DGAP-News: SYZYGY AG: SYZYGY wächst um 6 Prozent im ersten Quartal und hebt Prognose für das laufende Geschäftsjahr an

Nachricht vom 21.04.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: SYZYGY AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

SYZYGY AG: SYZYGY wächst um 6 Prozent im ersten Quartal und hebt Prognose für das laufende Geschäftsjahr an
21.04.2016 / 15:31


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die SYZYGY Gruppe ist weiter auf Wachstumskurs: Mit Umsatzerlösen von EUR 14,4 Mio. im ersten Quartal 2016 hat die Agenturgruppe für digitales Marketing ein Umsatzwachstum von 6 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode erzielt.

Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich sogar um 10 Prozent auf EUR 1,5 Mio. Die EBIT-Marge stieg von 9,8 Prozent auf 10,2 Prozent. Das bereinigte Vorsteuerergebnis beträgt EUR 1,9 Mio. Neben dem EBIT trug ein weiterhin hohes Finanzergebnis von EUR 0,4 Mio. zu dem Ergebnis bei.

Das Konzernergebnis betrug bei einer Steuerquote von 28% - mithin EUR 1,3 Mio.
Hieraus ergibt sich ein Gewinn je Aktie von EUR 0,10 (Vorjahr EUR 0,10).

Die liquiden Mittel und Wertpapiere summierten sich zum Bilanzstichtag auf EUR 25,8 Mio., was einem Cash-Bestand von EUR 2,03 je Aktie entspricht.

 
Q1-2016
Q1-2015
Veränd.
Umsatzerlöse (TEUR)
14.425
13.659
+6%
EBIT (TEUR)
1.475
1.338
+10%
EBIT-Marge
10,2%
9,8%
+0,4pp
Finanzergebnis (TEUR)
396
556
-29%
Periodenergebnis vor Sonder-
effekte und Steuern (TEUR)
1.871
1.894
-1%
Periodenergebnis (TEUR)
1.347
1.394
-3%
Gewinn/Aktie (EUR)
0,10
0,10
-0%

 

Für das zweite Quartal erwartet die SYZYGY Gruppe einen deutlichen Anstieg der Umsatzerlöse.

Aufgrund der Mehrheitsbeteiligung an dem Customer Experience Spezialisten USEEDS° , erhöht die SYZYGY Gruppe ihre Umsatzprognose für das laufende Jahr. Anstatt EUR 63,0 Mio. erwartet die Agenturgruppe nunmehr Umsatzerlöse von EUR 65,0 Mio. im laufenden Geschäftsjahr zu erzielen. Das operative Ergebnis wird sich voraussichtlich überproportional zu den Umsatzerlösen erhöhen. Die Segmente werden dabei in etwa gleichem Maße zum Wachstum beitragen.

Der vollständige Quartalsbericht zum 31. März 2016 ist ab dem 29. April 2016 unterhttp://ir.syzygy.net abrufbar.








21.04.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
SYZYGY AG



Im Atzelnest 3



61352 Bad Homburg



Deutschland


Telefon:
06172 9488100


E-Mail:
info@syzygy.de


Internet:
www.syzygy.net


ISIN:
DE0005104806


WKN:
510480


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

456387  21.04.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.09.2018 - Evotec Aktie: Kursziel Mehrjahreshoch? Nicht zu früh freuen!
26.09.2018 - Wirecard Aktie rettet sich vor der Trendwende - neue Allzeithochs voraus?
26.09.2018 - Morphosys Aktie: News zur rechten Zeit?
26.09.2018 - Siltronic Aktie: Trendwende perfekt? Das muss noch passieren!
26.09.2018 - Baumot Aktie: Goldgräberstimmung an der Börse
25.09.2018 - MAX Automation baut Konzern um - Auswirkungen „mittelfristig positiv auf die Ertragslage”
25.09.2018 - Nordex: Neuer Großauftrag - was macht die Aktie?
25.09.2018 - Bauer: Neuer Konzernchef steht fest
25.09.2018 - Mutares Aktie: Trendwende konkretisiert sich deutlich
25.09.2018 - Siemens Gamesa: Großaufträge aus Spanien


Chartanalysen

26.09.2018 - Evotec Aktie: Kursziel Mehrjahreshoch? Nicht zu früh freuen!
26.09.2018 - Wirecard Aktie rettet sich vor der Trendwende - neue Allzeithochs voraus?
26.09.2018 - Morphosys Aktie: News zur rechten Zeit?
26.09.2018 - Siltronic Aktie: Trendwende perfekt? Das muss noch passieren!
26.09.2018 - Baumot Aktie: Goldgräberstimmung an der Börse
25.09.2018 - Mutares Aktie: Trendwende konkretisiert sich deutlich
25.09.2018 - Lufthansa Aktie: Rauscht das Papier jetzt Richtung Jahrestief?
25.09.2018 - Evotec Aktie: Comeback-Stimmung? Was noch schief gehen kann…
25.09.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Trendentscheid!
25.09.2018 - Evotec Aktie in der Bredouille - kommt der Befreiungsschlag?


Analystenschätzungen

25.09.2018 - Wirecard: Adyen hat die Nase noch vorne
25.09.2018 - Volkswagen: Viel Lob aber ein Kursminus
25.09.2018 - BMW: Kein sicherer Hafen mehr
25.09.2018 - Siemens Healthineers: Neue Analystenstimmen
25.09.2018 - E.On Aktie: Noch eine Kaufempfehlung
25.09.2018 - Infineon Aktie: Kaufempfehlung, aber Kaufsignal verpasst
25.09.2018 - Gerry Weber: Dieses Kursziel wird nicht gefallen
25.09.2018 - Südzucker: Ein Minus von 10 Prozent
25.09.2018 - Evonik: Erwartete Kursreaktion
25.09.2018 - General Electric: Neue Probleme


Kolumnen

26.09.2018 - DAX stabil mit View nach oben: Fed-Zinsentscheid + Test der 12.450 - Donner + Reuschel Kolumne
25.09.2018 - S+P 500: Von Hoch zu Hoch - UBS Kolumne
25.09.2018 - DAX: Trendbruch vor Bestätigung? - UBS Kolumne
25.09.2018 - In Deutschland bleibt das Ifo-Geschäftsklima stabil auf hohem Niveau - Commerzbank Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex: Unternehmen bleiben trotz aller Drohkulissen gelassen - Nord LB Kolumne
24.09.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex gibt im September nur marginal nach - VP Bank Kolumne
24.09.2018 - Facebook: Aufwärtstrend in Gefahr - UBS Kolumne
24.09.2018 - DAX: Erholungspotenzial bald erschöpft? - UBS Kolumne
24.09.2018 - DAX zurück im Aufwärtstrend: Konsolidierung zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
21.09.2018 - Gold: Richtungsentscheidung steht bevor - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR