DGAP-Adhoc: GoingPublic Media AG: Vorläufige Jahreszahlen 2016 und Dividendenvorschlag

Nachricht vom 31.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: GoingPublic Media AG / Schlagwort(e): Dividende

GoingPublic Media AG: Vorläufige Jahreszahlen 2016 und Dividendenvorschlag
31.05.2017 / 21:40 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ad-hoc-Mitteilung

GoingPublic Media AG: Vorläufige Jahreszahlen 2016 und Dividendenvorschlag

München, 31. Mai 2017 - Die GoingPublic Media AG veröffentlicht vorläufige Jahreszahlen für das Geschäftsjahr 2016. Der Umsatz stieg in der AG von 2,77 Mio. Euro auf ca. 2,82 Mio. Euro (+1,9%), der vorläufige Jahresüberschuss stieg von 124 TEUR auf 570 TEUR. Auf EBITDA-Basis belief sich das Ergebnis auf 668 TEUR (Vj. 234 TEUR). Das Ergebnis wurde wesentlich beeinflusst durch den Verkauf von 100 % der Anteile an der DIE STIFTUNG Media GmbH an die Frankfurt Business Media GmbH (FBM), Fachverlag der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, im Dezember 2016.

Die Smart Investor Media GmbH (Beteiligungsquote: 90%) verzeichnete einen Rückgang des Umsatzes von 740 TEUR auf 652 TEUR. Der Jahresüberschuss vor Steuern lag bei 39 TEUR (Vj. 101 TEUR). Die DIE STIFTUNG Media GmbH war zum 31.12.2016 nicht mehr Teil der GoingPublic Media Gruppe, steuerte aber bei gegenüber dem Vorjahr um rund 7 % erhöhtem Umsatz noch einen deutlich positiven Ergebnisbeitrag zum Gruppenergebnis bei. Die Beteiligung BondGuide Media GmbH (Beteiligungsquote: 25%) verzeichnete ein erfolgreiches erstes Geschäftsjahr und erwirtschaftete schwarze Zahlen. Das Konzernergebnis nach Steuern lag bei ca. 570 TEUR (Vj. 124 TEUR). Die liquiden Mittel im Konzern beliefen sich zum Stichtag auf rund 1,2 Mio. EUR (Vj. 580 TEUR).

Der Vorstand hat am heutigen 31. Mai beschlossen, der für den 25. Juli in München geplanten Hauptversammlung vorzuschlagen, den Bilanzgewinn von voraussichtlich 866 TEUR zur Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 45 Cent je Aktie (Vj.: 15 Cent) zu verwenden. Der Jahresabschluss ist noch nicht testiert und noch nicht festgestellt. Die Feststellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2016 ist - nach Abschluss der Jahresabschlussprüfung durch den Wirtschaftsprüfer - in der voraussichtlich am 12. Juni 2017 stattfindenden Bilanzsitzung des Aufsichtsrates geplant. Die Gesellschaft plant, bis zur Bilanzsitzung auch die Zahlen zum ersten Quartal 2017 zu veröffentlichen.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstandsvorsitzender, Tel. 089-2000 339-0, E-Mail: rieger@goingpublic.de

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.de/ueber-uns) zählt zu den führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-Ansatzes jährlich rund 80 Zeitschriftenausgaben und betreibt 8 Web-Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 30 Veranstaltungen p.a. GoingPublic Magazin, das Kapitalmarkt-Portal www.goingpublic.de, HV Magazin sowie verschiedene Online-Newsletter/Services bilden den Bereich Kapitalmarktmedien. Mit den Plattformen BondGuide (www.bondguide.de) und der Life Sciences-Serie (www.goingpublic.de/lifesciences) wurden hier weitere Informationsangebote geschaffen, die systematisch ausgebaut werden. Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de) als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Das Anlegermagazin Smart Investor (www.smartinvestor.de) richtet sich über die Tochtergesellschaft Smart Investor Media GmbH seit 2003 an den anspruchsvollen Privatinvestor. Die Unternehmeredition (www.unternehmeredition.de) wendet sich an den (Familien)Unternehmer. Seit Januar 2011 gehört die M&A Review (www.ma-review.de), Fachzeitschrift für M&A Professionals, zum Portfolio. Zusammen mit der mehrsprachigen (deutsch/chinesisch) Plattform M&A China/Deutschland (www.ma-dialogue.com) und der Geschäftsbesorgung für den Bundesverband M&A (www.bm-a.de) entsteht hier ein eigener Bereich Mergers & Acquisitions. .Im Geschäftsbereich Corporate Publishing sind die Dienstleistungs-Aktivitäten gebündelt; hier entstehen Broschüren und Kundenmagazine. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access, dem Mittelstandssegment der Börse München.







31.05.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
GoingPublic Media AG

Hofmannstr. 7a

81379 München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89-2000 339-0
Fax:
+49 (0)89-2000 339-39
E-Mail:
info@goingpublic.de
Internet:
www.goingpublic.ag
ISIN:
DE0007612103
WKN:
761210
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München (m:access), Stuttgart; Open Market in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



579335  31.05.2017 CET/CEST








(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR