PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: Drillisch stellt Vertriebsstruktur der Marke yourfone neu auf

Nachricht vom 28.12.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Drillisch AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Sonstiges

Drillisch stellt Vertriebsstruktur der Marke yourfone neu auf
28.12.2017 / 15:15


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Maintal, 28. Dezember 2017. Die Drillisch Online AG, eine 100%-ige Tochter der Drillisch AG, hat heute eine strategische Kooperation mit Aptus, einem Konsortium rund um den ehemaligen Telefónica-Manager René Schuster, vereinbart. Im Zuge der Kooperation hat Aptus die yourfone Shop GmbH mit rund 100 Shops von Drillisch Online mit Wirkung zum 1. Januar 2018 erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Gleichzeitig wurde eine weitreichende Vertriebskooperation vereinbart, die regelt, dass Aptus künftig über die rund 300 Filialen seiner Kette auch yourfone-Mobilfunkverträge vermarkten wird.

Drillisch Online wird zum 31. März 2018 die so genannte Monobrand-Vermarktung der Marke yourfone insgesamt einstellen und künftig auf Distributionspartner und Fachhändler setzen. Daher werden auch die Verträge mit den Betreibern von ca. 100 yourfone-Partnershops fristgerecht gekündigt. Gleichzeitig wird der Vertrieb der yourfone-Tarife über das Online-Portal yourfone.de ausgebaut.

"Mit Aptus konnten wir einen Partner mit großem Potential für die Vermarktung von yourfone gewinnen. Hier entsteht einer der größten Multibrand-Filialisten in der deutschen Telekommunikationsbranche", erklärt Heiko Hambückers, Vorstand Vertrieb und Marketing der Drillisch Online AG. "Von der neuen Vertriebsstruktur versprechen wir uns eine deutliche Steigerung unseres Marktanteils. Fachgeschäfte, die verschiedene Marken anbieten, haben eine deutlich höhere Publikumsfrequenz. Entsprechend gibt es hier mehr Möglichkeiten für Vertragsabschlüsse, Up- und Cross-Selling."

"Gerade in einer zunehmend digitalen Welt wird Retail eine neue Bedeutung bekommen. Nur wer Retail und Online in einer ausgeglichenen Balance betreiben kann, wird die Märkte von morgen erobern können", erklärt René Schuster und fügt hinzu, "wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der yourfone Shop GmbH und mit der Drillisch Online AG".

Drillisch AG
Die Drillisch AG ist einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Der Konzern bietet ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich leitungsgebundener sowie mobiler Sprach- und Datendienste. Im Premiumsegment konzentriert sich das Unternehmen dabei auf seine Marke 1&1. Darüber hinaus zählen viele weitere erfolgreiche Mobilfunkmarken zum Portfolio der Drillisch AG, darunter yourfone, smartmobil.de, simply, sim.de, McSIM, helloMobil, winSIM und discoTEL. Drillisch ist an der Wertpapierbörse in Frankfurt notiert; Mehrheitsaktionär ist die United Internet AG.

Aptus

Aptus, mit dem ehemaligen Telefónica-Manager René Schuster an der Spitze, ist eine Holdinggesellschaft im Telekommunikationssektor. Zusammen mit Partnern etabliert René Schuster Aptus derzeit als eine der größten Retailketten für Telekommunikation und telekommunikationsnahe Dienstleistungen und Produkte am deutschen Markt.
 

Kontakt:
Oliver Keil
Head of Investor Relations
Drillisch AG
E-Mail: ir@drillisch.de












28.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Drillisch AG

Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5

63477 Maintal


Deutschland
Telefon:
+49 (0)6181 412 218
Fax:
+49 (0)6181 412 183
E-Mail:
ir@drillisch.de
Internet:
www.drillisch.de
ISIN:
DE0005545503
WKN:
554550
Indizes:
TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




641679  28.12.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
22.04.2018 - Fresenius Medical Care: Milliardenschwerer Verkauf
21.04.2018 - Mologen: Söhngen kündigt Abschied an
20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt


Chartanalysen

22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR