PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG verkündet Markteintritt in Nordamerika

Nachricht vom 06.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG / Schlagwort(e): Expansion/Sonstiges

UMT United Mobility Technology AG verkündet Markteintritt in Nordamerika
06.07.2016 / 10:31


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 06. Juli 2016

Corporate News

UMT United Mobility Technology AG verkündet Markteintritt in Nordamerika

Die UMT United Mobility Technology AG baut ihre internationale Positionierung mit einer eigenen Tochtergesellschaft in den USA aus. Der Mobile Payment Spezialist wird damit seine bereits in Deutschland erfolgreich eingeführte Mobile Payment und Loyalty Plattform in Nordamerika etablieren.
Die UMT AG reagiert mit diesem Schritt auf die starke Nachfragesituation und wird zugleich den Anforderungen seitens des Kapitalmarktes und potenzieller Großkunden gerecht. Die Kundenseite umfasst dabei hauptsächlich international tätige Finanzinstitute. Die neue US-Tochter UMT USA Inc. wird ihren Hauptsitz in Kalifornien haben. Hiermit baut die UMT United Mobility Technology AG ihre globale Präsenz um den nordamerikanischen Markt weiter aus.

Die starke Verbreitung von Smartphones und die Aufgeschlossenheit gegenüber technologischen Innovationen zeigen, dass der nordamerikanische Markt ein großes Potenzial für Mobile-Payment-Anwendungen vorweist. Laut Experten soll das Transaktionsvolumen im Bereich Mobile Payment im US-Markt zwischen 2015 und 2019 von 8,7 Mrd. US-Dollar auf über 210 Mrd. US-Dollar drastisch anziehen.

"Wir freuen uns sehr über das enorme Interesse seitens amerikanischer Finanzinstitute und Technologieunternehmen und legen mit der Gründung der UMT USA Inc. die Basis für weiteres nachhaltiges internationales Wachstum. Die USA bietet einen sehr dynamischen Markt, welchen wir mit unserer Technologieplattform gut bedienen können. Zudem wird in den nächsten Jahren der Bedarf im Bereich moderner Bezahlsysteme/-lösungen signifikant ansteigen. Die Expansion nach Nordamerika wird uns einen weiteren großen Schritt nach vorne bringen", begründet Dr. Albert Wahl, CEO der UMT AG, die strategische Entscheidung.

Über die UMT AG:

Die UMT United Mobility Technology AG bietet ihren Kunden auf internationaler Basis Dienstleistungen und Lösungen, insbesondere für mobile und elektronische Zahlungssysteme sowie im Bereich Data Analytics. Als Grundlage dient hierbei die eigene Mobile Payment und Loyalty Plattform, welche vorwiegend im Rahmen einer Lizenzierung als White Label Lösung angeboten wird. Ergänzend dazu werden zur Verkaufsförderung entlang der gesamten Wertschöpfungskette Beratungsleistungen zu den Themen Mobile Payment und Loyalty im Geschäftskundenbereich angeboten.

Die Aktie der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN DE0005286108) wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist im Entry Standard der Deutsche Börse AG notiert.

Weitere Informationen:

UMT United Mobility Technology AG
Investor Relations
Anna Kroh
Brienner Straße 7
80333 München
E-Mail: investor.relations@umt.ag
Tel.: +49 (0) 89 20500-680
Fax: +49 (0) 89 20500-555
www.umt.ag










06.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
UMT United Mobility Technology AG



Brienner Straße 7



80333 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0) 89 20 500 680


Fax:
+49 (0) 89 20 500 555


E-Mail:
info@umt.ag


Internet:
www.umt.ag


ISIN:
DE0005286108


WKN:
528610


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



478671  06.07.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.04.2018 - Eyemaxx Real Estate: Neues Projekt in Essen
23.04.2018 - Aareal Bank: Partnerschaft mit Startup-Netzwerk
23.04.2018 - CeoTronics: Klare Umsatz- und Gewinnwarnung
23.04.2018 - Mutares: Börsengang der STS Group naht
23.04.2018 - Mologen: Termine stehen fest
23.04.2018 - Pantaflix: Maag gibt Chefposten auf
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - Nordex Aktie: Erholungsrallye auf der Kippe
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - Steinhoff Aktie: Krise überstanden? Die Lage nach der Hauptversammlung…


Chartanalysen

23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - paragon Aktie: Trendwende nach den heftigen Verlusten möglich?
22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!


Analystenschätzungen

23.04.2018 - Steinhoff: Desaster beim Kursziel der Aktie
23.04.2018 - Covestro: Ein übertriebenes Minus
23.04.2018 - Porsche: Aktie folgt dem Volkswagen-Trend
20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt


Kolumnen

23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR