PNE Wind Anleihe 2018(2023)

EQS-Adhoc: Accu Holding AG: Antrag auf Nachlassstundung

Nachricht vom 19.10.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Accu Holding AG / Schlagwort(e): Überschuldung/Unternehmensrestrukturierung

Accu Holding AG: Antrag auf Nachlassstundung
19.10.2016 / 17:34
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Medienmitteilung
Accu Holding AG reicht Gesuch um provisorische Nachlassstundung ein
Emmenbrücke, 19. Oktober 2016 - Der Verwaltungsrat der Accu Holding AG hat ein Gesuch um provisorische Nachlassstundung für einen Zeitraum von 4 Monaten beim Bezirksgericht Hochdorf eingereicht. Anlass für die Sanierungsbedürftigkeit der Accu Holding AG ist einerseits die nach der Verhaftung von Herrn Marchetti neuen, bis dato nicht bekannten Verbindlichkeiten sowie die hohe Fremdverschuldung der Tochtergesellschaften, die sich ebenfalls in Nachlassstundung, Restrukturierungsverfahren oder in Konkurs befinden.
Damit ist es der Accu Holding AG auch nicht mehr möglich, ihren Finanzbedarf über die Tochtergesellschaften zu decken. Im Rahmen der Finanzschwierigkeiten der Accu Gruppe wurden von Geschäftspartner teilweise Forderungen gegenüber den Tochtergesellschaften wie auch gegen die Muttergesellschaft angemeldet. Der effektive Bestand der Verbindlichkeiten ist im Rahmen des Nachlassverfahrens zu ermitteln. Zudem ist der Wert der nach dem Verkauf der Cieffe Gruppe (siehe Pressemitteilung vom 23. September 2016) noch verbleibende wesentliche Beteiligung, die Nexis Fibers as in der Slowakei, nach Genehmigung des Nachlassverfahrens in der Slowakei ungewiss. Je nach Resultat des Nachlassverfahrens kann dieser Wert der Beteiligung wesentlich schwanken.
Aufgrund des heutigen Wissenstandes ist die Accu Holding AG nach Wertberichtigung der Beteiligung an der Nexis-Gruppe überschuldet, wodurch sich der Verwaltungsrat in seiner Entscheidung bezüglich der Eröffnung der provisorischen Nachlassstundung bestärkt fühlt. Das Gesuch wurde heute am 19. Oktober 2016 vom Bezirksgericht Hochdorf genehmigt.
Für Rückfragen:
Andreas KratzerAccu Holding AGGerliswilstrasse 17 6020 Emmenbrücke
a.kratzer@accuholding.ch Accu Holding AG - Unternehmensprofil
Die Accu Holding AG ist eine an der SIX Swiss Exchange kotierte Gesellschaft mit Sitz in Emmenbrücke. Sie konzentriert sich auf die beiden Geschäftsfelder 'Industrielle Garne' und 'Oberflächentechnologie' und beteiligt sich an technologisch führenden Gesellschaften, die in Europa, Asien und Amerika in attraktiven Marktnischen tätig sind. Industrielle Garne umfasst die Entwicklung und Fertigung von Garnen auf Polymer- und Polyamid-Basis. Diese werden beispielsweise in der Herstellung von Airbags, Reifen, mechanischen Gummiwaren (MRG) wie Transportbänder, Schläuche und Transmissionsriemen, sowie für die Produktion von Seilen und Netzen eingesetzt. Der Bereich Oberflächentechnologie umfasst die Bereiche Härtereien und High-Tech-Dünnschicht-Beschichtungszentren der neuesten Generation. Damit werden in Europa und den USA für Nischenmärkte in der Automobil-, Luftfahrt-, Medizin-, Erdöl-, Prozess- und Fertigungsindustrie hochwertige Produkte hergestellt.
Rechtliche Hinweise
Die vorliegende Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit gewissen Risiken, Unsicherheiten und Veränderungen behaftet sein können, die nicht voraussehbar sind und sich der Kontrolle von Accu Holding AG entziehen. Accu Holding AG kann daher keine Zusicherungen machen bezüglich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen, deren Auswirkung auf die finanziellen Verhältnisse von Accu Holding AG oder den Markt, in dem Aktien und anderen Wertschriften der Accu Holding AG gehandelt werden.
The economic projections and predictions contained in this information relate to future facts. Such projections and predictions are subject to risks, uncertainties and changes which cannot be foreseen and which are beyond the control of Accu Holding AG. Accu Holding AG is therefore not in a position to make any representations as to the accuracy of economic projections and predictions or their impact on the financial situation of Accu Holding AG or the market in the securities of Accu Holding AG.
Diese Medienmitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Diese Medienmitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in Staaten verbreitet werden, welche die öffentliche Verbreitung solcher Informationen gesetzlich beschränken oder verbieten. Insbesondere darf diese Medienmitteilung nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") gebracht oder übertragen werden oder an U.S.-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen) oder an Medien mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA verteilt oder übertragen werden. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann einen Verstoss gegen U.S.-amerikanische wertpapierrechtliche Vorschriften begründen. Wertpapiere der Accu Holding AG ("Gesellschaft") werden ausserhalb der Schweiz nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Die Wertpapiere der Gesellschaft wurden nicht gemäss den Regelungen der U.S.-amerikanischen wertpapierrechtlichen Vorschriften registriert und dürfen ohne vorherige Registrierung oder ohne das Vorliegen einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht nicht in den USA oder an U.S.-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen) verkauft, zum Kauf angeboten oder geliefert werden. Diese Pressemitteilung stellt keinen Prospekt im Sinne der Artikel 652a oder 1156 Obligationenrecht oder Artikel 27 ff. des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange dar.
This document does not constitute an offer or invitation to subscribe for or purchase any securities. It is not being issued in countries where the public dissemination of the information contained herein may be restricted or prohibited by law. In particular, this document is not being issued in the United States of America and should not be distributed to U.S. persons or publications with a general circulation in the United States. Any non-compliance with such restrictions may result in a n infringement of U.S. securities laws. Securities of Accu Holding AG ("Company") are not being publicly offered outside of Switzerland. In particular, the securities of the company have not been registered under the U.S. securities laws and may not be offered, sold or delivered within the United States or to U.S. persons absent the registration under or an applicable exemption from the registration requirements of the U.S. securities laws. This document does not constitute a prospectus according to 652a or article 1156 of the Swiss Code of Obligations or article 27et seq. of the Six Swiss Exchange listing rules.
Dieses Dokument wird nur verbreitet an und ist nur ausgerichtet auf (i) Personen, die sich ausserhalb des Vereinigten Königreiches befinden, oder (ii) professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (die "Verordnung"), oder (iii) vermögende Gesellschaften und andere vermögende Personen, die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung fallen (wobei diese Personen zusammen als "qualifizierte Personen" bezeichnet werden). Alle Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, solche Wertpapiere zu beziehen, kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben. Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder Vertrauen auf diese Information oder ihren Inhalt handeln.
This document is only directed at (i) persons who are outside the United Kingdom or (ii) to investment professionals falling within Article 19(5) of the Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (the "Order") or (iii) high net worth entities, and other persons to whom it may lawfully be communicated, falling within Article 49(2)(a) to (d) of the Order (all such persons together being referred to as "Relevant Persons"). The securities are only available to, and any invitation, offer or agreement to subscribe, purchase or otherwise acquire such securities will be engaged in only with, Relevant Persons. Any person who is not a Relevant Person should not act or rely on this information or any of its contents.





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=AMJIDGPWAFDokumenttitel: bEnde der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Accu Holding AG



Gerliswilstrasse 17



6021 Emmenbrücke



Schweiz


Telefon:
+41 44 318 88 00


Fax:
+41 44 318 88 02


E-Mail:
info@accuholding.ch


Internet:
www.accuholding.ch


ISIN:
CH0001366332


Valorennummer:
136633


Börsen:
SIX Swiss Exchange







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service

512907  19.10.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
20.04.2018 - Syzygy: Gewinn geht zurück


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR