DGAP-Adhoc: TTL Information Technology AG: Sanierungsvereinbarung einschließlich Zeichnungszusage für geplante Sachkapitalerhöhung

Nachricht vom 05.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: TTL Information Technology AG / Schlagwort(e): Vereinbarung

TTL Information Technology AG: Sanierungsvereinbarung einschließlich Zeichnungszusage für geplante Sachkapitalerhöhung
05.11.2016 / 19:13

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR
München, 5. November 2016 - Die Gesellschaft hat sich mit der AR Holding
GmbH auf eine Vereinbarung zur Refinanzierung und bilanziellen Sanierung
der TTL Information Technology AG (DE0007501009) ("TTL") verständigt.
Danach hat sich die AR Holding GmbH verpflichtet, im Rahmen einer geplanten
Sachkapitalerhöhung der TTL aus genehmigtem Kapital um EUR 1,25 Mio. unter
Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre 1,25 Mio. neue Aktien der TTL zum
Ausgabebetrag von EUR 1,00 je Aktie zu zeichnen. Als Sacheinlage soll eine
rund 12,5%-ige Beteiligung an der DIC Capital Partners (Europe) GmbH
eingebracht werden. Aus dieser Beteiligung erwartet TTL zukünftig
Gewinnausschüttungen in einer Höhe, die sie in die Lage versetzen, ihren
Liquiditätsbedarf mittelfristig zu decken. Durch die Sachkapitalerhöhung
würde sich das ausgewiesene Eigenkapital der TTL voraussichtlich auf rd.
EUR 4,8 Mio. erhöhen. Daneben wurden die Gewährung eines Darlehens über EUR
1 Mio. durch AR Holding GmbH sowie die Anpassung von Besserungsabreden für
Forderungsverzichte aus Altdarlehen zugesagt.
Die Sachkapitalerhöhung steht unter dem Vorbehalt noch zu fassender
Gremienbeschlüsse der TTL. Die Zeichnungszusage der AR Holding GmbH und die
übrigen Sanierungsbeiträge stehen unter dem Vorbehalt einer Befreiung der
AR Holding GmbH und ihrer Gesellschafter von der Verpflichtung zur Abgabe
eines Pflichtangebots. Die Zeichnungszusage wird unverbindlich, wenn die
Durchführung der Sachkapitalerhöhung nicht bis 31. Mai 2017 in das
Handelsregister eingetragen ist.
Der Vorstand ist davon überzeugt, dass die erfolgreiche Umsetzung der
Sanierungsmaßnahmen den nachhaltigen Fortbestand der TTL sichert.
Der Vorstand
TTL Information Technology AG
Kontakt:
TTL Information Technology AG
Monika Eberhardt-Zier
Theresienhöhe 28
80339 München
Tel.: 089 / 38 16 11 - 0
E-Mail: ir@ttl-ag.de











05.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
TTL Information Technology AG



Theresienhöhe 28



80339 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89 381611-0


Fax:
+49 (0)89 3915-92


E-Mail:
ir@ttl-ag.de


Internet:
www.ttl-ag.de


ISIN:
DE0007501009


WKN:
750100


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



517785  05.11.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.07.2018 - VTG Aktie mit Kurssprung - Übernahmeangebot steht an
16.07.2018 - Akasol baut Zusammenarbeit mit Daimler aus
16.07.2018 - SAF-Holland: Margenwarnung und eine Achterbahnfahrt der Aktie
16.07.2018 - Cancom Aktie: Keine Panik!
16.07.2018 - Deutsche Bank: Überraschung!
16.07.2018 - Accentro Real Estate: Übernahme in Berlin
16.07.2018 - Delivery Hero: Wandel in eine SE und ein Aufsichtsrat
16.07.2018 - GxP German Properties verlängert Verträge mit drei Mietern
16.07.2018 - Hamborner REIT: Neues aus Kiel
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?


Chartanalysen

16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten
16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?
13.07.2018 - Evotec Aktie: Jetzt wird es „heiß”
13.07.2018 - Wirecard Aktie: Nächste Rallye-Etappe könnte unmittelbar bevor stehen


Analystenschätzungen

16.07.2018 - BASF: Kursziel der Aktie gibt nach
16.07.2018 - Klöckner: Prognose für 2019 sinkt
16.07.2018 - BMW: Die China-Beteiligung
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Quartalszahlen kommen gut an
13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber
13.07.2018 - Wirecard: Eine heftige Entwicklung beim Kursziel der Aktie
13.07.2018 - Bayer: 7 Euro Abschlag
13.07.2018 - SAP: Aktie bleibt auf der Kaufliste
13.07.2018 - Aixtron: Wann wird die Prognose angehoben?
13.07.2018 - Deutsche Bank: Ist der Konsens zu hoch?


Kolumnen

16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne
12.07.2018 - WTI-Öl konsolidiert nach Kurssprung: Kursziel wurde fast erreicht - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR