EQS-Adhoc: Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme

Nachricht vom 11.07.2018 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme
11.07.2018 / 19:56 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG ebnen den Weg für die Übernahme
Luzern, 11. Juli 2018 - Die Aktionäre der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG haben heute an einer ausserordentlichen Generalversammlung den Weg für das Zustandekommen der freundlichen Übernahme durch die Mobimo Holding AG geebnet. Sie nahmen sämtliche Anträge des Verwaltungsrats an die Generalversammlung an. Zudem wurden die Aktionäre orientiert, dass bisher bereits 86% der Aktien in das Angebot angedient wurden. Damit sind die wichtigsten Angebotsbedingungen erfüllt und es kann davon ausgegangen werden, dass die Übernahme zustande kommen wird. Die Andienungsfrist läuft noch bis zum 18. Juli. Der Vollzug des Angebots ist nach einer Nachfrist bis Ende August geplant.

Weiterführende Informationen zum Portfolio der Immobiliengesellschaft Fadmatt AG finden Sie in der Präsentation unter: www.mobimo.ch

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
+41 44 397 15 55 oder +41 79 604 18 01
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 97 oder +41 76 572 04 41
ir@mobimo.chwww.mobimo.ch

Über Mobimo:

Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von CHF 2,8 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn- und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft sich auf rund CHF 0,8 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell, verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive Rendite.





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=YOYHIBKIQCDokumenttitel: Mobimo_aoGV Fadmatt_11072018Ende der Ad-hoc-Mitteilung
703727  11.07.2018 CET/CEST




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.09.2018 - Homann Holzwerkstoffe: Gewinn sinkt
26.09.2018 - QSC Aktie: Der nächste Ausbruch?
26.09.2018 - DIC Asset will mindestens 100 Millionen Euro
26.09.2018 - BYD Aktie: Das wird richtig knapp!
26.09.2018 - Biofrontera: „Heiße Phase” startet
26.09.2018 - Daldrup: Fortschritte bei Geothermieprojekt Neuried
26.09.2018 - RIB Software steigt bei australischem Unternehmen ein
26.09.2018 - artec technologies: „Verzeichnen kontinuierlichen Auftragseingang”
26.09.2018 - Verbio: Dividende bleibt stabil
26.09.2018 - physible begibt eine Anleihe


Chartanalysen

26.09.2018 - QSC Aktie: Der nächste Ausbruch?
26.09.2018 - BYD Aktie: Das wird richtig knapp!
26.09.2018 - Evotec Aktie: Kursziel Mehrjahreshoch? Nicht zu früh freuen!
26.09.2018 - Wirecard Aktie rettet sich vor der Trendwende - neue Allzeithochs voraus?
26.09.2018 - Morphosys Aktie: News zur rechten Zeit?
26.09.2018 - Siltronic Aktie: Trendwende perfekt? Das muss noch passieren!
26.09.2018 - Baumot Aktie: Goldgräberstimmung an der Börse
25.09.2018 - Mutares Aktie: Trendwende konkretisiert sich deutlich
25.09.2018 - Lufthansa Aktie: Rauscht das Papier jetzt Richtung Jahrestief?
25.09.2018 - Evotec Aktie: Comeback-Stimmung? Was noch schief gehen kann…


Analystenschätzungen

26.09.2018 - Gerry Weber: Risiken steigen an
26.09.2018 - Daimler: Erwartungen werden zurückgenommen
26.09.2018 - BMW: Experten reduzieren Gewinnprognose
25.09.2018 - Wirecard: Adyen hat die Nase noch vorne
25.09.2018 - Volkswagen: Viel Lob aber ein Kursminus
25.09.2018 - BMW: Kein sicherer Hafen mehr
25.09.2018 - Siemens Healthineers: Neue Analystenstimmen
25.09.2018 - E.On Aktie: Noch eine Kaufempfehlung
25.09.2018 - Infineon Aktie: Kaufempfehlung, aber Kaufsignal verpasst
25.09.2018 - Gerry Weber: Dieses Kursziel wird nicht gefallen


Kolumnen

26.09.2018 - Ölpreis über 80 $/Fass: Iranrisiko treibt - Commerzbank Kolumne
26.09.2018 - EuroStoxx50: Zwischenerholung dehnt sich aus - UBS Kolumne
26.09.2018 - DAX: Anschlusskäufe sind jetzt wichtig - UBS Kolumne
26.09.2018 - DAX stabil mit View nach oben: Fed-Zinsentscheid + Test der 12.450 - Donner + Reuschel Kolumne
25.09.2018 - S+P 500: Von Hoch zu Hoch - UBS Kolumne
25.09.2018 - DAX: Trendbruch vor Bestätigung? - UBS Kolumne
25.09.2018 - In Deutschland bleibt das Ifo-Geschäftsklima stabil auf hohem Niveau - Commerzbank Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex: Unternehmen bleiben trotz aller Drohkulissen gelassen - Nord LB Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex gibt im September nur marginal nach - VP Bank Kolumne
24.09.2018 - Facebook: Aufwärtstrend in Gefahr - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR