4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Scout24

DGAP-Adhoc: ?Scout24 AG beschließt Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 300 Millionen Euro



19.07.2019 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-Ad-hoc: Scout24 AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf

?Scout24 AG beschließt Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 300 Millionen Euro
19.07.2019 / 08:39 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Scout24 AG beschließt Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 300 Millionen Euro

München, 19. Juli 2019 - Mit Zustimmung des Aufsichtsrats hat der Vorstand der Scout24 AG beschlossen, ein Aktienrückkaufprogramm mit einem Volumen von insgesamt bis zu 300 Millionen Euro, was ausgehend vom derzeitigen Börsenkurs circa 6,0 % des Grundkapitals entspricht, durchzuführen. Das Programm soll am 2. September 2019 starten und in den folgenden zwölf Monaten abgeschlossen sein.

Die Scout24 AG macht damit von der durch die ordentliche Hauptversammlung 2017 erteilten Ermächtigung Gebrauch.

Weitere Einzelheiten werden im Verlauf des August 2019 vor Beginn des Aktienrückkaufprogramms veröffentlicht werden. Die Scout24 AG behält sich das Recht vor, das Aktienrückkaufprogramm jederzeit einzustellen.

Der Vorstand

Mitteilende Person und Ansprechpartner für Investor Relations

Britta Schmidt
Vice President Investor Relations & Controlling
Tel.: +49 89 44456 3278
E-Mail: ir@scout24.com

Ansprechpartner für die Presse

Theresa Krohn
Teamlead Corporate Communications
Tel.: +49 30 24301 1422
E-Mail: mediarelations@scout24.com








19.07.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Scout24 AG

Bothestr. 11-15

81675 München


Deutschland
Telefon:
+49 89 44456 - 0
Fax:
+49 89 44456 - 3000
E-Mail:
ir@scout24.com
Internet:
www.scout24.com
ISIN:
DE000A12DM80
WKN:
A12DM8
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London
EQS News ID:
843389

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



843389  19.07.2019 CET/CEST








Weitere DGAP-News von Scout24

13.08.2019 - DGAP-News: Scout24 AG setzt starkes Wachstum bei gleichzeitiger Margenverbesserung im ersten Halbjahr fort
05.08.2019 - DGAP-News: Scout24 nimmt Stellung zu aktuellen Medienberichten über die strategische Ausrichtung des Unternehmens
19.07.2019 - DGAP-News: Scout24 kündigt strategische Roadmap zur langfristigen Wertsteigerung an
04.06.2019 - DGAP-News: Dr. Dirk Schmelzer wird Finanzvorstand der Scout24 AG
14.05.2019 - DGAP-News: ?Scout24 AG: Übernahmeangebot von Hellman & Friedman und Blackstone von der Mehrheit der Aktionäre abgelehnt - Scout24 setzt Wachstumsstrategie weiter fort und bestätigt die Prognose für 2019

4investors-News zu Scout24

13.08.2019 - Scout24: „Voll auf Kurs”
05.08.2019 - Scout24: Abschlag wird geringer
19.07.2019 - Scout24 will ImmobilienScout24 und AutoScout24 stärken
04.06.2019 - Scout24 holt Dirk Schmelzer in den Vorstand
14.05.2019 - Scout24: Übernahmeofferte geplatzt




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR