MagForce AG präsentiert ihre NanoTherm(R) Therapie zur Behandlung von Hirntumoren auf dem 36ten ESSO Kongress in Polen

Nachricht vom 08.09.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 08.09.2016 / 09:00

MagForce AG präsentiert ihre NanoTherm(R) Therapie zur Behandlung von Hirntumoren auf dem 36ten ESSO Kongress in Polen

Berlin und Nevada, USA, 8. September 2016 - Die MagForce AG (Frankfurt, Entry Standard, Xetra: MF6, ISIN: DE000A0HGQF5), ein auf dem Gebiet der Nanotechnologie führendes Medizintechnik-Unternehmen mit Fokus auf den Bereich der Onkologie, gab heute ihre Teilnahme am 36ten ESSO Kongress bekannt. Der Kongress, der von der European Society of Surgical Oncology veranstaltet wird, findet vom 14.-16. September 2016 in Krakau, Polen, statt.

MagForce wird seine NanoTherm(R) Therapie zur Behandlung von Glioblastomen und anderen Hirntumoren am Messestand Nr. 3 präsentieren.

"Jährlich wird bei mehr als 152.000 Polen Krebs diagnostiziert und mehr als 95.000 sterben jedes Jahr an den Folgen ihrer Erkrankung. Obwohl in den letzten Jahren therapeutische Fortschritte erreicht werden konnten, gibt es nach wie vor einen hohen medizinischen Bedarf an wirksamen Behandlungsoptionen für Patienten, die an Krebserkrankungen leiden. Es ist also außerordentlich wichtig, dass neue Therapieansätze entwickelt und eingesetzt werden und den Patienten in ganz Europa zur Verfügung gestellt werden können. Wir fühlen uns dazu verpflichtet Patienten aus Polen dabei zu unterstützen, Zugang zu wertvollen Ansätzen wie der NanoTherm(R) Therapie zu Behandlung von Hirntumoren zu ermöglichen. Daher freut es uns zu sehen, dass sich im Rahmen des 36ten ESSO Kongresses Vordenker ebenso wie innovative Unternehmen im Bereich der Onkologie in Polen zusammenfinden", so Bartosz Polinski, CEO von Alivia - Young People Oncology Foundation.
 

Über den ESSO Kongress

Die European Society of Surgical Oncology, kurz ESSO, hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Mitglieder dabei zu unterstützen die Wissenschaft und Praxis der Chirurgischen Onkologie durch eine Vielzahl von Aktivitäten voranzutreiben, unter anderem im Bereich der Bildung und Forschung sowie durch eine führende Rolle in der fachübergreifenden Behandlung. Im Mittelpunkt steht dabei stets das Wohl der Krebspatienten.

Schwerpunkt des 36ten ESSO Kongresses, in Zusammenarbeit mit der Polnischen Gesellschaft für Chirurgische Onkologie, ist die Verringerung regionaler Ungleicheiten bei den Mindestversorgungsstandards in Europa. Die übergeordnete Thematik des Kongresses lautet 'Optimising European Cancer Surgery'.

ESSO 36 baut auf dem Erfolg früherer Veranstaltungen auf, die insbesondere für ihre hohe Qualität des wissenschaftlichen Programms und die außergewöhnlichen Referenten gelobt wurden. Der Kongress bietet Teilnehmern eine einzigartige Gelegenheit zur Weiterbildung sowie eine Plattform zur Interaktion, für den Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen und den Dialog mit wichtigen Meinungsführern. Der Kongress gibt Einblicke in hochmoderne Technologien und die neusten Gesundheitsdienstleistungen auf dem Gebiet der Chirurgischen Onkologie. Zentrale Themen der Chirurgischen Onkologie werden im Rahmen verschiedener interaktiver Veranstaltungen über den 3-tägigen Zeitraum des Kongresses behandelt, um die Bedeutung multidisziplinärer Ansätze für die Versorgung von Krebspatienten hervorzuheben.
 

Über MagForce AG und MagForce USA, Inc.

Die MagForce AG, gelistet im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (MF6, ISIN: DE000A0HGQF5), zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft MagForce USA, Inc., ist ein auf dem Gebiet der Nanomedizin führendes Medizintechnik-Unternehmen mit Fokus auf Onkologie. Die unternehmenseigene Behandlungsmethode NanoTherm Therapie ermöglicht die gezielte Behandlung solider Tumoren über die intratumorale Abgabe von Wärme durch Aktivierung superparamagnetischer Nanopartikel. Mithril Capital Management, ein Wachstumsfonds für Technologiewerte gegründet von Ajay Royan und Peter Thiel, und die MagForce AG sind Investoren und strategische Partner von MagForce USA, Inc.

NanoTherm(R), NanoPlan(R) und NanoActivator(R) sind Bestandteile der Therapie und verfügen als Medizinprodukte über eine EU-weite Zertifizierung für die Behandlung von Hirntumoren. Bei MagForce, NanoTherm, NanoPlan und NanoActivator handelt es sich um Marken der MagForce AG in verschiedenen Ländern.
 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.magforce.de

Erfahren Sie mehr über unsere Technologie: video (You Tube)

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen Sie sich auf unsere Mailing List ein.

Für Terminvereinbarungen oder bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: Patienten und deren VertreterDr. Katarzyna Zarychta
+49 30 95 477 95-66kzarychta@magforce.comMedien & InvestorenBarbara von Frankenberg
+49 30 30 83 80-77bfrankenberg@magforce.com

 

DisclaimerDiese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der MagForce AG tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die MagForce AG übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: MagForce AG
Schlagwort(e): Gesundheit
08.09.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MagForce AG



Max-Planck-Straße 3



12489 Berlin



Deutschland


Telefon:
+49 (0)30 308 380 0


Fax:
+49 (0)30 308 380 99


E-Mail:
info@magforce.com


Internet:
www.magforce.com


ISIN:
DE000A0HGQF5


WKN:
A0HGQF


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP-Media

499847  08.09.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Nordex Aktie: Neue Kursrallye voraus?
20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
20.06.2018 - Volkswagen strebt eine Kooperation mit Ford an
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Großes Interesse an Zukauf
19.06.2018 - Bayer: Neues Geld für die Monsanto-Übernahme
19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR