DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 22.01.2018, 15:05 Uhr MEZ/MESZ - Falkenstein Nebenwerte AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis


Nachricht vom 23.01.201823.01.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: Falkenstein Nebenwerte AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Korrektur der Veröffentlichung vom 22.01.2018, 15:05 Uhr MEZ/MESZ - Falkenstein Nebenwerte AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis
23.01.2018 / 13:54 CET/CEST

Korrektur einer Insiderinformation gem. Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Korrektur der Veröffentlichung vom 22.01.2018, 15:05 MEZ/MESZ - FALKENSTEIN Nebenwerte AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis
Hamburg, den 23. Januar 2018

Die Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 MAR der FALKENSTEIN Nebenwerte AG vom 22. Januar 2018, 15:05 MEZ/MESZ, wird hinsichtlich der vollständigen Angabe der Vorjahreszahlen korrigiert. Die vollständige, korrigierte Meldung lautet wie folgt:

Die Falkenstein Nebenwerte AG wird nach vorläufiger Berechnung das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Jahresüberschuss von ca. EUR 0,79 Mio. abschließen (Vorjahr EUR 0,31 Mio.). Das Eigenkapital steigt damit auf ca. EUR 1,43 Mio. (Vorjahr EUR 0,64 Mio.) oder ca. EUR 2,87 je Aktie (Vorjahr EUR 1,29).
Die vorläufigen Zahlen unterliegen dem Vorbehalt der Abschlussprüfung und der Feststellung des nach den Vorschriften des HGB aufgestellten Jahresabschlusses durch den Aufsichtsrat. Die endgültigen Zahlen und der geprüfte Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2017 werden Ende März 2018 veröffentlicht.

Der Vorstand

 

Kontakt:
Traute Kuhlmann
Vorstand der
FALKENSTEIN Nebenwerte AG
Brook 1
20457 Hamburg
Telefon 040 36090430
Telefax 040 36090450
t.kuhlmann@falkenstein-ag.de
www.falkenstein-ag.de







23.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Falkenstein Nebenwerte AG

Brook 1

20457 Hamburg


Deutschland
Telefon:
040-360904-30
Fax:
040-360904-50
E-Mail:
info@falkenstein-ag.de
Internet:
www.falkenstein-ag.de
ISIN:
DE0005752307
WKN:
575230
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



647771  23.01.2018 CET/CEST














Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf dieses kleine, aber feine Detail achtet derzeit kaum jemand
19.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt das, was wohl kaum einer für möglich hält?
19.06.2019 - Nel Aktie: Erneuter Absturz auf 44 Cent voraus?
19.06.2019 - BASF Aktie: Achtung, Bodenbildung möglich
19.06.2019 - Steinhoff Aktie stürzt - Milliarden-Minus für 2018
19.06.2019 - DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen
18.06.2019 - R. Stahl startet Rückrufaktion
18.06.2019 - CTS Eventim und die Auto-Maut
18.06.2019 - Nanogate startet Kapitalerhöhung
18.06.2019 - Bastei Lübbe verkauft Teile der Aktivitäten an Keesing


Chartanalysen

19.06.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt das, was wohl kaum einer für möglich hält?
19.06.2019 - Nel Aktie: Erneuter Absturz auf 44 Cent voraus?
19.06.2019 - BASF Aktie: Achtung, Bodenbildung möglich
18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Tage?
17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?


Analystenschätzungen

18.06.2019 - 1&1 Drillisch: Coverage startet mit Kaufrating
18.06.2019 - Allianz: Aktie ist der Favorit
18.06.2019 - Gerry Weber: Beobachtung wird beendet
18.06.2019 - United Internet: Analysten kürzen Dividenden-Schätzung
18.06.2019 - Telefonica Deutschland: Nach der Versteigerung steigt das Risiko
18.06.2019 - Lufthansa: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2019 - Volkswagen: Neue Prognose für 2020
18.06.2019 - Puma: Nach dem Aktiensplit
18.06.2019 - Aareal Bank Aktie: Hohes Kurspotenzial - trotz Kurszielsenkung
18.06.2019 - zooplus: Ein US-Börsengang sorgt für Phantasie


Kolumnen

18.06.2019 - S&P 500: Die Hürde bei 2.900 Punkten schreckt die Anleger ab - UBS Kolumne
18.06.2019 - DAX: Der Kampf um ein neues Kaufsignal hält an - UBS Kolumne
18.06.2019 - Drohende Streiks im Platinbergbau Südafrikas - Commerzbank Kolumne
18.06.2019 - DAX 30 „wartet ab“: Rückläufige Konjunktur und mögliche Zinssenkung - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Goldpreis: Come-Back oder Calm-Down ? - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne