PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-Adhoc: PA Power Automation AG: Prognoseanpassung für das Geschäftsjahr 2017

Nachricht vom 22.12.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: PA Power Automation AG / Schlagwort(e): Prognose/Prognoseänderung

PA Power Automation AG: Prognoseanpassung für das Geschäftsjahr 2017
22.12.2017 / 09:40 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc Mitteilung nach Art. 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

PA Power Automation AG: Prognoseanpassung für das Geschäftsjahr 2017

Pleidelsheim, 22. Dezember 2017 - Aufgrund des aktuellen Verhandlungsstands im Verfahren gegen das Joint Venture Han's PA Technology Co. Ltd., Shenzhen geht der Vorstand der PA Power AG (ISIN: DE0006924400) nicht mehr davon aus, dass bis zum Ende des Jahres eine außergerichtliche Einigung erzielt werden kann. Die in der Jahresprognose berücksichtigten Mittelzuflüsse können daher im Geschäftsjahr 2017 nicht mehr realisiert werden, so dass der Vorstand seine bisherige Prognose, die von einer Steigerung des Konzernumsatzes auf bis zu 8,0 Mio. EUR sowie einem Konzernjahresüberschuss von bis zu 0,3 Mio. EUR ausgegangen ist, revidiert.

Die für das Geschäftsjahr 2017 zu erwartenden Ergebnisse hängen von mehreren Faktoren ab, deren Auswirkungen sich im Detail erst im Rahmen der Abschlusserstellung zeigen werden. Im Vergleich zum Vorjahr rechnet der Vorstand mit einer Reduzierung des Konzernjahresfehlbetrags.

IR-Kontakt

Jan Hilpert
Vorstand
investorrelations@powerautomation.com

 

Über die PA Power Automation AG

Die PA Power Automation AG mit Sitz in Pleidelsheim ist ein deutsches High-Tech Unternehmen, das auf PC-basierte CNC Automatisierungstechnik spezialisiert ist (Soft-CNC). CNC-Steuerungen sind unverzichtbarer Bestandteil von Werkzeugmaschinen und koordinieren sämtliche Abläufe. Die PA Power Automation AG bietet ihren internationalen Kunden sowohl innovative und hochwertige Einzelprodukte, als auch Gesamtlösungen für sämtliche Anwendungsbereiche und ist heute der einzige Hersteller weltweit, der alle Bearbeitungstechnologien im High-End-Bereich mit Soft-CNC anbieten kann. Die Aktien der Gesellschaft notieren im Basic Board (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse unter der ISIN DE0006924400.








22.12.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
PA Power Automation AG

Gottlieb-Daimler-Straße 17/2

74385 Pleidelsheim


Deutschland
Telefon:
+49 (0)7144 899 - 0
Fax:
+49 (0)7144 899 - 199
E-Mail:
jan.hilpert@powerautomation.com
Internet:
www.powerautomation.com
ISIN:
DE0006924400
WKN:
692440
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



641445  22.12.2017 CET/CEST












Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - Morphosys holt 239 Millionen Dollar aus NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - euromicron: „Wir sind der Problemlöser für unsere Kunden“
23.04.2018 - Allgeier: Klares Ergebnisplus
23.04.2018 - 7C Solarparken will erstmals Dividende ausschütten
23.04.2018 - Fresenius: Akorn klagt
23.04.2018 - Süss Microtec: Klarer Umsatzsprung
23.04.2018 - Peine: Gläubiger sollen Einschnitte genehmigen
23.04.2018 - IBU-tec advanced materials: Expansion in Bitterfeld
23.04.2018 - PNE Wind: Starkes Interesse an der Anleihe
23.04.2018 - Atoss Software: Guter Jahresauftakt


Chartanalysen

23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?
23.04.2018 - paragon Aktie: Trendwende nach den heftigen Verlusten möglich?
22.04.2018 - RIB Software Aktie: Traum geplatzt
20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!


Analystenschätzungen

23.04.2018 - Mutares: Kaufen nach der IPO-Ankündigung
23.04.2018 - UBS Group: Zu hohes Minus
23.04.2018 - Fresenius: Kaufen nach der Absage
23.04.2018 - Infineon: Dollar ist eingepreist
23.04.2018 - Fresenius Medical Care: Erwartungen werden reduziert
23.04.2018 - Steinhoff: Desaster beim Kursziel der Aktie
23.04.2018 - Covestro: Ein übertriebenes Minus
23.04.2018 - Porsche: Aktie folgt dem Volkswagen-Trend
20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen


Kolumnen

24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR