EQS-Adhoc: Goldbach Media und 3 Plus verlängern die Zusammenarbeit

Nachricht vom 23.06.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Goldbach Group AG / Schlagwort(e): Vertrag

Goldbach Media und 3 Plus verlängern die Zusammenarbeit
23.06.2017 / 06:26 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

AD-HOC-MELDUNG

 

Goldbach Media und 3 Plus verlängern die Zusammenarbeit

Küsnacht, 23.06.2017. Die Schweizer Privatsendergruppe 3 Plus Group AG und Goldbach Media (Switzerland) AG setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort und verlängern ihre bestehenden Verträge um mehrere Jahre.
Seit 2011 vermarktet Goldbach Media (Switzerland) AG den Schweizer Privatsender 3+ sowie die Schwestersender 4+ und 5+ der 3 Plus Group AG. Nun haben sich beide Parteien zur Verlängerung der erfolgreichen Zusammenarbeit bekannt und erneuern ihre bestehenden Verträge um mehrere Jahre.

Der Schweizer Privatsender 3+ nahm die Programmtätigkeit im Jahr 2006 auf. Einen Namen hat sich 3+ unter anderem mit publikumsattraktiven Eigenproduktionen wie "Bauer ledig sucht", "Bachelor" oder " Bumann der Restauranttester" gemacht.

Für Alexander Duphorn, CEO Goldbach Media (Switzerland) AG, ist klar, dass Werbetreibende die Schaltung von Spots in einem starken Schweizer Privatfernsehen schätzen. "Bei unseren Kunden finden die Sender der 3+ Gruppe grossen Anklang. Es ist die perfekte Mischung von erfolgreichen internationalen Formaten und innovativen Eigenproduktionen, die mit herausragenden Marktanteilen ins Herz der Schweizer treffen."
Auch Dominik Kaiser, CEO der 3 Plus Group AG, freut sich über die Verlängerung der Verträge: «Unsere Zusammenarbeit mit Goldbach Media besteht bereits seit einigen Jahren und war sehr erfolgreich. Goldbach Media hat stark zu einem nachhaltigen Wachstum der 3 Plus Gruppe beigetragen.»

1407 Zeichen inkl. Leerzeichen
 

Das Unternehmensprofil der Goldbach Group
Die Unternehmen der Goldbach Group vermarkten und vermitteln Werbung in privaten elektronischen Medien mit Fokus TV, Radio, Digital out of Home, Online sowie Suchmaschinen- und Mobile-Marketing. Als unabhängiger Aggregator bietet Goldbach ihren Kunden Werbefenster, in denen gewünschte Zielgruppen unabhängig von ihrem Standort zum richtigen Zeitpunkt kommerzielle Informationen erhalten. Zum Kerngeschäft gehören Planung, Beratung, Kreation, Konzeption, Einkauf und die Abwicklung bis hin zur Prüfung des Mediaeinsatzes von elektronischen Off- und Online-Medien sowie Multiscreen-Kampagnen auf Basis von datengestützten Technologien.

Die Goldbach Group ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Swiss Reporting Standard, Valor 487094, ISIN CH0004870942, Valorensymbol: GBMN), hat ihren Sitz in Küsnacht ZH (Schweiz) und ist in den deutschsprachigen Ländern tätig.

Weitere Infos: www.goldbachgroup.com
Kontakt:
Goldbach Group AG
Lukas Leuenberger, CFO und Leitung Investor Relations
Jürg Bachmann, Leitung Kommunikation & Marketing / Public Affairs
Seestrasse 39
8700 Küsnacht-Zürich
Phone +41 (44) 914 91 00
Fax +41 (44) 914 93 60
www.goldbachgroup.com





Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=QKKFYGAIRPDokumenttitel: Goldbach Media und 3 Plus verlängern die ZusammenarbeitEnde der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Goldbach Group AG

Seestrasse 39

8700 Küsnacht-Zürich


Schweiz
Telefon:
+41 44 914 91 00
Fax:
+41 44 914 93 60
E-Mail:
info@goldbachgroup.com
Internet:
www.goldbachgroup.com
ISIN:
CH0004870942
Valorennummer:
487094
Börsen:
SIX Swiss Exchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


585655  23.06.2017 CET/CEST




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.07.2018 - Steinhoff Aktie: In wenigen Tagen herrscht wohl Klarheit
14.07.2018 - ad pepper verzeichnet Gewinnzuwachs
14.07.2018 - Drägerwerk wird beim Margenausblick vorsichtiger
14.07.2018 - mybet Holding vor Verkauf der Online-Aktivitäten
14.07.2018 - Dialog Semiconductor: Überraschend hohe Gewinnspanne
13.07.2018 - uhr.de: Kapitalerhöhung verschoben
13.07.2018 - Cancom: Aktiensplit steht bevor
13.07.2018 - Steinhoff International: Dieser Teil des Deals ist perfekt!
13.07.2018 - Nordex Aktie: Hier wird etwas passieren
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs


Chartanalysen

13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?
13.07.2018 - Evotec Aktie: Jetzt wird es „heiß”
13.07.2018 - Wirecard Aktie: Nächste Rallye-Etappe könnte unmittelbar bevor stehen
13.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder nie?
12.07.2018 - UMT Aktie: Trendwendephantasie konkretisiert sich
12.07.2018 - Baumot Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
12.07.2018 - Steinhoff Aktie: Der Showdown für die Aktionäre naht


Analystenschätzungen

13.07.2018 - E.On: E-Mobilität als Impulsgeber
13.07.2018 - Wirecard: Eine heftige Entwicklung beim Kursziel der Aktie
13.07.2018 - Bayer: 7 Euro Abschlag
13.07.2018 - SAP: Aktie bleibt auf der Kaufliste
13.07.2018 - Aixtron: Wann wird die Prognose angehoben?
13.07.2018 - Deutsche Bank: Ist der Konsens zu hoch?
13.07.2018 - Bayer: Klagewelle droht
13.07.2018 - Infineon: Starke Wachstumsperspektiven
13.07.2018 - Südzucker: Zahlen beeinflussen Kursziel
13.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne
12.07.2018 - WTI-Öl konsolidiert nach Kurssprung: Kursziel wurde fast erreicht - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - DAX: „Gruselkabinett“ der Formationen - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - Handelskrieg USA - China: BMW und Mercedes-Benz sind besonders exponiert - Commerzbank Kolumne
12.07.2018 - Allianz Aktie: Ist die Erholung beendet? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR