windeln.de will Anfang 2019 den operativen Breakeven erreichen

  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 14.03.2018 14.03.2018 (www.4investors.de) - Am Mittwoch hat windeln.de Zahlen für das Jahr 2017 vorgelegt. Die Gesellschaft meldet einen Umsatzanstieg von 194,8 Millionen Euro auf 211,9 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern konnte man den bereinigten Verlust von 26,7 Millionen Euro auf 24,9 Millionen Euro senken. „Mit einem Umsatz von 52,5 Millionen Euro im vierten Quartal lag der Umsatz im Jahr 2017 um -8,1 Prozent unter dem Vorjahreswert, was auf die anhaltende Fokussierung auf Profitabilität, vorübergehende Integrationseffekte bei Bebitus und eine hohe Umsatzbasis in der Region China im Vorjahr zurückzuführen ist”, so windeln.de weiter. Den operativen Quartalsverlust hat die Gesellschaft von 7,4 Millionen Euro auf 6,5 Millionen Euro verringert.

Man habe bewusst unrentable Umsätze gekürzt, sagt Jürgen Vedie, COO und Mitglied des windeln.de-Vorstands. Man wolle „mittelfristig in unserem Heimatmarkt wieder wachsen und sind überzeugt, dies mit den richtigen Produkten, Inhalten und Dienstleistungen zu erreichen”, so Vedie. Per Ende 2017 habe man eine Liquidität von 25,7 Millionen Euro, so windeln.de - zuletzt hatte das Unternehmen noch eine Kapitalerhöhung im Volumen von 5,2 Millionen Euro platzieren können.

„Die Gruppe rechnet für 2018 mit einer deutlichen Verbesserung des operativen Deckungsbeitrags, der bereinigten EBIT-Marge und des Free Cash Flows. Der Break-Even auf Basis des bereinigten EBITs wird voraussichtlich Anfang 2019 erreicht werden”, so windeln.de zum Ausblick. Das Umsatzwachstum solle 2018 auf dem Niveau des letzten Jahres ausfallen.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - windeln.de: Nachhaltiges und profitables Wachstum als Ziel

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die windeln.de Aktie: Hier klicken!!



Aktie: windeln.de
WKN: WNDL11
ISIN: DE000WNDL110
Branche: Online-Händler für Baby- und Kleinkinderprodukte
09.05.2018 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Q1-Mitteilung / erstes Quartal im Zeichen der ...
14.03.2018 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit 9% Umsatzwachstum und verbessertem EBIT in ...
09.02.2018 - windeln.de SE: windeln.de mit weiterem Tmall Global Preis ...
06.02.2018 - DGAP-Adhoc: windeln.de SE: Genehmigung von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung; ...
06.02.2018 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de leitet im Rahmen des bevorstehenden CEO-Wechsels Effizienz- ...
06.02.2018 - DGAP-Adhoc: windeln.de SE: windeln.de schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ...
16.11.2017 - windeln.de SE: windeln.de bringt eigene Premium-Windel 'darly' auf den ...
15.11.2017 - windeln.de SE: windeln.de erweitert Produktpalette durch Verkauf von Großmöbeln ...
14.11.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit 16% Umsatzwachstum in Q3 2017 und konsequenter Fortsetzung ...
28.09.2017 - DGAP-Adhoc: windeln.de SE: Neuer CEO für windeln.de SE in 2018; Gründer und Co-CEOs übergeben ...
28.09.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: Neuer CEO in 2018, Gründer und Co-CEOs übergeben Geschäfte im Rahmen ...
15.09.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: CEO und Gründer von windeln.de Konstantin Urban hält Rede bei Alibabas ...
09.08.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit gutem Wachstum und verbesserter Profitabilität im zweiten ...
04.07.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de führt native App ...
09.05.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit Fokus auf strukturellen Verbesserungen im ersten Quartal ...
08.05.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: Zusätzliche Zahlungsmethode China UnionPay (CUP) für chinesische Kunden ...
27.04.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de erhält Tmall Global ...
21.04.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de erweitert seine Eigenmarken mit dem offiziellen Launch der ...
03.04.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: Neues Shopsystem für deutschen windeln.de ...
15.03.2017 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit 21% Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2016; Q4 ...
15.11.2016 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de mit erfolgreicher Umsetzung strategischer und operativer ...
15.11.2016 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de baut Präsenz im chinesischen Markt für Babynahrung ...
06.10.2016 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de setzt sein vormals als Shopping Club geführtes Geschäft ...
06.09.2016 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de vollzieht Umwandlung in eine Societas Europaea ...
24.08.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: windeln.de setzt Wachstum in Europa fort, Deutscher Shop im zweiten ...
28.07.2016 - DGAP-Adhoc: windeln.de AG: windeln.de legt Maßnahmenprogramm zur Fokussierung der ...
28.07.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: windeln.de startet umfassendes Maßnahmenprogramm zur Fokussierung der ...
15.06.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: Jürgen Vedie ergänzt Vorstand von windeln.de AG als Chief Operating ...
07.06.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: Bekanntmachung nach Art. 4 Abs. 2 und 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 ...
31.05.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: Bekanntmachung nach Art. 4 Abs. 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 ...
24.05.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: windeln.de setzt Wachstum im ersten Quartal fort - China-Geschäft ...
24.05.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: Bekanntmachung entsprechend Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. ...
18.05.2016 - DGAP-Adhoc: windeln.de AG: windeln.de passt Prognose für 2016 ...
17.03.2016 - DGAP-News: windeln.de AG: windeln.de erreicht Wachstums- und Margenziele nach starkem ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Vonovia: Erfolg in Schweden
19.06.2018 - Wacker Neuson: Verkauf beim Olympiapark
19.06.2018 - capsensixx: Zuteilung am untersten Ende der Spanne
18.06.2018 - Sunfarming will Anleihe begeben
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen treibt Wachstumsstrategie voran
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
18.06.2018 - Wolford: Finanzierungsrunde startet
18.06.2018 - Peach Property Group: Erfolgreiche Emission
18.06.2018 - Decheng: Verantwortliche treten zurück
18.06.2018 - Deutsche Post: Vorläufiges Bekenntnis zum Streetscooter


Chartanalysen

18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Siemens Healthineers: Gibt es einen Rückschlag?
18.06.2018 - Vestas: Großauftrag für den Nordex-Konkurrenten
18.06.2018 - Daimler: Klares Aufwärtspotenzial
18.06.2018 - GK Software: Weiterer Wachstumsschub steht an
18.06.2018 - Infineon: Reaktion auf den Kapitalmarkttag
18.06.2018 - Volkswagen: Kurs nach Verhaftung unter Druck
18.06.2018 - Lufthansa: Bewertung bleibt attraktiv – Neue Gerüchte
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2018 - Morphosys: Kursziel geht weiter nach oben
18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR