EQS-Adhoc: Jungfraubahn Holding AG: Jürg Lauper geht in Pension

Nachricht vom 04.06.2016 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Jungfraubahn Holding AG / Schlagwort(e): Personalie

Jungfraubahn Holding AG: Jürg Lauper geht in Pension
04.06.2016 / 20:00
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Medienmitteilung der Jungfraubahn Holding AG
Samstag, 4. Juni 2016
Jürg Lauper geht in Pension
Jürg Lauper, Mitglied der Geschäftsleitung, wird die Jungfraubahnen per 31. Mai 2017 verlassen und geht in Pension. Er war 32 Jahre für das Unternehmen tätig, zuletzt als Leiter In-frastrukturen.
Im Jahr 1985 begann Jürg Lauper seine Karriere bei den Jungfraubahnen als stellvertretender Leiter der Bauabteilung. 1986 übernahm er die Leitung der Abteilung. 2006 wurde er als Leiter Technik in die Geschäftsleitung der Jungfraubahnen gewählt. Im Jahr 2009 übernahm er die Funktion des Leiters Infrastrukturen. Als Leiter Bau und Infrastrukturen war Jürg Lauper massgeblich an der infrastrukturellen Entwicklung der Jungfraubahnen beteiligt. Er leitete Projekte wie den Bau des Berghauses auf dem Jungfraujoch, die Neubauten Bahnhof Wengen und Grindelwald, die Erneuerung des Bergrestaurants Schynige Platte oder den Umbau des Bahnhofs Lauterbrunnen. Unter seiner Leitung wurden auch die Doppelspurausbauten der Wengernalpbahn und der Berner Oberland-Bahn sowie der Neubau des Buechi-Tunnels auf der Strecke der Berner Oberland-Bahnen AG nach Grindelwald realisiert.
Nach 32 Jahren bei den Jungfraubahnen wird Jürg Lauper mit 63 Jahren per 31. Mai 2017 in Pension gehen. Über seine Nachfolge wird zu gegebener Zeit informiert.
Bei Fragen:Patrizia Bickel, Leiterin Corporate Communications+41 (0)79 222 53 10
 

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
04.06.2016 Mitteilung übermittelt durch die Tensid EQS AG. www.eqs.com Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Jungfraubahn Holding AG



Harderstrasse 14



3800 Interlaken



Schweiz


Telefon:
+41 33 828 71 11


Fax:
+41 33 828 72 64


E-Mail:
info@jungfrau.ch


Internet:
www.jungfrau.ch


ISIN:
CH0017875789


Valorennummer:
A0CACJ


Börsen:
Freiverkehr in Stuttgart; SIX







Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service

469227  04.06.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR