PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: First Graphene Limited - Demonstrationsvideo der Wirksamkeit von FireStop(TM)

Nachricht vom 15.12.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: First Graphene Limited / Schlagwort(e): Research Update/Wissenschaftl. Publikation

First Graphene Limited - Demonstrationsvideo der Wirksamkeit von FireStop(TM)
15.12.2017 / 09:14


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, berichtet über den neuesten Stand ihrer Entwicklung des feuerhemmenden Materials FireStop(TM).
 

Die Entwicklung des FireStop(TM)-Materials wird in Zusammenarbeit mit der University of Adelaide als Teil der Teilnahme des Unternehmens als ein Tier-1-Teilnehmer im Australian Research Council Research Hub für durch Graphen ermöglichte Industrietransformation (ARC-Graphenforschungszentrum) durchgeführt.
 

Demonstrationsvideo
Der folgende Link zu dem Video zeigt die dramatische Wirksamkeit von FireStop(TM) bei Beschichtung einfacher Holzstrukturen. Während die unbehandelte Struktur auf der linken Seite vollständig durch das Feuer zerstört wird, fängt die mit dem feuerhemmenden Material FireStop(TM) behandelte Struktur selbst nach fünf Minuten kein Feuer. Gegeben, dass Feuer im Allgemeinen an spezifischen Zündpunkten beginnen, so ist die Fähigkeit des feuerhemmenden Materials auf Graphenbasis die Entzündung zu stoppen die Haupteigenschaft des Produkts. FireStop(TM) wurde mit einem Pinsel in drei Lagen aufgetragen und hatte eine Stärke von unter 500?m.
 

Die maßgebliche Eigenschaft von Graphen, die diese Demonstration hervorhebt, ist die sehr hohe thermische Leitfähigkeit d. h. die Fähigkeit, Hitze von der Quelle wegzuleiten. FGR ist durch die Ergebnisse dieser einfachen Demonstration sehr ermutigt, was ein gutes Zeichen für nachfolgende fortgeschrittenere und wissenschaftlich kontrollierte Demonstrationen ist.
 

https://youtu.be/im12BJT4-8c

Nächste Schritte
Die University of Adelaide hat jetzt ein UL-94 (1)-System zum Gebrauch in ihrer Werkstatt erhalten. Sie installiert ebenfalls ein LOI-Gerät für die Generierung von wissenschaftlichen Daten. Diese Geräte werden eine Beschleunigung der Testarbeiten ermöglichen, die zur Optimierung des FireStop(TM)-Produkts und der Anwendungsmethodik durchgeführt werden.
 

Weitere Tests werden durchgeführt, um die Viskosität des Produkts unter Beibehaltung der feuerhemmenden Wirkung zu erhöhen. Diese Arbeit wird die Vorstufe zu den von FGR selbst durchgeführten Tests an FireStop(TM) sein. Diese Tests werden gemäß der Brandschutznormen und der CSIRO für unabhängige Tests im ersten Quartal 2018 durchgeführt. In der Zwischenzeit nimmt das Unternehmen Verhandlungen mit potenziellen Branchenpartnern für die Kommerzialisierung von FireStop(TM) auf.
 

(1) UL94 der Standard for Safety of Flammability of Plastic Materials for Parts in Devices and Appliances Testing (Sicherheitsstandard für Tests der Entflammbarkeit von Plastikmaterialien für Geräteteile und Anwendungen) ist ein Standard für die Entflammbarkeit von Plastik, der vom Underwriters Laboratories of the United States herausgegeben wurde. Der Standard bestimmt die Neigung des Materials entweder die Flamme zu löschen oder auszubreiten, nachdem das Probenmaterial entzündet wurde. UL-94 ist jetzt im Einklang mit IEC 60707, 60695-11-10 und 60695-11-20 and ISO 9772 und 9773.
 

Über First Graphene Ltd. (ASX: FGR)
First Graphene produziert hochwertigen Graphen aus hochgradigem sri-lankischen Ganggrafit. First Graphene strebt danach, Graphenproduktionsverfahren zu entwickeln und geistiges Eigentum in Verbindung mit Graphen zu erwerben, was zusätzliche Einnahmequellen bieten könnte.

Über Graphen
 

Graphen, das hinreichend publizierte und jetzt berühmte zweidimensionale Kohlenstoffallotrop ist als Material so vielseitig wie irgendein anderes auf der Erde entdecktes Material. Seine erstaunlichen Eigenschaften als das leichteste und stärkste Material gegenüber seiner Fähigkeit Wärme und Strom besser als irgendein anders Material zu leiten bedeutet, dass es in eine riesige Zahl von Anwendungen integriert werden kann. Anfänglich bedeutet das, dass Graphen zur Verbesserung der Leistung und der Effizienz aktueller Materialien und Substanzen verwendet wird, aber in der Zukunft wird es ebenfalls in Verbindung mit anderen zweidimensionalen Kristallen entwickelt werden, um einige noch erstaunlichere Verbindungen zu erzeugen, die in ein noch breiteres Anwendungsspektrum passen werden.
 

Ein Forschungsgebiet, das sehr intensiv studiert wird, ist die Energiespeicherung. Zurzeit arbeiten Wissenschaftler an der Verbesserung der Speicherkapazitäten von Lithium-Ionen-Batterien (durch Einfügen von Graphen als eine Anode), um viel größere Speicherkapazitäten mit viel längerer Lebensdauer und Ladezeiten anzubieten. Graphen wird ebenfalls studiert und entwickelt, um bei der Herstellung von Superkondensatoren Anwendung zu finden, die sehr schnell aufgeladen werden können und ebenfalls eine große Strommenge speichern können. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


First Graphene Ltd.
Craig McGuckin
Managing Director
Tel. +61-1300-660 448

Warwick Grigor
Chairman
Tel. +61-2-9230 1930


info@firstgraphene.com.au
www.firstgraphene.com.au

Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












15.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



639413  15.12.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2018 - Cleen Energy: Es wird eng
19.04.2018 - Deutsche Grundstücksauktionen will Dividende erhöhen
19.04.2018 - Telekom Austria bekommt einen neuen Chef
19.04.2018 - Sto: Sonderbonus steigt deutlich an
19.04.2018 - The Grounds Real Estate Development verfehlt die Prognose
19.04.2018 - More + More: In den schwarzen Zahlen
19.04.2018 - Beate Uhse: Wichtige Zustimmung
19.04.2018 - Borussia Dortmund: Grünes Licht von der DFL
19.04.2018 - Nanogate: Neue Aufträge aus den USA und Asien
19.04.2018 - Eterna: Verlust steigt an


Chartanalysen

19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?
18.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine interessante Entwicklung!
18.04.2018 - Commerzbank Aktie: Wichtige News voraus?
17.04.2018 - bet-at-home.com Aktie: Die Lage besser sich, aber…


Analystenschätzungen

19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen
19.04.2018 - Deutsche Telekom: Gute Aussichten
18.04.2018 - Deutz: Besonnene Reaktionen
18.04.2018 - Roche: Daten beeinflussen Kursziel
18.04.2018 - Allianz: Aktie weiter ein Kauf
18.04.2018 - Deutsche Bank: Zu große Hoffnungen?
18.04.2018 - Delticom: Wenig überzeugende Zahlen
18.04.2018 - ProSiebenSat.1: Viele beruhigende Worte
18.04.2018 - Volkswagen: Kursziel klar über 200 Euro


Kolumnen

19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne
18.04.2018 - Rekordjahr aus Katastrophensicht - Commerzbank Kolumne
18.04.2018 - Siemens Aktie: Abwärtstrend trotz Erholung intakt - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: An wichtigem Widerstand angelangt - UBS Kolumne
17.04.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen rauschen in den Keller - VP Bank Kolumne
17.04.2018 - DAX: Rückfall zum Wochenstart - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR