DGAP-News: Erlebnis Akademie AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

Nachricht vom 06.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Erlebnis Akademie AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

Erlebnis Akademie AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen
06.11.2017 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Erlebnis Akademie AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

Bad Kötzting, 6. November 2017 - Die Erlebnis Akademie AG (ISIN: DE0001644565, WKN: 164456) hat die am 24. Oktober 2017 angekündigte 10 % Kapitalerhöhung erfolgreich platziert. Der Platzierungspreis betrug 9,00 Euro je Aktie. Durch die Platzierung von insgesamt 156.833 neuen Aktien bei vorwiegend institutionellen Investoren fließen der Gesellschaft brutto 1.411.497,00 Euro zu. Das Bezugsrecht der Aktionäre war ausgeschlossen. Damit erhöht sich das Grundkapital der Gesellschaft durch die Kapitalerhöhung nach Eintragung der Durchführung im Handelsregister von bisher 1.568.331 Euro auf bis zu 1.725.164 Euro.

"Wir haben uns seit unserem Börsengang vor zwei Jahren enorm entwickelt, konnten drei neue Standorte realisieren, davon zwei im europäischen Ausland, und verfügen auch weiter über eine höchst attraktive Projektpipeline, mit der wir in den kommenden Jahren unsere Marktposition in Deutschland und Europa weiter stärken werden", so Christoph Blaß, CFO der Erlebnis Akademie AG. "Mit unserem breit angelegten Finanzierungsmix sowie der jetzt erfolgreich platzierten Kapitalerhöhung und der weiteren Stärkung des Eigenkapitals gewinnen wir nochmals entsprechenden Gestaltungsspielraum, um schnell und effizient das weitere Unternehmenswachstum zu generieren. Dabei konnten wir gleichzeitig unsere Aktionärsbasis strategisch um neue Investoren, die unsere Vision teilen, erweitern."

Über die Erlebnis Akademie AG

Die Erlebnis Akademie AG wurde 2001 im oberpfälzischen Bad Kötzting gegründet und zählt heute zu den führenden Anbietern im naturnahen Freizeit- und Erlebnisbereich in Deutschland. Das Unternehmen hat bislang sieben Baumwipfelpfade inkl. ergänzender Einrichtungen mit einem Gesamtinvest von 38,8 Mio. Euro errichtet. Die deutschen Standorte befinden sich im Schwarzwald, im Nationalpark Bayerischer Wald, auf Rügen sowie an der Saarschleife. Darüber hinaus wurden zwei Standorte in Tschechien [Lipno nad Vltavou (2012); Krkonose (2017)] sowie einer in der Slowakei [Bachledova/Hohe Tatra (2017)] errichtet. Die pädagogischen Inhalte wurden jeweils in Kooperation mit renommierten Partnern, wie der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, umgesetzt. Im Jahr 2016 besuchten insgesamt 1,23 Mio. Besucher die Baumwipfelpfade der eak. Neben der Planung von durchschnittlich jährlich drei neuen Baumwipfelpfaden bieten sich zusätzliche konkrete Wachstumsperspektiven durch Erweiterung der bestehenden Anlagen, Ausbau des Merchandising, weiterer Seminar-Angebote, Gastronomieangebote und Kooperationsmarketing - sowie perspektivisch durch Konzept-Transfer auf andere Naturerlebniswelten.

Kontakt

Christian Kremer
Leiter Marketing und Kommunikation
Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4
93444 Bad Kötzting
T +49 9941 / 90 84 84-11
christian.kremer@eak-ag.de
www.eak-ag.de

Investor Relations

Better Orange IR & HV AG
Frank Ostermair / Vera Müller
Haidelweg 48
81241 München
T +49 89 / 889 69 06-22
eak@better-orange.de
www.better-orange.de












06.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Erlebnis Akademie AG

Hafenberg 4

93444 Bad Kötzting


Deutschland
Telefon:
09941-908484-0
Fax:
09941-908484-84
E-Mail:
info@eak-ag.de
Internet:
www.eak-ag.de
ISIN:
DE0001644565
WKN:
164456
Börsen:
Freiverkehr in München (m:access); Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




625133  06.11.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.05.2018 - Deutsche Börse: MDAX, SDAX und TecDAX bekommen neue Regeln
19.05.2018 - tick Trading dämpft Erwartungen - Gewinn gesteigert
19.05.2018 - Sygnis hebt Prognose an
18.05.2018 - Steinhoff Aktie schwankt heftig: Die News und eine neue Prognose sind da!
18.05.2018 - Homes + Holiday: Börsengang kommt in den nächsten Wochen
18.05.2018 - Haemato steigert Umsatz und Gewinn
18.05.2018 - CytoTools will Wandelanleihe platzieren
18.05.2018 - Nanofocus peilt nach schwierigen Jahren die Gewinnzone an
18.05.2018 - Mutares: Nicht nur STS ist einen Blick wert
18.05.2018 - Volkswagen: Brasilien erholt sich, China bleibt Wachstumstreiber


Chartanalysen

18.05.2018 - Freenet Aktie: Was ist da los?
18.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Konsolidierung als Kaufchance?
18.05.2018 - ProSiebenSat1 Aktie: Dividendenabschlag als Einstiegschance?
18.05.2018 - Evotec Aktie: Der Optimismus blüht, aber…
18.05.2018 - Baumot Aktie: Politisches Strohfeuer oder mehr?
17.05.2018 - Nordex Aktie: Achtung, wichtige Entwicklungen!
17.05.2018 - Mutares Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen?
17.05.2018 - Medigene Aktie: Eine heiße Sache
17.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Neue Kaufsignale voraus?
17.05.2018 - MagForce Aktie: Auf diese Marken muss die Börse achten!


Analystenschätzungen

18.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Gelingt der wichtige Sprung? Fußball-WM im Fokus!
18.05.2018 - Nordex Aktie: Geht die Rallye weiter? Kaufempfehlung!
18.05.2018 - Wirecard: Ein neuer Rekord beim Kursziel der Aktie
18.05.2018 - Commerzbank: Ein Plus von 72 Prozent
18.05.2018 - Dialog Semiconductor: Gestärkte Zuversicht
18.05.2018 - K+S: Ein Plus und eine gewisse Skepsis
18.05.2018 - Commerzbank Aktie: Das macht Hoffnung!
17.05.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Entwarnung in der „Causa Apple”?
17.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Fairer Wert sinkt nach Toll-Collect-Vergleich
17.05.2018 - Wirecard Aktie: Experten bleiben sehr optimistisch


Kolumnen

18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne
18.05.2018 - Apple, Spotify und Co.: Musikmarkt wächst wieder nach Jahren der Dürre - Commerzbank Kolumne
18.05.2018 - SAP Aktie: Neuer Anlauf auf das Allzeithoch - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Gelungener Befreiungsschlag - UBS Kolumne
18.05.2018 - DAX: Rolltreppe aufwärts - der Geopolitik zum Trotz - Donner + Reuschel Kolumne
17.05.2018 - Euro: Italien bleibt eine Herausforderung für die Währungsunion – Sarasin Kolumne
17.05.2018 - DAX: Pop oder Punk-Rock? - Momentum oder Vola? - Donner + Reuschel Kolumne
17.05.2018 - USA: Aufwärtstrend beim Verarbeitenden Gewerbe wieder intakt - Commerzbank Kolumne
17.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Einstelliger Kursbereich wieder möglich - UBS Kolumne
17.05.2018 - DAX: Die Konsolidierung geht weiter - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR