvorstand der Manz AG. Der Projektverlauf sei sehr zufriedenstellend und verlaufe im Zeitplan, so der Manager.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die Manz Aktie bei 34,50 Euro mit 1,47 Prozent im Plus.
Die komplette News des Unternehmens: hier klicken