DGAP-News: CR Capital Real Estate nach Prognoseerhöhung mit KGV 7 - Analysten raten zum Kauf

Nachricht vom 05.12.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: financial.de / Schlagwort(e): Studie

CR Capital Real Estate nach Prognoseerhöhung mit KGV 7 - Analysten raten zum Kauf
05.12.2018 / 10:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
CR Capital Real Estate nach Prognoseerhöhung mit KGV 7 - Analysten raten zum Kauf
Die CR Capital Real Estate AG (ISIN: DE000A2GS625) hat ihre Umsatz- und Gewinnprognose für das laufende Jahr 2018 erhöht. Das Immobilienunternehmen ist auf die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in den Metropolen Berlin und Leipzig sowie dessen Umland fokussiert. Der Konzernumsatz im Jahr 2018 soll von 10,4 Mio. Euro auf über 20 Mio. Euro zulegen. Der Jahresüberschuss soll von 5,8 Mio. Euro auf 7,4 Mio. Euro steigen. Dies liegt über der aktuellen Analystenschätzung von 7,0 Mio. Euro und entspricht einem Gewinn je Aktie von 3,94 Euro (Jahr 2017: 3,14 EUR). Auf Basis des aktuellen Kursniveaus von 29 Euro wird die Capital Real Este Aktie damit nur mit einem KGV von gut 7 bewertet.Starke operative Entwicklung
Für die positive Entwicklung maßgeblich ist das Projekt in Schkeuditz bei Leipzig. Dort entwickelt CR Capital ein 85.000 qm großes Grundstück. Der erste Bauabschnitt auf 26.000 qm umfasst 96 Reihenhäuser. Diese sind bereits alle verkauft und inzwischen auch an die Eigentümer übergeben. Daher ist in Kürze mit dem Start des zweiten Bauabschnittes zu rechnen. Auch darüber hinaus hat CR die Pipeline gefüllt. So wurden bereits Grundstücke im Speckgürtel Berlins erworben. Auch hier sollen voraussichtlich Doppel- und Reihenhäuser errichtet werden.Analysten mit Kaufempfehlung und Kursziel 35,40 Euro
Die Analysten von GBC erwarten, dass CR Capital Real Estate den Gewinn weiter steigern wird. Nach 7 Millionen Euro im laufenden Jahr sollen es 2019 schon 7,22 Millionen Euro und 2020 7,85 Millionen sein. Mit Blick auf die Projektpipeline erscheinen dies Schätzungen mehr als erreichbar. GBC rät, die Aktie der CR Capital Real Estate zu kaufen. Das Kursziel der Analysten lautet 35,40 Euro.

Kontakt:
financial.de
Karlstraße 47
80333 München
Telefon: 089 / 210298 - 0
Telefax: 089 / 210298 - 49
E-Mail: info@financial.de











05.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



754625  05.12.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

11.12.2018 - Steinhoff-Tochter legt Zahlen vor
11.12.2018 - RIB Software Aktie: Hat der TecDAX-Titel einen Boden gefunden?
11.12.2018 - Paion Aktie: Interessante Kursbewegungen
11.12.2018 - Singulus Aktie: Erholungsrallye möglich!
11.12.2018 - German Startups: Neue Vergütungsregeln
11.12.2018 - Evotec Aktie: Schluss mit der Bärenparty?
11.12.2018 - Nordex Aktie: Werden die Kaufsignale noch vergoldet?
11.12.2018 - Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen!
11.12.2018 - Freenet stockt Darlehen auf und gibt Schuldschein aus
11.12.2018 - Deutsche Industrie REIT legt Bilanz vor - Gewinn steigt


Chartanalysen

11.12.2018 - RIB Software Aktie: Hat der TecDAX-Titel einen Boden gefunden?
11.12.2018 - Paion Aktie: Interessante Kursbewegungen
11.12.2018 - Singulus Aktie: Erholungsrallye möglich!
11.12.2018 - Evotec Aktie: Schluss mit der Bärenparty?
11.12.2018 - Nordex Aktie: Werden die Kaufsignale noch vergoldet?
11.12.2018 - Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen!
11.12.2018 - Daimler Aktie: War das der Ausverkauf?
11.12.2018 - E.On Aktie: Wendet sich das Blatt?
11.12.2018 - Wirecard Aktie: Das sieht nach Erholungsstimmung aus, aber...
11.12.2018 - Medigene Aktie: Jetzt zählt es für den Biotech-Wert


Analystenschätzungen

11.12.2018 - Gerry Weber: Kursziel der Aktie noch einmal gesenkt
11.12.2018 - RIB Software Aktie: So kommentieren Analysten das YTWO-Desaster
11.12.2018 - Bayer Aktie: Eine Kaufempfehlung und Spekulationen
11.12.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein spannendes Bild!
10.12.2018 - Eyemaxx Real Estate: Kursverdoppelung erwartet
10.12.2018 - Morphosys Aktie: 30 Prozent Aufwärtspotenzial
10.12.2018 - Evotec Aktie: Deutsche Bank setzt auf steigende Kurse
10.12.2018 - ThyssenKrupp: Abwarten ist angesagt
10.12.2018 - Allianz: Positives Feedback
10.12.2018 - Lufthansa: Neues Kursziel in Branchenstudie


Kolumnen

11.12.2018 - ZEW-Umfrage: Es wird nicht besser - Nord LB Kolumne
11.12.2018 - Die deutschen Exporte steigen im Oktober stärker als erwartet - Commerzbank Kolumne
11.12.2018 - S&P 500: Kleine Chance für die Bullen - UBS Kolumne
11.12.2018 - DAX: Trendbruch setzt sich durch - UBS Kolumne
11.12.2018 - SKS-Ziel rückt immer näher: DAX weiter im Abwärtsmodus - Donner & Reuschel Kolumne
10.12.2018 - SAP Aktie: Wichtige Unterstützungen in Reichweite - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: Abwärtstrend voll im Gange - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: SKS-Ziel rückt immer näher, negative Jahresendrally - Donner & Reuschel Kolumne
07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR