DGAP-News: Vara Research GmbH: QIAGEN Q4 2017 Consensus Estimates

Nachricht vom 25.01.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Vara Research GmbH / Schlagwort(e): Sonstiges

Vara Research GmbH: QIAGEN Q4 2017 Consensus Estimates
25.01.2018 / 11:16


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
The calculated consensus for QIAGEN is based on the estimates of 22 major banks consulted by Vara Research.
 
All consensus numbers are quoted in $ millions.
 
Consensus estimates (average)              Q4 2017      Full Year 2017
Adjusted net sales                                        391.7                   1413.8
Growth rate at CER in %                                  4.6                         6.1
Adjusted operating income                           116.4                     366.1
Adjusted tax rate in %                                     16.9                       17.7
Adjusted diluted EPS ($/share)(1)                  0.41                       1.25
 
Please note that the consensus is also available on the QIAGEN corporate website:
 
https://www.qiagen.com/de/about-us/investors/stock-information/analyst-consensus/
 
Notes:
 
CER = Constant exchange rate
 
 
(1) Adjusted results are non-GAAP financial measures that QIAGEN believes
should be considered in addition to the reported results prepared in
accordance with generally accepted accounting principles, but should not be
considered a substitute. QIAGEN believes certain items - such as those
listed above - should be excluded from adjusted results when they are
outside the ongoing core operations, vary significantly from period to
period, or affect the comparability of results with its competitors and its
own prior periods. Includes non-GAAP sales related to the bioinformatics
acquisitions.
 
Dislaimer:
This document has been issued by Vara Research GmbH for information purposes only and is not intended to
constitute investment advice. It is based on estimates and forecasts of various analysts regarding revenues, earnings
and business developments of the relevant company. Such estimates and forecasts cannot be independently verified
by reason of the subjective character. Vara Research GmbH gives no guarantee, representation or warranty and is not
responsible or liable as to its accuracy and completeness.











25.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



648325  25.01.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Steinhoff Aktie: Aktuelle News - Zahlen von STAR
25.05.2018 - HanseYachts zahlt Anleihe vorzeitig zurück
25.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung startet am Mittwoch
25.05.2018 - Stabilus beruft neuen Asien-Chef in den Vorstand
25.05.2018 - CeoTronics meldet neuen Auftrag
25.05.2018 - Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Behrens will Gewinnspanne wieder verbessern


Chartanalysen

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Nordex Aktie: Droht schon wieder ein Kurssturz?
25.05.2018 - Commerzbank Aktie: Bullenkonter oder Absturz Richtung 9 Euro?
25.05.2018 - Evotec Aktie: Kommt jetzt Schwung in den Aktienkurs?
25.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Wilde Talfahrt und Verkaufspanik
24.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Verkaufssignal!
24.05.2018 - co.don Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
24.05.2018 - Mutares Aktie: Lohnt der Einstieg nach dem Absturz?


Analystenschätzungen

25.05.2018 - Mutares Aktie: Bewertung wird langsam interessant
25.05.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Chart schürt möglichen Optimismus, aber…
25.05.2018 - ArcelorMittal: Doppelte Hochstufung der Aktie
25.05.2018 - Medigene: Nach der Kapitalerhöhung
25.05.2018 - Nordex: Ein deutlich verändertes Kursziel für die Aktie
25.05.2018 - Commerzbank: Klarer Rückschlag
25.05.2018 - Deutsche Telekom: Eine klare Enttäuschung
25.05.2018 - 2G Energy: Einigkeit bei der Prognose
25.05.2018 - Roche: Aktie wird abgestuft
25.05.2018 - Deutsche Bank: Lob für die Maßnahmen


Kolumnen

25.05.2018 - ifo-Geschäftsklima sendet Zeichen der Stabilisierung – trotz Italien und Trump - Nord LB Kolumne
25.05.2018 - Impact Investing – mit Investitionen Gutes tun - AXA IM Kolumne
25.05.2018 - Bayer Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
25.05.2018 - DAX: Rücksetzer bis auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne
25.05.2018 - Symbiotische Beziehung zwischen Lufthansa und Fraport - Commerzbank Kolumne
25.05.2018 - DAX schielt wieder auf die 13.000 - „Nix passiert“ - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - EU-Einkaufsmanagerindizes spiegeln nochmaligen Schwungverlust wider - Commerzbank Kolumne
24.05.2018 - Regierungsbildung in Italien: Auf dem Weg ins finanzpolitische Chaos - Nord LB Kolumne
24.05.2018 - DAX: Gesunde Konsolidierung hält an - „Bearish-Belt-Hold“ Kerze - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - Allianz Aktie: Wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR