DGAP-News: PANTAFLIX AG: VoD-Plattform PANTAFLIX und Red Arrow Studios International vereinbaren die weltweite Auswertung von Inhalten

Nachricht vom 09.08.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PANTAFLIX AG / Schlagwort(e): Kooperation

PANTAFLIX AG: VoD-Plattform PANTAFLIX und Red Arrow Studios International vereinbaren die weltweite Auswertung von Inhalten
09.08.2018 / 08:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
PANTAFLIX AG: VoD-Plattform PANTAFLIX und Red Arrow Studios International vereinbaren die weltweite Auswertung von Inhalten
München, 9. August 2018. Die PANTAFLIX Technologies GmbH erweitert ab sofort das Streaming-Angebot der VoD-Plattform um ein großes Entertainment-Bundle der Red Arrow Studios International GmbH. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) hat mit dem Vertriebshaus der Red Arrow Studios die weltweite Auswertung von deutschen Inhalten im Ausland vereinbart, darunter die Erfolgs-Serien "Anna und die Liebe" (Jeannette Biedermann, Roy Peter Link), "Danni Lowinski" (Annette Frier), "Der Bulle von Tölz" (Ottfried Fischer) und "Alphateam" (Marlies Engel, Karen Böhne).
Stefan Langefeld, CEO der PANTAFLIX AG: "Unser Katalog verfügt über bis zu 23.000 Inhalte, PANTAFLIX ist aktuell in 45 Ländern online und wir möchten für im Ausland lebende Menschen die beste ,Away from Home'-Plattform sein. Die Vereinbarung mit Red Arrow Studios International vergrößert unser Angebot deutscher Inhalte im Ausland um eine vierstellige Stückzahl und macht PANTAFLIX noch attraktiver für unsere Kunden."
Red Arrow Studios ist Teil der ProSiebenSat.1 Media SE, einem der führenden Medienhäuser Europas. Der Deal wurde von Jonas Anschütz, VP Business Strategy & Operations von Red Arrow Studios International, abgeschlossen.Über die PANTAFLIX AG:
Die PANTAFLIX AG (WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) ist eines der am schnellsten wachsenden Medienunternehmen in Europa. Das Unternehmen verfolgt einen 360-Grad-Ansatz hinsichtlich Produktion, Vertrieb, Verwertung und Vermarktung von Filmen und Serien sowie deren Rechte. Neben dem klassischen Filmproduktionsgeschäft PANTALEON Films, dem Musiklabel PantaSounds und der Brand-Integration-Einheit March & Friends, ist auch die cloud-basierte Video-on-Demand-Plattform (VoD) PANTAFLIX Teil der Unternehmensgruppe. Der Fokus der VoD-Plattform liegt auf der globalen Verfügbarkeit von internationalen Inhalten. Damit erschließt PANTAFLIX einen vitalen und kontinuierlich wachsenden Markt und adressiert mehr als 258 Millionen Expatriates weltweit und Menschen, die außerhalb ihrer Heimatlandes leben.
Die PANTAFLIX AG kooperiert mit namhaften Partnern wie Amazon, Disney, Warner Bros., StudioCanal und Premiere Digital Services. In ihrem Heimatmarkt Deutschland sitzt die Unternehmensgruppe an den Standorten Berlin, Köln, München und Frankfurt am Main. Mit dem Digital-Experten Stefan Langefeld und dem Medienmanager Nicolas Paalzow verfügt die PANTAFLIX AG über eine einzigartige Führungsriege, die tief in der Film/TV- und Technologie-Branche verwurzelt ist.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pantaflixgroup.com und www.pantaflix.com.?Über Red Arrow Studios International GmbH
Red Arrow Studios International is a world-leading TV distributor of scripted, formats and factual shows from a global network of in-house production companies, outstanding third-party producers and digital-content partners. Led by Henrik Pabst, with offices in Munich, London, New York and Hong Kong, Red Arrow Studios International co-produces and finances global entertainment, and distributes acclaimed content to over 200 territories worldwide. Red Arrow Studios International is part of Red Arrow Studios, which is comprised of 20 production companies in seven territories; world-leading digital studio, Studio71; and film distributor Gravitas Ventures. Red Arrow Studios is a ProSiebenSat.1 Media SE company, one of Europe's leading media groups.
For more information, please visit: redarrowstudios.com/internationalCorporate Communications:
Felicitas Onnen
Head of Communications
Holzstr. 30
80469 München
Tel.: +49 (0)89 2323 855 0
E-Mail: f.onnen@pantaflix.comInvestor Relations
CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Tel.: +49 (0)89 89827227
E-Mail: sh@crossalliance.com












09.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
PANTAFLIX AG

Holzstraße 30

80469 München


Deutschland
Telefon:
+49 89 2323 85 50
Fax:
+49 89 2323 85 519
E-Mail:
ir@pantaflix.com
Internet:
www.pantaflixgroup.com
ISIN:
DE000A12UPJ7
WKN:
A12UPJ
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




712365  09.08.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

08.12.2018 - Fresenius setzt sich gegen Akorn durch
08.12.2018 - Elmos Semiconductor: 21 Millionen Euro für Aktienrückkauf
08.12.2018 - BASF: Gewinnwarnung für 2018 - Aktie unter Druck
07.12.2018 - Gerry Weber meldet operativ einen dreistelligen Millionenverlust
07.12.2018 - DCI hält Wort bei der Content Factory 1 GmbH
07.12.2018 - Morphosys: Guselkumab bleibt eine Quelle guter News
07.12.2018 - Black Pearl Digital: Montag ist Stichtag
07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - windeln.de: Entscheidende Tage im Januar


Chartanalysen

07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
07.12.2018 - Evotec Aktie erholt sich vom Schock-Tag - neue Phantasie
07.12.2018 - BASF Aktie: Erholung deutet sich an - die Wende?
07.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hoffnung kommt auf!
07.12.2018 - Commerzbank Aktie: Wo ebbt die Verkaufswelle ab?
06.12.2018 - Paion Aktie: Gelingt die Wende an dieser Chartmarke?
06.12.2018 - Evotec Aktie: Erste Signale der Entspannung, aber…
06.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Selloff vorüber, oder was kommt hier noch?


Analystenschätzungen

07.12.2018 - Fresenius: Völlige Uneinigkeit bei den Experten
07.12.2018 - Daimler: Achtung - Kursziel liegt unter dem Kurs der Aktie
07.12.2018 - Fresenius: Ein deutliches Kaufvotum für die Aktie
07.12.2018 - ThyssenKrupp: Ein deutliches Minus
07.12.2018 - Fresenius: Analysten bleiben relativ gelassen
07.12.2018 - Fresenius Medical Care: Prognose bringt Kurs unter Druck
07.12.2018 - SAP: Erster Blick auf die Quartalszahlen
07.12.2018 - Leoni: Deutliche Abstufung der Aktie
07.12.2018 - Volkswagen: Positive Entwicklung
06.12.2018 - Hella: Im Wachstumsmodus


Kolumnen

07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne
07.12.2018 - DAX: Massiver Einbruch belastet schwer - UBS Kolumne
07.12.2018 - Auftragseingänge: Deutliche Erholung gegenüber dem Tiefpunkt im Sommer - Commerzbank Kolumne
07.12.2018 - Deutschland: Industrieproduktion enttäuscht im Oktober - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - DAX: Wunden lecken, aber die Entzündung bleibt - Donner & Reuschel Kolumne
06.12.2018 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing auf gefährlich hohem Niveau - Nord LB Kolumne
06.12.2018 - Deutschland: Die Krise fällt aus - VP Bank Kolumne
06.12.2018 - EM-Aktien mit Outperformance im November 2018 - neues Votum: Neutral - Commerzbank Kolumne
06.12.2018 - Apple Aktie: Abwärtstrend noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR