EQS-Adhoc: Orascom Development Holdings (ODH) grösste Tochtergesellschaft in Ägypten, Orascom Hotels and Development (OHD), unterzeichnet eine Refinanzierungsvereinbarung mit seinen Banken in Höhe von CHF 228.67 Millionen

Nachricht vom 03.11.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Orascom Development Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges

Orascom Development Holdings (ODH) grösste Tochtergesellschaft in Ägypten, Orascom Hotels and Development (OHD), unterzeichnet eine Refinanzierungsvereinbarung mit seinen Banken in Höhe von CHF 228.67 Millionen
03.11.2016 / 07:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Medienmitteilung

Orascom Development Holdings (ODH) grösste Tochtergesellschaft in Ägypten, Orascom Hotels and Development (OHD), unterzeichnet eine Refinanzierungsvereinbarung mit seinen Banken in Höhe von CHF 228.67 Millionen

Altdorf/Kairo, 3. November 2016 - In Übereinstimmung mit dem Bestreben der ägyptischen Notenbank, den Tourismus zu fördern, ist Orascom Development Holding erfreut über den Abschluss einer Refinanzierungsvereinbarung. Die grösste Tochtergesellschaft der Gruppe in Ägypten, Orascom Hotels & Development, unterzeichnete einen entsprechenden Vertrag. Dieser erlaubt es dem Unternehmen, in den kommenden drei Jahren keine Rückzahlungen leisten zu müssen und die Zinszahlungen für 2016 hinauszuzögern sowie die Zinszahlungen für 2017 optional ebenfalls aufzuschieben. Damit wird die Bilanz des Unternehmens gestärkt und mehr Flexibilität in der Umsetzung der verschiedenen Projekte erreicht.

Die Transaktion beinhaltet basierend auf marktüblichen Bestimmungen eine Rückzahlung in Höhe von CHF 33.51 Millionen von kurzfristigen Verbindlichkeiten, die insgesamt CHF 120.47 Millionen betragen. Der Restbetrag von CHF 87.18 Millionen wird in eine syndizierte Kreditlinie mit einer Laufzeit von 8.5 Jahren umgeschuldet. Zudem wird eine Rückzahlung in Höhe von CHF 14.91 Millionen von mittelfristigen Verbindlichkeiten, die insgesamt CHF 156.16 Millionen betragen, geleistet. Der Restbetrag von CHF 140.55 Millionen wird in eine syndizierte Kreditlinie mit einer Laufzeit von 7.5 Jahren umgeschuldet.

Die Commercial International Bank Egypt (CIB) agierte als Koordinator der Transaktion, während die Banque Misr, die National Bank of Egypt, die Ahli united Bank, die Ahli Bank of Kuwait, die National Bank of Abu Dhabi, die HSBC Bank Egypt sowie CIB das Syndikat der Kreditgeber bilden. Zu den Darlehensgebern mittelfristiger Kredite gehören die Commercial International Bank, die HSBC Bank Egypt, die Arab African International Bank, die Ahli Bank of Kuwait sowie die Export Development Bank of Egypt. Zaki Hashem & Partners war der einzige Rechtsberater für die Transaktion.

Über Orascom Development Holding AG
Orascom Development ist ein führender Entwickler von integrierten Ortschaften/Städten, die Hotels, Privatvillen, Wohnungen, Freizeiteinrichtungen wie etwa Golfplätze und Jachthäfen aber auch unterstützende Infrastruktur umfassen. Das breit diversifizierte Portfolio von Orascom Development umfasst Destinationen in acht Ländern (Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Jordanien, Oman, Schweiz, Marokko, Montenegro und Grossbritannien). Die Gruppe betreibt momentan Acht Destinationen: Vier in Ägypten; El Gouna, Taba Heights, Makadi und Haram City, The Cove in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Jebel Sifah und Salalah Beach in Oman sowie Andermatt in der Schweiz. Orascom Development verfügt über eine Doppelkotierung mit einer Primär-Kotierung im Hauptsegment an der SIX Swiss Exchange und einer Zweitkotierung an der EGX Egyptian Exchange.

Kontakt für Investoren: Sara El Gawahergy
Head of Investor Relations
Tel: +202 246 18961
Tel: +41 418 74 17 11
Email: ir@orascomdh.comMedienstelle:Philippe Blangey
Partner
Dynamics Group AG
Tel: +41 432 68 32 35
Email: prb@dynamicsgroup.ch
 

Disclaimer & Cautionary Statement
The information contained in this e-mail, its attachment and in any link to our website indicated herein is not for use within any country or jurisdiction or by any persons where such use would constitute a violation of law. If this applies to you, you are not authorized to access or use any such information. Certain statements in this e-mail and the attached news release may be forward-looking statements, including, but not limited to, statements that are predications of or indicate future events, trends, plans or objectives. Forward-looking statements include statements regarding our targeted profit improvement, return on equity targets, expense reductions, pricing conditions, dividend policy and underwriting claims improvements. Undue reliance should not be placed on such statements because, by their nature, they are subject to known and unknown risks and uncertainties and can be affected by other factors that could cause actual results and Orascom Development Holding AG's plans and objectives to differ materially from those expressed or implied in the forward looking statements (or from past results). Factors such as (i) general economic conditions and competitive factors, particularly in our key markets; (ii) performance of financial markets; (iii) levels of interest rates and currency exchange


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Orascom Development Holding AG



Gotthardstraße 12



6460 Altdorf



Schweiz


Telefon:
+41 41 874 17 17


Fax:
+41 41 874 17 07


E-Mail:
ir@orascomdh.com


Internet:
www.orascomdh.com


ISIN:
CH0038285679


Valorennummer:
A0NJ37


Börsen:
SIX Swiss Exchange







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service

516879  03.11.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.07.2018 - Steinhoff: So soll Hemisphere saniert werden
19.07.2018 - curasan kündigt Kapitalerhöhung an
19.07.2018 - Villeroy + Boch sieht sich auf Kurs - Ziele bestätigt
19.07.2018 - zooplus bestätigt Wachstumsprognose
19.07.2018 - German Startups kommt beim Konzernumbau voran
19.07.2018 - Basler meldet Übernahme
19.07.2018 - Data Modul bestätigt Prognose für 2018
19.07.2018 - RIB Software: Neuer Auftrag
19.07.2018 - blockescence holt sich Kapital für Akquisitionen
19.07.2018 - Aixtron: Der nächste Auftrag…


Chartanalysen

19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!
18.07.2018 - Aumann Aktie: Wichtiges Kaufsignal?
18.07.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung, Neuigkeiten aus Südafrika!


Analystenschätzungen

19.07.2018 - Morphosys Aktie: Reaktionen auf den Novartis-Deal
19.07.2018 - SAP: Starke Entwicklung beim Kursziel der Aktie
19.07.2018 - Continental: Transparenz steigt
19.07.2018 - E.On: Schlüssige Strategie
19.07.2018 - Continental: Kritik an den Plänen – Abstufung der Aktie
19.07.2018 - Scout24: Kritik am Zukauf
19.07.2018 - Klöckner: Ein ganz kleines Plus
18.07.2018 - Lufthansa: Fast 10 Euro
18.07.2018 - ProSiebenSat.1: Netflix zieht die Blicke auf sich
18.07.2018 - Aixtron: Kursziel unter Druck – Kurs legt zu


Kolumnen

19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne
18.07.2018 - EuroStoxx 50: Ausbruchsversuch läuft an - UBS Kolumne
18.07.2018 - DAX: Bullen setzen sich durch - UBS Kolumne
18.07.2018 - Apple, Samsung: Smartphones immer länger im Gebrauch, nur nicht in China - Commerzbank Kolumne
18.07.2018 - DAX: Tuchfühlung mit 200-Tage-Linie - Fed hält an Zinspolitik fest - Donner + Reuschel Kolumne
17.07.2018 - USA: Fed-Chef zeigt sich tiefenentspannt - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR