DGAP-News: DIALOG SEMICONDUCTOR VERÖFFENTLICHT VORLÄUFIGE UNGEPRÜFTE UMSATZZAHLEN UND ZAHLUNGSMITTEL FÜR DAS VIERTE QUARTAL UND DAS GESCHÄFTSJAHR 2018.


Nachricht vom 14.01.201914.01.2019 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc. / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

DIALOG SEMICONDUCTOR VERÖFFENTLICHT VORLÄUFIGE UNGEPRÜFTE UMSATZZAHLEN UND ZAHLUNGSMITTEL FÜR DAS VIERTE QUARTAL UND DAS GESCHÄFTSJAHR 2018.
14.01.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
431 Mio. US$ Umsatz in Q4, damit innerhalb des Oktober-Zielkorridors. Umsatz im Gesamtjahr 2018 im Jahresvergleich um 7% auf 1.442 Mio. US$ gestiegen.

London, Großbritannien, 14. Januar 2019 - Dialog Semiconductor Plc (XETRA: DLG), Anbieter von hochintegrierter Powermanagement-, konfigurierbarer Mixed-Signal-IC-, AC/DC-, Festkörperbeleuchtungs- und Bluetooth(R) Low-Energy-Wireless-Technologie, gibt heute einen ungeprüften vorläufigen Umsatz für Q4 2018 von rund 431 Mio. US$ bekannt. Der Umsatz liegt damit innerhalb des am 31. Oktober 2018 kommunizierten Zielkorridors von 430 Mio. US$ bis 470 Mio. US$.

Der ungeprüfte vorläufige Umsatz für das Gesamtjahr 2018 lag bei rund 1.442 Mio. US$. Advanced Mixed Signal und Connectivity erzielten im Jahresvergleich ein starkes Umsatzwachstum. Getrieben war das Wachstum von Beiträgen aus dem Unternehmenserwerb von Silego Technology (vollzogen am 1. November 2017) sowie ein im Jahresvergleich starkes Umsatzwachstum bei Schnelllade- und Bluetooth(R) Low-Energy-Produkten.

Dialog bleibt ein Cashflow-starkes Unternehmen. Für den Stichtag 31. Dezember 2018 geht das Unternehmen von Schuldenfreiheit aus sowie von Zahlungsmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten in Höhe von rund 678 Mio. US$. Dies entspricht einem Zuwachs im Jahresvergleich um rund 199 Mio. US$.

Das Unternehmen wird seine geprüften Ergebnisse für das am 31. Dezember 2018 abgeschlossene Geschäftsjahr am 6. März 2019 veröffentlichen.

Deutsche Übersetzung der englischen Mitteilung

Diese, in deutscher Sprache vorliegende Mitteilung ist eine nicht zertifizierte, nicht geprüfte Übersetzung der englischen Mitteilung. Maßgeblich ist allein die englische Originalfassung, die auf der Webseite des Unternehmens www.dialog-semiconductor.de erhältlich ist.

Für weitere Informationen:

Dialog SemiconductorJose Cano
Head of Investor Relations
Tel.: +44 (0)1793 756 961jose.cano@diasemi.com

FTI Consulting London
Matt Dixon
Tel.: +44 (0)20 3727 1137matt.dixon@fticonsulting.com

FTI Consulting Frankfurt
Anja Meusel
Tel.: +49 (0) 69 9203 7120anja.meusel@fticonsulting.com

Dialog Semiconductor und das Dialog Logo sind eingetragene Markenzeichen von Dialog Semiconductor Plc und seiner Tochterunternehmen. Alle anderen Produkt- oder Servicenamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. (c) Copyright 2019 Dialog Semiconductor. Alle Rechte vorbehalten.












14.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Dialog Semiconductor Plc.

Tower Bridge House, St. Katharine's Way

E1W 1AA London


Großbritannien
Telefon:
+49 7021 805-412
Fax:
+49 7021 805-200
E-Mail:
jose.cano@diasemi.com
Internet:
www.dialog-semiconductor.com
ISIN:
GB0059822006
WKN:
927200
Indizes:
SDAX, TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




765549  14.01.2019 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2019 - GK Software legt Bilanz vor - Ausblick bestätigt
26.04.2019 - Deutsche Grundstücksauktionen Aktie: Attraktive Dividendenrendite
26.04.2019 - Dr. Hönle tritt auf die Erwartungs-Bremse
26.04.2019 - JDC Group: Expansionskosten belasten das Ergebnis
26.04.2019 - Serviceware peilt Gewinnanstieg für das laufende Jahr an
26.04.2019 - LPKF bestätigt Ausblick für 2019
26.04.2019 - DWS: Deutsche Bank Tochter steigert Gewinn
26.04.2019 - Puma bestätigt Ausblick auf 2019
26.04.2019 - HWA: „Das aktuelle Umfeld im Bereich Rennsport ist unverändert positiv”
26.04.2019 - Symrise: Rabe will Aufsichtsratsvorsitz abgeben


Chartanalysen

26.04.2019 - ProSiebenSat.1 Aktie: Ein Test des Mehrjahrestiefs droht!
26.04.2019 - QSC Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
26.04.2019 - Steinhoff Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
25.04.2019 - Commerzbank Aktie: Das werden spannende Wochen!
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?


Analystenschätzungen

26.04.2019 - Wirecard Aktie: Was sagen eigentlich Experten zu all den Neuigkeiten?
26.04.2019 - Amazon Aktie: Einige neue Kursziele nach den Quartalszahlen
26.04.2019 - Bayer Aktie: Viele Stimmen, wenig News
26.04.2019 - Klöckner & Co. Aktie: Neue Expertenstimmen
26.04.2019 - ProSiebenSat.1 Aktie: Kleiner Kursanstieg erwartet
26.04.2019 - Wirecard: Ganz klar auf der Kaufliste
26.04.2019 - Deutsche Bank: Die Kosten sind zu hoch
26.04.2019 - Morphosys: Positive Stimme vor den Zahlen
26.04.2019 - E.On: Es gibt Herausforderungen
26.04.2019 - Daimler: Weiteres Aufwärtspotenzial


Kolumnen

26.04.2019 - USA: Das Wirtschaftswachstum konnte dem Shutdown trotzen - Nord LB Kolumne
26.04.2019 - USA: Riesenüberraschung im ersten Quartal - VP Bank Kolumne
26.04.2019 - Verschärfte Iran-Sanktionen könnten Ölpreise weiter ansteigen lassen - Commerzbank Kolumne
26.04.2019 - Gold: Wichtige Unterstützung wird attackiert - UBS Kolumne
26.04.2019 - DAX: Wenig Bewegung am neuen Hoch - UBS Kolumne
25.04.2019 - Indische Börse steigt nach schwächerem Jahresbeginn auf Allzeithoch - Commerzbank Kolumne
25.04.2019 - DAX: Auf der Zielgeraden? - UBS Kolumne
25.04.2019 - Amazon Aktie: Rally erreicht Kurszielbereich - UBS Kolumne
25.04.2019 - DAX mit neuem Jahreshoch: Aufwärtsmodus nachhaltig intakt - Donner & Reuschel Kolumne
24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne