4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | init innovation in traffic systems

DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Größter Auftrag der Firmengeschichte unter Dach und Fach

Nachricht vom 04.10.2018 04.10.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: init innovation in traffic systems SE / Schlagwort(e): Vertrag

init innovation in traffic systems SE: Größter Auftrag der Firmengeschichte unter Dach und Fach
04.10.2018 / 11:28


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Sound Transit vergibt Lieferung und Betrieb eines kontenbasierten Ticketing-Systems an init

Der größte Auftrag in der Firmengeschichte der init innovation in traffic systems SE (ISIN DE 0005759807) ist unter Dach und Fach: Die Central Puget Sound Regional Transit Authority (Sound Transit) hat nun nach der Zustimmung ihres ORCA Joint Boards und des Sound Transit Board of Directors den finalen Auftrag über die Lieferung und den Betrieb eines Ticketingsystems der nächsten Generation für die Region Central Puget Sound (Großraum Seattle) an die INIT Innovations in Transportation Inc. - eine hundertprozentige US-Tochtergesellschaft der init SE - vergeben.
Wie bereits am 7. September 2018 in einer Ad-hoc-Mitteilung angekündigt, umfasst dies einen Projektvertrag über 4 Jahre in Höhe von rund 50 Mio. USD und weitere elf zusätzliche Einjahresoptionen für Betrieb und Wartung. Der Gesamtauftragswert beläuft sich somit auf über 90 Mio. USD.

init wird zudem ein Entwicklungszentrum an der Pazifikküste im Nordwesten der USA eröffnen, um dem wachsenden Projektbedarf entlang der Westküste gerecht zu werden.

Kontakt:
Mitteilende Person:
Simone Fritz
Investor Relations
ir@initse.com











04.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
init innovation in traffic systems SE

Käppelestraße 4-10

76131 Karlsruhe


Deutschland
Telefon:
+49 (0)721 6100 0
Fax:
+49 (0)721 6100 399
E-Mail:
ir@initse.com
Internet:
www.initse.com
ISIN:
DE0005759807
WKN:
575980
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




730189  04.10.2018 





Weitere DGAP-News von init innovation in traffic systems

23.07.2019 - init innovation in traffic systems SE: Die BSAG baut mit Abo-Online von HanseCom ihre Vertriebswege aus
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: init innovation in traffic systems SE: Vorläufige Zahlen: init übertrifft bereits zum Halbjahr das für das Gesamtjahr 2019 geplante Ergebnis
16.07.2019 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Damit der Umstieg auf Elektrobusse gelingt
28.06.2019 - DGAP-Adhoc: init innovation in traffic systems SE: Beendigung Aktienrückkauf
28.05.2019 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: INITs Lösung für elektronisches Fahrgeld-management unterstützt als erstes System in Nordamerika ÖPNV-Kundenkarten in der Apple Wallet

4investors-News zu init innovation in traffic systems

19.07.2019 - init innovation: Außergewöhnlich starkes Halbjahr
28.06.2019 - init innovation in traffic systems: Programm endet
17.05.2019 - init innovation: Neuer Auftrag aus Berlin
27.03.2019 - Init: Großauftrag aus den Vereinigten Arabischen Emiraten
25.03.2019 - init: Ziel ist die Ergebniswende


(Werbung)


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR