DGAP-News: RSP Systems erhält EUR 2,4 Mio. für GlucoBeam(R) im Rahmen des EU Horizon 2020 Fördermittelprogramms

Nachricht vom 03.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: RSP Systems A/S / Schlagwort(e): Sonstiges

RSP Systems erhält EUR 2,4 Mio. für GlucoBeam(R) im Rahmen des EU Horizon 2020 Fördermittelprogramms
03.11.2016 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
RSP Systems erhält EUR 2,4 Mio. für GlucoBeam(R) im Rahmen des EU Horizon 2020 Fördermittelprogramms

GlucoBeam(R) - die erste präzise nichtinvasive Technologie zur Blutzuckermessung

Odense, Dänemark, 03. November 2016 - RSP Systems A/S ("RSP"), Anbieter nichtinvasiver Diagnosetechnologien für die Humanmedizin, gab heute bekannt, dass es Fördermittel in Höhe von EUR2,4 Mio. als Teil des Horizon 2020 Förderprogramms der Europäischen Union für Forschung und Innovation erhalten hat. RSP wird die Mittel einsetzen, um GlucoBeam(R), das erste verlässliche Gerät zur nichtinvasiven Blutzuckermessung, auf den Markt zu bringen.

RSP hatte im Juli 2016 ihre letzte erfolgreiche Kapitalerhöhung in Höhe von EUR4,6 Mio. abgeschlossen, an der neben allen bestehenden Investoren auch der Strategieexperte Roland Berger teilnahm.

Die nichtinvasive Blutzuckermessung mit GlucoBeam(R) beruht auf dem Prinzip der Raman-Spektroskopie, einem in der Industrie gängigen Verfahren, um Moleküle über ihren individuellen optischen "Fingerabdruck" zu identifizieren. In einer spezifischen Hauttiefe lassen sich damit Glukosewerte klinisch validiert mit hoher Präzision messen. Dies ist ein Novum, da bisherige Versuche zahlreicher Gruppen, Glukose nichtinvasiv und mit hoher Genauigkeit zu messen, bis dato nicht zu einem erfolgreichen Gerät für den Gebrauch durch Patienten geführt haben.

RSP hat die Raman-Technologie in GlucoBeam(R), ihr nichtinvasives Blutzuckermessgerät integriert, dessen Messgenauigkeit der von Geräten entspricht, die derzeit zur invasiven kontinuierlichen Glukosemessung bei Diabetespatienten benützt werden. Damit ist RSP in der Lage, weltweit ein klinisch einsetzbares, nicht invasives Messgerät auf den Markt zu bringen.

"Für Patienten ist die Möglichkeit, ihren Blutzuckerwert endlich ohne Stechen messen zu können, eine riesige Erleichterung" sagte Dr. Anders Weber, CEO von RSP Systems. "Mit Hilfe von Horizon 2020 können wir nun den Weg zu den besten Partnern finden, um GlucoBeam(R) weltweit zu vermarkten".

Stefan Ovesen Banke, Gründer und CTO von RSP Systems fasst zusammen: "Diese Förderung ist der Lohn für unsere Hartnäckigkeit bei der Anwendung der Raman-Spektroskopie für die nichtinvasive Diagnostik. Die letzte Etappe unserer Reise ist es nun, so schnell wie möglich unseren GlucoBeam(R)- Prototypen zur Markteinführung zu bringen. Die Fördermittel sind dabei zum einen eine große Hilfe, zum anderen aber - angesichts des strengen Auswahlverfahrens - ist es eine eindrucksvolle Bestätigung unserer Technologie".

-Ende-

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

RSP Systems A/S

Anders Weber, CEO

Tel: +45 3150 0701

RSP Systems ist ein dänisches Biotech-Unternehmen, das sich vor allem mit dem Einsatz der Raman-Spektroskopie im Bereich der Humandiagnostik beschäftigt. Das Unternehmen wurde 2001 als Spin-out der Universität Odense gegründet. Die Raman-Spektroskopie ist eine bewährte und weit verbreitete Technologie, deren Einsatz in der Humandiagnostik sich der Industrie jedoch lange Zeit entzog. RSP Systems hat die Entwicklungshürden inzwischen überwunden und verfügt über das weltweit erste robuste Diagnosesystem auf Grundlage dieser Technologie. In den letzten sechs Jahren hat sich das Unternehmen vor allem mit der Blutzuckermessung beschäftigt und einen Prototyp entwickelt, der in klinischen Studien mit Diabetespatienten die gewünschten Ergebnisse gezeigt hat. RSP Systems integriert nun seine Technologie in GlucoBeam(R), dem ersten nichtinvasiven Blutzuckermessgerät für Diabetespatienten mit hoher Analysequalität. Weitere Anwendungen sollen nach der Markteinführung von GlucoBeam(R) folgen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.RSPsystems.com











03.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



517001  03.11.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Volkswagen strebt eine Kooperation mit Ford an
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Großes Interesse an Zukauf
19.06.2018 - Bayer: Neues Geld für die Monsanto-Übernahme
19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR