DGAP-News: CeoTronics AG: Vorläufige Konzernzahlen nach 6 Monaten des Geschäftsjahres 2018/2019

Nachricht vom 03.12.201803.12.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CeoTronics AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Halbjahresergebnis

CeoTronics AG: Vorläufige Konzernzahlen nach 6 Monaten des Geschäftsjahres 2018/2019
03.12.2018 / 12:17


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Vorläufige Konzernzahlen nach 6 Monaten des Geschäftsjahres 2018/2019

Umsatz erwartungsgemäß bei ca. EUR 7.6 Mio. // Auftragsbestand mit ca. EUR 21.9 Mio. enorm hoch // verbesserte Auftragsstruktur

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication verzeichnete für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2018/2019 nach vorläufigen Zahlen einen Konzernumsatz von ca. EUR 7,6 Mio. Die Umsatzentwicklung entspricht, angesichts der Gründe für die fast viermonatige und mittlerweile beendete Kurzarbeit, den Erwartungen. In der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2018/2019 sollte der Umsatzrückgang mehr als nur aufgeholt werden können.

Der konsolidierte Auftragsbestand zum 30. November 2018 in Höhe von ca. EUR 21,9 Mio. erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um ca. 274%. Der konsolidierte Auftragseingang beläuft sich für das Geschäftsjahr 2018/2019 (ytd) auf ca. EUR 22,1 Mio. und hat sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um ca. 129% erhöht.

CeoTronics hatte geplant, im Geschäftsjahr 2018/2019 den Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahr zu steigern und ein positives Konzernergebnis zu erreichen. Mit der Veröffentlichung der endgültigen und detaillierten Halbjahreszahlen 2018/2019 voraussichtlich Anfang Februar 2019 wird die Umsatz-/Ergebnisprognose konkretisiert werden.
"Das Auftragsbestandsniveau und die Auftragsstruktur haben sich gegenüber den Vorjahren stark positiv verändert. Der aktuelle Auftragsbestand ist geprägt von einem extrem hohen EUR-Volumen, von einer höheren Anzahl an größeren Projekten und vor allem davon, dass viele Aufträge über einen längeren Zeitraum in mehreren Lieferlosen und/oder mit mehreren Leistungs-Milestones (teils inkl. vorgelagerter Entwicklung, Zertifizierung/Zulassung, etc.) abgewickelt werden. Mit diesem sozusagen nachhaltigen Auftragsbestand konnte sich die CeoTronics AG eine längerfristige Grundauslastung erarbeiten und die Voraussetzungen für eine möglichst kontinuierliche positive Geschäftsentwicklung - spätestens ab dem Geschäftsjahr 2019/2020 - schaffen.", teilte der Vorstand Thomas H. Günther mit.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, wird im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse geführt.

Weitere Informationen:
CeoTronics AG Audio Video Data Communication
Investor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Germany
E-Mail: investor.relations@ceotronics.com, Internet: http://www.ceotronics.com












03.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
CeoTronics AG

Adam-Opel-Straße 6

63322 Rödermark


Deutschland
E-Mail:
investor.relations@ceotronics.com
Internet:
www.ceotronics.com
ISIN:
DE0005407407
WKN:
540740
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




753727  03.12.2018 







Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.02.2019 - Commerzbank Aktie: Gleich zwei gute News!
15.02.2019 - MPC Capital bestätigt vorläufige Zahlen für 2018
15.02.2019 - Lang & Schwarz: Dividende sinkt - Rückstellung belastet Ergebnis
15.02.2019 - Scout24 Aktie stark im Plus - Übernahmeofferte stößt auf Zustimmung
15.02.2019 - R-Logitech vor Übernahme
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - KPS Aktie mit Kursrallye - Kaufsignale und Zahlen
15.02.2019 - Mensch und Maschine erhöht Dividende - „gesundes organisches Wachstum”


Chartanalysen

15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
15.02.2019 - Geely Aktie: Was ist denn hier los?
15.02.2019 - Wirecard Aktie: Die Ruhe trügt!
14.02.2019 - Wirecard Aktie: Steilvorlage für die Bullen, aber…
14.02.2019 - Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf?
14.02.2019 - Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant!


Analystenschätzungen

15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch
14.02.2019 - Daimler Aktie: 60 Prozent Gewinnpotenzial
14.02.2019 - Telefonica Deutschland: Neue Analystenstimmen zur Aktie


Kolumnen

15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne
14.02.2019 - SAP Aktie: Richtungsweisend für den DAX - UBS Kolumne
14.02.2019 - Deutsches BIP im vierten Quartal: Das war verdammt knapp! - Nord LB Kolumne
14.02.2019 - US-Verbraucherpreisanstieg geht zurück - Commerzbank Kolumne
14.02.2019 - DAX: Trüber Politik-Nebel mit wenig charttechnischer Bewegung - Donner & Reuschel Kolumne
13.02.2019 - USA: Kerninflationsrate bleibt auf relativ hohem Niveau - VP Bank Kolumne
13.02.2019 - Dammbruch in Brasilien - Steigende Eisenerzpreise - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR