DGAP-News: iFunded by iEstate GmbH: iFunded.de prescht mit drittem Projekt voran

Nachricht vom 19.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: iFunded by iEstate GmbH / Schlagwort(e): Immobilien

iFunded by iEstate GmbH: iFunded.de prescht mit drittem Projekt voran
19.09.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
iFunded.de prescht mit drittem Projekt voran
 

- Ca. 50 Prozent der iFunded-Crowdinvestoren sind Berliner

- Auch Engländer und Franzosen sind unter den Anlegern

- Projekte mit hoher Eigenkapitalquote sind gefragt
 

Berlin, 19. September 2016 - In Kürze startet auf der Immobilien-Crowdfunding-Plattform iFunded.de das dritte Anlageobjekt. Es handelt sich um eine Bestandswohnimmobilie in der Calvin Straße in Berlin-Mitte. "Wir bringen jetzt kontinuierlich neue Anlagemöglichkeiten auf die Plattform. Unsere Anlegerzahl wächst und ist von den Projekten unserer Emittenten überzeugt", sagt Michael Stephan, Gründer und Geschäftsführer von iFunded.de.

Parallel läuft momentan das Funding für das zweite Projekt, ein Wohnhaus in der Caspar-Theyß-Straße im Westberliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Für das Projekt sollen 750.000 Euro von der Crowd eingesammelt werden. Die Investitionen werden für die Sanierung der Fassade und der Wohnungen genutzt. Ein Investment über iFunded.de ist bereits ab 250 Euro möglich, bei einer Rendite von fünf Prozent p.a. Über iFunded.de wurde bereits das Auftaktprojekt in Höhe von einer Million Euro vorzeitig platziert. Private und institutionelle Anleger konnten in die historische Wohnimmobilie Central Berlin investiert. Dabei handelt es sich um das prominente, denkmalgeschützte Ensemble am Strausberger Platz in Berlin-Friedrichshain.

Auf iFunded.de investieren Berliner, aber auch internationale Anleger in Berlin

50 Prozent des auf iFunded.de bisher investierten Kapitals stammt von Berlinern. "Unsere Anlageobjekte liegen in beliebten Bezirken der Hauptstadt, so wie auch unser bald startendes Anlageobjekt in Berlin-Mitte. Die Berliner können ihr Investment buchstäblich anfassen und sehen. Das erklärt ihren hohen Anteil an unserer Crowd", sagt Stephan. "Immobilien-Crowdfunding hält nicht nur vergleichsweise attraktive Renditen bereit, sondern eröffnet jedermann die Möglichkeit an der Entwicklung seiner Stadt teilzuhaben." Aber auch Anleger aus Ländern wie England und Frankreich sehen das Potenzial von deutschen Immobilienprojekten und investieren über iFunded.

Projekte mit hoher Eigenkapitalquote sind gefragt

Die bisherigen Projekte über iFunded befinden sich in guten bis sehr guten Lagen in Deutschlands Metropole Berlin und verfügen über eine vergleichsweise hohe Eigenkapitalquote, was bei den Anlegern positiv ankommt und zu einer entsprechenden Nachfrage führt.

Über iFunded:
iFunded ist eine Online-Investmentplattform, über die private und institutionelle Anleger gemeinsam mit Experten der Immobilienbranche direkt in Immobilienprojekte ihrer Wahl investieren. Die Renditen liegen je nach Projekt zwischen drei und sieben Prozent p.a. Immobilienentwickler haben die Möglichkeit, ihre Projekte über die Plattform in einer frühen Phase u.a. über Onlinekanäle zu vermarkten. Sie können www.iFunded.de neben Banken und institutionellen Investoren als alternativen Finanzierungskanal nutzen.

Pressekontakt

Holger Friedrichs
Dr. ZitelmannPB. GmbH
Rankestraße 17
10789 Berlin
Tel.: +49 - 30 - 72 62 76 157
Fax: +49 - 30 - 72 62 76 - 17 93friedrichs@zitelmann.comwww.zitelmann.com











19.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



502731  19.09.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR