DGAP-News: Deutsche Grundstücksauktionen AG: Ergebnisse der Sommerauktionen 2016/Halbjahresergebnis 2016

Nachricht vom 01.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Deutsche Grundstücksauktionen AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

Deutsche Grundstücksauktionen AG: Ergebnisse der Sommerauktionen 2016/Halbjahresergebnis 2016
01.07.2016 / 08:50


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ergebnisse der Sommerauktionen 2016 / Halbjahresergebnis 2016

Auf den gut besuchten Sommerauktionen der Deutschen Grundstücksauktionen AG und ihrer 100%igen Tochtergesellschaften, Marktführer für Immobilienauktionen in Deutschland, wurden insg. 460 Immobilien im Gegenwert von rd. EUR 21,4 Mio. versteigert bzw. im Maklerbereich der Firma Plettner & Brecht Immobilien GmbH verkauft. 84 % der angebotenen Objekte fanden neue Eigentümer.

Deutsche Grundstücksauktionen AG Juni 2016                                                       EUR 5.895.700

Sächsische Grundstücksauktionen AG Mai 2016                                                     EUR 4.721.500

Norddeutsche Grundstücksauktionen AG Juni 2016                                                EUR 2.158.100

Plettner & Brecht Immobilien GmbH Mai 2016                                                          EUR 4.521.900

Westdeutsche Grundstücksauktionen AG Juni 2016                                                EUR 3.361.000

Deutsche Internet Immobilien Auktionen GmbH April - Juni 2016                            EUR    726.127

Gesamt: Immobilien für                                                                                             EUR 21.384.327

Die Deutsche Grundstücksauktionen AG und ihre Tochtergesellschaften haben im 1. Halbjahr 2016 insgesamt 870 Immobilien für rd. EUR 40,8 Mio. (Vorjahr 979 Objekte für EUR 44,66 Mio.) versteigert. Die Objektumsätze liegen damit rd. 8,6 % unter dem Vorjahresniveau. Die bereinigten Netto-Courtageeinnahmen lagen bei EUR 4,64 Mio. und damit nur rd. 0,4 % unter dem Vorjahreswert.

Insgesamt wurden über 86 % aller im 1. Halbjahr 2016 aufgerufenen Objekte verkauft. Wir prognostizieren eine stabile Nachfrage nach Immobilien auch im 2. Halbjahr 2016. Die Einlieferungen für die Herbstauktionen haben bereits begonnen.










01.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Deutsche Grundstücksauktionen AG



Kurfürstendamm 65



10707 Berlin



Deutschland


Telefon:
+49-30-88468-80


Fax:
+49-30-88468-888


E-Mail:
kontakt@dga-ag.de


Internet:
www.dga-ag.de


ISIN:
DE0005533400


WKN:
553340


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

476123  01.07.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Vonovia: Erfolg in Schweden
19.06.2018 - Wacker Neuson: Verkauf beim Olympiapark
19.06.2018 - capsensixx: Zuteilung am untersten Ende der Spanne
18.06.2018 - Sunfarming will Anleihe begeben
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen treibt Wachstumsstrategie voran
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
18.06.2018 - Wolford: Finanzierungsrunde startet
18.06.2018 - Peach Property Group: Erfolgreiche Emission
18.06.2018 - Decheng: Verantwortliche treten zurück
18.06.2018 - Deutsche Post: Vorläufiges Bekenntnis zum Streetscooter


Chartanalysen

18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Siemens Healthineers: Gibt es einen Rückschlag?
18.06.2018 - Vestas: Großauftrag für den Nordex-Konkurrenten
18.06.2018 - Daimler: Klares Aufwärtspotenzial
18.06.2018 - GK Software: Weiterer Wachstumsschub steht an
18.06.2018 - Infineon: Reaktion auf den Kapitalmarkttag
18.06.2018 - Volkswagen: Kurs nach Verhaftung unter Druck
18.06.2018 - Lufthansa: Bewertung bleibt attraktiv – Neue Gerüchte
18.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2018 - Morphosys: Kursziel geht weiter nach oben
18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR