Neue JDC Group Anleihe 2019/2024
4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | RIB Software

DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 12 / 2019) über die Lieferung einer Product Lifecycle Management Lösung

02.07.2019, 10:20:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vereinbarung

RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 12 / 2019) über die Lieferung einer Product Lifecycle Management Lösung
02.07.2019 / 10:20


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
02. Juli 2019

RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 12 / 2019) über die Lieferung einer Product Lifecycle Management Lösung

Stuttgart, Deutschland, 02. Juli 2019. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 4.0 Cloud Enterprise Plattform Technologie, gab heute den Abschluss des 12. Phase-II-Auftrags des laufenden Geschäftsjahres bekannt, der über die PLM Einheit der kürzlich erworbenen A2K-Gruppe abgeschlossen wurde. Der Kunde ist führend in der Fertigungsindustrie in der Region Australien-Neuseeland.

Der Kunde hat den Auftrag vergeben, um die Digitalisierung seines Unternehmens deutlich zu verbessern. Paul Laycock, Global CEO der A2K Gruppe, kommentiert: "Wir bauen unsere Präsenz bei der Umsetzung der Digitalisierung in der Fertigungsindustrie in Australien und Neuseeland weiter aus. Diese Vereinbarung ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Kunden ihr Geschäft auf die erheblichen Vorteile von Industrie 4.0 ausrichten." Herr Laycock fügt hinzu: "Die A2K-Gruppe freut sich, den Wandel zu einer fortschrittlichen Fertigung in der australisch-neuseeländischen Industrie zu unterstützen."

Über die A2K-Gruppe

Die in Australien gegründete A2K Gruppe ist ein globales Unternehmen mit Beteiligungen und Partnern auf der ganzen Welt. Im September 2018 schloss sich die RIB Gruppe, der weltweit führende Anbieter von iTWO 4.0 Cloud Enterprise Plattform Technologie für die Bau-, Gebäude- und Infrastrukturindustrie, mit der A2K Gruppe zusammen. Diese Partnerschaft wird die Bereitstellung neuer Technologien sicherstellen und dazu beitragen, die Zukunft der australisch-neuseeländischen Bau- und Fertigungsindustrie zu modernisieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit auf globaler Ebene zu sichern.

Große Städte und Nationen werden durch die Vision von Architekten, Ingenieuren, Planern, Designern und Bauherren geprägt. Unsere Vision ist es, Best Practices zu fördern, indem wir die Entwicklung und den Einsatz von Technologien vorantreiben. Durch die Bereitstellung branchenführender Lösungen und Beratungsleistungen hat die A2K-Gruppe Tausenden von Unternehmen und Regierungsstellen in den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Bauwesen, Infrastruktur und Fertigung geholfen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Über die RIB Gruppe

Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 1.200 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.












02.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
RIB Software SE

Vaihinger Str. 151

70567 Stuttgart


Deutschland
Telefon:
+49 (0)711-7873-0
Fax:
+49 (0)711-7873-311
E-Mail:
info@rib-software.com
Internet:
www.rib-software.com
ISIN:
DE000A0Z2XN6
WKN:
A0Z2XN
Indizes:
SDAX, TecDAX,
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
834521

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




834521  02.07.2019 





Weitere DGAP-News von RIB Software

08.11.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 24 / 2019) mit einem führenden Anbieter von Bauleistungen und Services in der ANZ-Region
06.11.2019 - DGAP-News: RIB Software SE investiert in SoftTech Engineers Limited, einen weltweit führenden Anbieter von Software zur Automatisierung von Baugenehmigungen
31.10.2019 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen iTWO 4.0 Phase-II-Auftrag (Nr. 23 / 2019) mit der Siemens AG
30.10.2019 - DGAP-News: RIB Software SE mit starker Umsatz- und Gewinnentwicklung im 3. Quartal 2019 - Die wiederkehrenden Umsätze (ARR) steigen im Q3 um 112,4% auf 25,7 Mio. EUR
28.10.2019 - DGAP-News: RIB Software SE übernimmt 75,05% der Anteile an einem der führenden europäischen profitablen Business Intelligence Software Wachstumsunternehmen

4investors-News zu RIB Software

08.11.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag über A2K
06.11.2019 - RIB Software: Eine weitere Beteiligung in Indien
31.10.2019 - RIB Software: Auftrag aus dem Siemens-Konzern
30.10.2019 - RIB Software: Prognose für 2019 bestätigt, Investitionen belasten Marge
28.10.2019 - RIB Software übernimmt Mehrheit an datapine