DGAP-News: m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der Gesamtjahresprognose

Nachricht vom 04.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: m-u-t AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Prognoseänderung

m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der Gesamtjahresprognose
04.11.2016 / 12:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
m-u-t AG: Erfreuliche Zahlen auch im 3. Quartal 2016 / Anhebung der
Gesamtjahresprognose
Wedel (Holst.), den 04.11.2016
Die m-u-t AG hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen für den
Zeitraum 01.01. bis 30.09.2016 ermittelt.
Der Umsatz konnte im dritten Quartal dieses Jahres auf rund 13,2 Mio. EUR
geführt werden. (Vorjahr: 12,5 Mio. EUR, +6%)
Die Gesellschaft hat somit in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2016
einen Umsatz von rund 41,4 Mio. EUR erzielt.
Damit stieg der Konzernumsatz um +1% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
(Vorjahr: 40,8 Mio. EUR)
Das operative Ergebnis (EBIT) lag im dritten Quartal 2016 auf einem Niveau
von rund 1,6 Mio. EUR. (Vorjahr: 1,6 Mio. EUR, +0%)
Die Gesellschaft kann somit nach den ersten drei Quartalen des laufenden
Geschäftsjahres ein EBIT von rund 5,9 Mio. EUR ausweisen. (Vorjahr: 5,1
Mio. EUR, +16%)
Aufgrund der erfreulichen und stabilen Umsatz- und Ertragsentwicklung
prognostizieren die Vorstände Maik Müller und Fabian Peters nach aktueller
Geschäftslage für das Gesamtjahr ein EBIT von ca. 6,7 Mio. EUR. (Vorjahr:
5,9 Mio. EUR, +14%)
Die Prognose für das operative Ergebnis (EBIT) für das Gesamtjahr lag
bislang bei 6,2 Mio. EUR und wird somit voraussichtlich um 8% übertroffen.
Die aktuellen Quartalszahlen sowie die angehobene Prognose für das
Gesamtjahr unterstreichen noch einmal sehr deutlich die nachhaltig
erfreuliche Weiterentwicklung der Gesellschaft.

m-u-t AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel
www.mut.ag
Rückfragen an:
Jochen Fischer
FISCHER RELATIONS
Neuer Wall 50
D - 20354 Hamburg
phone: + 49(0)40 822 186 380
fax: + 49(0)40 822 186 450
info@fischer-relations.de











04.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
m-u-t AG



Am Marienhof 2



22880 Wedel



Deutschland


Telefon:
+49 (0)4103 9308-0


Fax:
+49 (0)4103 9308-99


E-Mail:
info@mut-group.com


Internet:
www.mut-group.com


ISIN:
DE000A0MSN11


WKN:
A0MSN1


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



517583  04.11.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Sporttotal: Klare Warnung – Deutliche Kursreaktion
22.06.2018 - Ahlers: Es läuft nicht rund
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Steinhoff Aktie: Wie reagiert der Kurs auf diesen Deal?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - capsensixx: Keine Zeichnungsgewinne beim Börsenstart
21.06.2018 - Paion: Frisches Geld aus Frankreich
21.06.2018 - Aovo Touristik: Überraschendes Ergebnis


Chartanalysen

22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter
21.06.2018 - Evotec Aktie: Alles läuft auf eine Entscheidung hinaus!
21.06.2018 - Medigene Aktie: Nimmt die Erholung jetzt Fahrt auf?
21.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Wenn alles gut geht...


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort
21.06.2018 - Daimler: Doppelte Abstufung nach der Warnung
21.06.2018 - Daimler: Analysten reagieren gelassen auf Gewinnwarnung
20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR