4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

DGAP-News: f-fex AG baut Fondsrating weiter aus

Nachricht vom 11.07.2019 11.07.2019 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: f-fex AG / Schlagwort(e): Fonds/Rating

f-fex AG baut Fondsrating weiter aus
11.07.2019 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
f-fex AG baut Fondsrating weiter aus

- Ratinguniversum um zwölf Fondskategorien erweitert

- 1.065 neue Ratings in sechs Aktien- und sechs Rentenkategorien

- Insgesamt 4.558 Fonds bzw. 11.852 Anteilklassen in 72 Peergroups bewertet

- 332 neue Top-Ratings

Bad Homburg, 11.07.2019 - Die Frankfurter Fondsexperten der f-fex AG haben zum Stichtag 30.06.2019 in zwölf neuen Fondskategorien (Peergroups) erstmalig ein Rating vergeben.

Das Rating-Komitee der f-fex AG überprüft regelmäßig, ob sich neue Peergroups für das innovative Ratingverfahren qualifizieren. Nachdem seit Anfang des Jahres bereits für die ersten 60 Peergroups Ratings berechnet werden, wird es in Zukunft auch für folgende Kategorien Fondsratings geben.
 

Aktien Großchina
Geldmarkt allgemein Euroland EUR
Aktien Immobilen Europa                 
Renten allgemein kurz Welt EUR
Aktien Nebenwerte Welt
Renten Corporates Hochzins USA $
Aktien Osteuropa
Renten Corporates Hochzins Welt EUR
Aktien Russland
Renten Corporates Investment Grade Europa EUR
Aktien Small Cap USA
Renten Corporates Investment Grade Welt $

Somit bewertet die f-fex AG zum Stichtag 30.6.2019 insgesamt 4.558 Fonds bzw. 11.852 Anteilsklassen in 72 Peergroups. Weitere Ergänzungen des Rating-Universums sind für das vierte Quartal vorgesehen.

Bei den neu bewerteten Peergroups haben es insgesamt 126 Fonds (332 Anteilsklassen) auf Anhieb geschafft, die Top-Ratingnote von A oder B zu erzielen. Folgende Fonds haben die Bestnote A erhalten:
 

Fonds mit A-Rating
ISIN
Rendite Lfd. Jahr
zum 30.06.
Allianz Eastern Europe Equity - W - EUR
IE00B29LT442
19,0%
Amundi Eastern Europe Stock 2 (VT) IT
AT0000626452
29,4%
AS SICAV I - World Smaller Companies Fd. A Acc EUR
LU0728929174
20,5%
AXA WF - Framlington Global Small Cap A (thes.) EUR
LU0868490383
18,2%
Baring Eastern Europe Fund A (EUR) Inc.
IE0004852103
24,6%
BlackRock Global Funds - Emerg. Europe Fd. D2 EUR
LU0252967533
26,0%
Brown Advisory US Smaller Companies Fund C USD    
IE00B5510F71
33,9%
Candriam Bonds Euro High Yield C
LU0012119607
7,3%
Danske Invest SICAV - Eastern Europe A
LU0727216755
25,3%
DPAM L Bonds EUR Corporate High Yield A
LU0966248915
8,4%
DWS Invest Euro High Yield Corporates FC
LU0616840772
6,9%
Fidelity Funds - Greater China Fund A (USD)
LU0048580855
15,4%
Invesco Emerging Europe Equity Fund A
LU0028120375
21,9%
Invesco Global Investm. Grade Corp. Bond C auss.
LU0432616224
11,5%
iShares MSCI Eastern Europe Capped UCITS ETF
IE00B0M63953
20,8%
JPM Emerging Europe Equity X (acc) - EUR
LU0143811395
23,8%
JPM US Smaller Companies X (acc) - USD
LU0143838083
22,0%
NESTOR Osteuropa Fonds B
LU0108457267
21,2%
NN (L) - Emerging Europe Equity P Cap.
LU0109225770
22,3%
ODDO BHF Euro High Yield Bond DP EUR
LU0456627214
5,5%
Schroder ISF Emerging Europe A Acc
LU0106817157
23,6%
Schroder ISF EURO Corporate Bond A Acc
LU0113257694
6,8%
Schroder ISF Greater China A Acc
LU0140636845
12,5%
T. Rowe Price Funds - U.S. Smaller Comp. Equity Fd I
LU0133096981
27,7%
Threadneedle (Lux) Global Smaller Companies AE
LU0570870567
23,6%
UBS (Lux) Equity - Russia (USD) P-acc
LU0246274897
24,2%

Bei den neu vergebenen Fondsratings schneidet die Fondsgesellschaft Schroder ISF mit drei A-Ratings am besten ab, gefolgt von Invesco und JP Morgan mit jeweils zwei A-Ratings.

Zur Methodik:

Das f-fex Ratingkonzept zielt mit seinem innovativen Bewertungssystem und der dynamischen Gewichtung der Indikatoren insbesondere auf die Prognosegüte des Ratings ab. Es umfasst alle Fonds bzw. Fondsanteilsklassen mit einer Fondshistorie von mindestens 5 Jahren und Zugehörigkeit zu einer hinreichend homogenen Vergleichsgruppe (Peergroup) von mindestens 20 Fonds. Alle Anteilsklassen eines Fonds werden separat bewertet.

Sämtliche Ratings sind kostenfrei auf den Websites von f-fex und finanzen.net abrufbar. Details zur Rating-Methodik sind ebenfalls auf der f-fex Website zu finden.

Über f-fex:

f-fex ist der erste Komplett-Anbieter für das digitale Management von Fondspolicen und Fondsdepots. Neben der Entwicklung und dem Betrieb von intelligenten digitalen Advisory Tools unterstützt die f-fex AG mit ihren Fonds- und Portfolioratings Investoren bei der Entscheidungsfindung. Das Mitte 2017 von erfahrenen Vorständen und Managern gegründete Unternehmen bündelt einzigartiges Fonds- und Versicherungs-Know-how. Mit ihren digitalen Lösungen stärkt die f-fex AG das Fondspolicen-Geschäft der Versicherer und unterstützt Berater und Vermittler dabei, ihre Kunden mittels intelligenter Portfolio-Advisory Tools effizient und renditeorientiert zu beraten. Darüber hinaus schafft f-fex intelligente Lösungen für das fondsbasierte Vermögensmanagement von Vermögensverwaltern und Finanzvertrieben.

Pressekontakt:
f-fex AG, Dornbachstraße 1a, 61352 Bad Homburg
Tel.: +49 (0)6172 2655-372
Mail: presse@f-fex.de, Internet: http://www.f-fex.de












11.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



839445  11.07.2019 





Weitere DGAP-News von

16.07.2019 - DGAP-News: Immunic, Inc. ernennt Sanjay S. Patel, CFA, zum Chief Financial Officer
16.07.2019 - DGAP-News: Trade Republic Bank GmbH: TRADE REPUBLIC - DEUTSCHLANDS ERSTER MOBILER UND PROVISIONSFREIER BROKER - ERWEITERT HANDELSUNIVERSUM UM DERIVATE UND VERBESSERT ANGEBOT
16.07.2019 - Trade Republic Bank GmbH: TRADE REPUBLIC - DEUTSCHLANDS ERSTER MOBILER UND PROVISIONSFREIER BROKER - ERWEITERT HANDELSUNIVERSUM UM DERIVATE UND VERBESSERT ANGEBOT
16.07.2019 - DGAP-News: financial.de - Philion SE: 'Umsatzversechsfachung auf 300 Mio. Euro realistisch'
16.07.2019 - DGAP-News: Trade Republic Bank GmbH: CREANDUM UND PROJECT A INVESTIEREN IN SERIES A MEHR ALS 10 MILLIONEN EURO IN DIE TRADE REPUBLIC BANK

4investors-News zu

16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht
07.02.2019 - Osram rauscht in die roten Zahlen - „zahlreiche Unwägbarkeiten”


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR