DGAP-News: Smart Solutions Holding GmbH: Anleihegläubiger unterstützen den Weg für die Restrukturierung der Smart Solutions Holding und stimmen einer einmaligen Abfindung in Höhe von 10 % zu

Nachricht vom 01.12.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Smart Solutions Holding GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

Smart Solutions Holding GmbH: Anleihegläubiger unterstützen den Weg für die Restrukturierung der Smart Solutions Holding und stimmen einer einmaligen Abfindung in Höhe von 10 % zu
01.12.2017 / 15:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Anleihegläubiger unterstützen den Weg für die Restrukturierung der Smart Solutions Holding und stimmen einer einmaligen Abfindung in Höhe von 10 % zu

München, 1. Dezember 2017 - Die Anleihegläubiger der Schuldverschreibungen 2013/2018 (ISIN: DE000A1X3MS7 / WKN: A1X3MS) ebnen den Weg für die Umsetzung der vorgeschlagenen Restrukturierung der Smart Solutions Gruppe und haben auf der heutigen Anleihegläubigerversammlung mit über 90 % Zustimmung den dafür notwendigen Beschluss gefasst.

"Mit dieser Zustimmung ist die Smart Solutions Holding einen erheblichen Schritt vorangekommen, die Sympatex Technologies wie geplant an einen Investor zu verkaufen und ihr in diesem neuen Rahmen eine erfolgreiche Zukunft zu ermöglichen", sagt Dr. Rüdiger Fox, Sprecher der Geschäftsführung der Smart Solutions Holding und gleichzeitig CEO der Sympatex Technologies.

"Wir sind allen Beteiligten dankbar für den konstruktiven Dialog in den vergangenen Wochen, der es ermöglicht hat, die finanzielle Last der unvermeidlichen Restrukturierung auf viele Schultern zu verteilen", ergänzt Haiko Stüting, CFO beider Unternehmen. "Sowohl der bisherige Shareholder als auch die Gläubiger haben einem nennenswerten Verzicht zugestimmt, so dass der neue Investor bereit war, den verbleibenden Betrag für die Gesamtkosten der Transaktion aufzubringen."Kontakt:
Smart Solutions Holding GmbH
Zeppelinstrasse 71 - 73
81669 München
Tel.: + 49 / 89 / 45 835 0
Frank Ostermair
Better Orange IR & HV AG
Tel.: +49 (0)89 / 8896906-14
E-Mail: smartsolutions@better-orange.de












01.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Smart Solutions Holding GmbH

Zeppelinstraße 7a

81669 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 45 835 - 0
ISIN:
DE000A1X3MS7
WKN:
A1X3MS
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




634893  01.12.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.05.2018 - HanseYachts zahlt Anleihe vorzeitig zurück
25.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung startet am Mittwoch
25.05.2018 - Stabilus beruft neuen Asien-Chef in den Vorstand
25.05.2018 - CeoTronics meldet neuen Auftrag
25.05.2018 - Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Behrens will Gewinnspanne wieder verbessern
25.05.2018 - Mutares legt Zahlen vor - Aktie vor Trendwende?
25.05.2018 - Eurographics Aktie: Das Ende naht
25.05.2018 - Daimler: Neue Aufträge für die Bussparte


Chartanalysen

25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Nordex Aktie: Droht schon wieder ein Kurssturz?
25.05.2018 - Commerzbank Aktie: Bullenkonter oder Absturz Richtung 9 Euro?
25.05.2018 - Evotec Aktie: Kommt jetzt Schwung in den Aktienkurs?
25.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Wilde Talfahrt und Verkaufspanik
24.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Verkaufssignal!
24.05.2018 - co.don Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
24.05.2018 - Mutares Aktie: Lohnt der Einstieg nach dem Absturz?
24.05.2018 - Commerzbank Aktie wackelt bedenklich: Nimmt das Drama seinen Lauf?
24.05.2018 - Daimler Aktie: Trumps Drohungen


Analystenschätzungen

25.05.2018 - ArcelorMittal: Doppelte Hochstufung der Aktie
25.05.2018 - Medigene: Nach der Kapitalerhöhung
25.05.2018 - Nordex: Ein deutlich verändertes Kursziel für die Aktie
25.05.2018 - Commerzbank: Klarer Rückschlag
25.05.2018 - Deutsche Telekom: Eine klare Enttäuschung
25.05.2018 - 2G Energy: Einigkeit bei der Prognose
25.05.2018 - Roche: Aktie wird abgestuft
25.05.2018 - Deutsche Bank: Lob für die Maßnahmen
24.05.2018 - Siemens Healthineers: Fast auf einer Höhe
24.05.2018 - Deutsche Bank: Kursziel sinkt


Kolumnen

25.05.2018 - ifo-Geschäftsklima sendet Zeichen der Stabilisierung – trotz Italien und Trump - Nord LB Kolumne
25.05.2018 - Impact Investing – mit Investitionen Gutes tun - AXA IM Kolumne
25.05.2018 - Bayer Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
25.05.2018 - DAX: Rücksetzer bis auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne
25.05.2018 - Symbiotische Beziehung zwischen Lufthansa und Fraport - Commerzbank Kolumne
25.05.2018 - DAX schielt wieder auf die 13.000 - „Nix passiert“ - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - EU-Einkaufsmanagerindizes spiegeln nochmaligen Schwungverlust wider - Commerzbank Kolumne
24.05.2018 - Regierungsbildung in Italien: Auf dem Weg ins finanzpolitische Chaos - Nord LB Kolumne
24.05.2018 - DAX: Gesunde Konsolidierung hält an - „Bearish-Belt-Hold“ Kerze - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - Allianz Aktie: Wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR