FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH: FXFlat erweitert mit AgenaTrader sein ausgezeichnetes Trading-Angebot

Nachricht vom 29.09.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 29.09.2016 / 07:15

 
Ratingen, 29. September 2016 - Kunden des Online-Brokers FXFlat können sich auf ein neues Trading-Erlebnis freuen: Ab sofort kommen sie in den Genuss der populären Handelssoftware AgenaTrader. "Wir freuen uns sehr, unseren Kunden mit dem AgenaTrader ein weiteres erstklassiges Instrument anbieten zu können, mit dem sie CFDs und Forex wie ein Profi handeln können und damit ihr Trading auf ein neues Level heben", sagt Rafael Neustadt, Geschäftsführer der FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH.

"Das Besondere am AgenaTrader und auch der Grund für seine Beliebtheit bei vielen Tradern ist die Tatsache, dass diese Handelsplattform von ausgewiesenen Handelsexperten entwickelt wurde, also in der tagtäglichen Praxis der Profis entstanden ist", erläutert Rafael Neustadt. Der AgenaTrader stammt aus dem Hause TradeEscort.com und wurde dort konzipiert und umgesetzt unter Berücksichtigung des Arbeitsstils von Wertpapierhändlern. Unter anderem können Nutzer damit in bis zu 2.000 Charts arbeiten sowie tausende Instrumente in Echtzeit scannen.

Nach Tests innerhalb der FXFlat-Demoversion sowie durch einige Live-Konten in der Betaphase steht der AgenaTrader nun allen FXFlat-Kunden mit einem MetaTrader-Konto DE zur Verfügung. Damit kommen sie in den Genuss der Vorteile, die Kunden von FXFlat bereits gewohnt sind: Sie können 24 Stunden am Tag am weltweiten Devisenhandel teilnehmen und bei Bedarf an fünf Tagen in der Woche die Rund-um-die Uhr-Kundenunterstützung in Anspruch nehmen. Wie bei FXFlat üblich fallen auch für Nutzer des AgenaTraders nur niedrige Gebühren an, die zudem durch Transparenz überzeugen. Darüber hinaus können die Kunden an den kostenlosen Veranstaltungen wie Webinaren, Seminaren etc. teilnehmen.

"FXFlat ist gerade erst von der EURuro am Sonntag und dem Deutschen Kundeninstitut zum besten CFD-Broker Deutschlands gekürt worden, unter anderem auch dank einer Topbewertung in der Kategorie 'Angebot und Handelsmöglichkeiten' - mit der Erweiterung unseres Angebots um den AgenaTrader können wir diese Auszeichnung noch einmal mehr als deutlich unterstreichen", so Neustadt weiter.

Über die FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH
Die FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH geht aus der 1997 in Ratingen bei
Düsseldorf gegründeten unabhängigen Vermögensverwaltungsgesellschaft Heyder Krüger & Kollegen GmbH (HKK-Invest, nunmehr die Vermögensverwaltung der FXFlat) hervor. Sie verfügt über die erforderlichen Genehmigungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), deren Aufsicht sie unterliegt. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.fxflat.de oder über die kostenlose Hotline: 08000-FXFlat.Über FXFlat und CapTrader
Zur FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH gehört die Marke CapTrader. FXFlat ist ein auf den Forex- und CFD-Handel spezialisierter Broker, CapTrader bietet darüber hinaus erfahrenen Anlegern den kostengünstigen Handel mit Aktien, ETFs, Futures und Optionen an.

Pressekontakt

FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH

Herrn Christian Korte
Kokkolastr. 1
40882 Ratingen
Tel. +49 (0) 2102-100494-00
E-Mail presse@fxflat.com
www.fxflat.com



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH
Schlagwort(e): Finanzen
29.09.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

506771  29.09.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2018 - Nanogate will Dividende zahlen - Bilanz vorgelegt
26.04.2018 - Wacker Chemie: Gewinnsprung im fortgeführten Geschäft
26.04.2018 - Adva Aktie im Minus - Verlust zum Jahresauftakt
26.04.2018 - Deutsche Rohstoff: News von Salt Creek
26.04.2018 - Berentzen sieht Ziele für 2018 weiter als erreichbar an
26.04.2018 - Steinhoff Aktie: Überraschende News zum Poco-Deal lassen Börse kalt
26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
26.04.2018 - Springer Nature setzt IPO-Preisspanne für Aktien fest


Chartanalysen

26.04.2018 - Evotec Aktie: Ausverkaufspreise? Vorsicht!
26.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Alle Hoffnungen schon wieder begraben
26.04.2018 - LPKF Laser Aktie: Übler Absturz, aber…
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

26.04.2018 - DAX: Zinsentscheid und Death-Cross - Donner + Reuschel Kolumne
26.04.2018 - Führende Öl- und Gaskonzerne setzen verstärkt auf saubere Energie - Commerzbank Kolumne
26.04.2018 - Infineon Aktie: Abwärtstrend bleibt intakt - UBS Kolumne
26.04.2018 - DAX: Rücksetzer beendet kurzfristigen Aufwärtstrend - UBS Kolumne
25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR