4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

EQS-Adhoc: Mobimo schliesst Übernahme der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG erfolgreich ab



17.08.2018 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Ankauf

Mobimo schliesst Übernahme der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG erfolgreich ab
17.08.2018 / 18:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Mobimo schliesst Übernahme der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG erfolgreich ab
Luzern, 17. August 2018 - Bis zum heutigen Ablauf der Nachfrist des Übernahmeangebots wurden der Mobimo sämtliche Fadmatt-Aktien angedient. Mobimo wird die Übernahme voraussichtlich am
22. August 2018 vollziehen. Der Kaufpreis von CHF 183 Mio. wird knapp hälftig in bar und zu über 50% mit 383'377 neuen Aktien entrichtet werden, die aus dem genehmigten Kapital der Mobimo geschaffen werden. Die neuen Aktien werden per 22. August 2018 zum Handel an der SIX Swiss Exchange zugelassen. Damit wird sich die Anzahl der ausgegebenen Mobimo-Aktien auf 6'601'547 Namenaktien erhöhen.
Das Immobilienportfolio der Fadmatt wird umgehend in das Portfolio der Mobimo integriert werden. Weiterführende Informationen zum Portfolio der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG finden Sie in der Präsentation unter: www.mobimo.ch.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
+41 44 397 15 55 oder +41 79 604 18 01
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 97 oder +41 76 572 04 41
ir@mobimo.chwww.mobimo.ch

Über Mobimo:

Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von über CHF 2,8 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn- und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft sich auf rund CHF 1 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell, verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive Rendite.





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=NMEEUUBJHLDokumenttitel: Mobimo_Fadmatt_17.08.2018Ende der Ad-hoc-Mitteilung
715355  17.08.2018 CET/CEST




Weitere DGAP-News von

21.08.2019 - DGAP-News: SRH AlsterResearch AG: SNP Schneider-Neureither & Partner SE - Weichenstellungen für Rückkehr in die Erfolgsspur [Update/Kaufen/Kursziel: EUR 27,00]
21.08.2019 - DGAP-News: Capcora arrangiert für Claritas Poland Zwischenfinanzierung i.H.v. 5,5 Mio. EUR für PV-Projekte mit ca. 9 MWp in Polen
21.08.2019 - DGAP-News: paycentive AG: Vorteilswelt der Sparkasse Berchtesgadener Land erfolgreich mit paycentive-Technologie gestartet
20.08.2019 - DGAP-News: Deutsche Expertise steckt hinter der ersten LNG-Speicher- und Regasifizierungsanlage Westafrikas
20.08.2019 - Deutsche Expertise steckt hinter der ersten LNG-Speicher- und Regasifizierungsanlage Westafrikas

4investors-News zu

16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht
07.02.2019 - Osram rauscht in die roten Zahlen - „zahlreiche Unwägbarkeiten”


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“


All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR