DGAP-Adhoc: Rofin-Sinar Technologies Inc.: Wirksamwerden des Zusammenschlusses mit Coherent, Inc.

Nachricht vom 07.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Rofin-Sinar Technologies Inc. / Schlagwort(e): Firmenzusammenschluss/Delisting

Rofin-Sinar Technologies Inc.: Wirksamwerden des Zusammenschlusses mit Coherent, Inc.
07.11.2016 / 16:37

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ad Hoc Mitteilung
ROFIN-SINAR Technologies Inc. (ISIN US7750431022): Wirksamwerden des
Zusammen-schlusses mit Coherent, Inc.
Plymouth, Michigan/USA und Hamburg/Deutschland, 7. November 2016 - Der
durch den bereits veröffentlichten Abschluss des Merger Agreement vom 16.
März 2016 vereinbarte Zusammenschluss von ROFIN-SINAR Technologies Inc. mit
Coherent, Inc. durch Verschmelzung der Rembrandt Merger Sub Corp., einer
100%igen Tochtergesellschaft der Coherent, Inc., auf die ROFIN-SINAR
Technologies Inc. ist heute wirksam geworden.
Aufgrund des Wirksamwerdens der Transaktion ist Coherent, Inc. nunmehr die
alleinige Aktionärin der ROFIN-SINAR Technologies Inc. Die vor dem
Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Transaktion bestehenden Stammaktien an der
ROFIN-SINAR Technologies Inc. (mit Ausnahme eigener Aktien von ROFIN-SINAR
sowie Aktien, die durch Coherent, Inc. oder eine Tochtergesellschaft der
beiden Gesellschaften gehalten werden, sowie Aktien hinsichtlich derer ein
Inhaber wirksam Ansprüche auf Überprüfung der Gegenleistung nach dem Recht
von Delaware geltend gemacht hat) sind annulliert und haben sich in einen
Anspruch der jeweiligen Inhaber auf Zahlung einer Barabfindung (Merger
Consideration) in Höhe von US$ 32,50 je Aktie ohne Zinsanspruch
umgewandelt.
Die Börsennotierung der ROFIN-SINAR-Aktien an der Frankfurter
Wertpapierbörse wird daher in Kürze durch die Deutsche Börse AG von Amts
wegen eingestellt werden. Ein etwaiger bis zur Einstellung der Notierung
noch stattfindender Börsenhandel ist nur ein Handel der die
Barabfindungsansprüche der außenstehenden Aktionäre verbriefenden Stücke.
Auch die Börsennotierung von ROFIN-SINAR an der NASDAQ wird eingestellt
werden.
Weitere Hinweise, welche die Auszahlung der Barabfindung an die Aktionäre
betreffen, die über die Depotbanken erfolgen soll, wird ROFIN-SINAR
Technologies Inc. gesondert auf ihrer Internetseite unter der Rubrik
"Investor Relations" veröffentlichen.
###
Kontakt:
ROFIN-SINAR Technologies Inc.
RSTI/Investor Relations
040-73363-4256
ir(at)rofin.de











07.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Rofin-Sinar Technologies Inc.



40984 Concept Drive



MI 48170 Plymouth



Vereinigte Staaten von Amerika


Telefon:
+ 49 (0)40 - 73363-4256


Fax:
+ 49 (0)40 - 73363-4138


E-Mail:
ir@rofin.com


Internet:
www.rofin.com


ISIN:
US7750431022


WKN:
902757


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Nasdaq







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



518057  07.11.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.07.2018 - Aixtron: Achtung, Neuigkeiten!
17.07.2018 - Epigenomics: „Wir erwarten einigen Newsflow“ - USA und China im Fokus
17.07.2018 - Volkswagen: China-Absatz im Minus - Europa setzt Impulse
17.07.2018 - Evonik hebt Prognose an - Gewinn über Erwartungen
17.07.2018 - Mologen: Aktien-Zusammenlegung steht an
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - asknet auf Wachstumskurs
17.07.2018 - Hella steigert Umsatz und Gewinn - Aktie deutlich im Plus
17.07.2018 - Aurelius: Neues aus dem Vorstand
17.07.2018 - Manz Aktie im Plus - Großauftrag sorgt für Kursanstieg


Chartanalysen

17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - UMT Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch nach oben?
17.07.2018 - Medigene Aktie mit Trendwendephantasie: Das könnte etwas werden!
17.07.2018 - BYD Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf
17.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Ist die Zeit reif?
17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten


Analystenschätzungen

17.07.2018 - Deutsche Bank: Unsicherheiten schwinden
17.07.2018 - Volkswagen: Neues Rekordjahr steht bevor
17.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft
17.07.2018 - ThyssenKrupp: Lehner-Abgang sorgt für Kursplus
17.07.2018 - Linde: Nächster Schritt zur Fusion
17.07.2018 - Nordex: Neue Prognose für 2019
17.07.2018 - Deutsche Bank: Zahlen ändern nichts am Verkaufsrating
17.07.2018 - Lufthansa: Kerosin kann belasten
16.07.2018 - Deutsche Bank: Optimismus klingt ganz anders
16.07.2018 - Deutsche Bank: Analysten verfallen nicht in Euphorie


Kolumnen

17.07.2018 - Türkische Börse und die türkische Lira stehen weiter unter Druck - Commerzbank Kolumne
17.07.2018 - S+P 500: Rally vor wichtiger Hürde - UBS Kolumne
17.07.2018 - DAX: Rally gerät ins Stocken - UBS Kolumne
16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR