DGAP-News: Highlight-Gruppe nach drei Monaten im Plan

Nachricht vom 31.05.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Highlight Communications AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

Highlight-Gruppe nach drei Monaten im Plan
31.05.2017 / 17:39


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Umsatz und Ergebnisse der Highlight-Gruppe entwickelten sich im ersten Quartal 2017 im Rahmen der Erwartungen:
Konzernumsatz in Höhe von 80,0 Mio. CHF unter dem Vergleichswert des Vorjahrs
EBIT reduziert sich produktionsbedingt auf 2,4 Mio. CHF
Leichter Anstieg des Konzerneigenkapitals auf 136,4 Mio. CHF
Konzernentwicklung im ersten Quartal 2017

Der Konzernumsatz der ersten drei Monate sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 37,5% auf 80,0 Mio. CHF. Der Rückgang resultiert aus dem Segment Film, das im Vorjahr aufgrund des Auswertungsbeginns von "Fack Ju Göhte 2" im Home-Entertainment-Bereich und des Starts der TV-Serie "Shadowhunters" in den USA aussergewöhnlich hohe Erlöse erzielen konnte.
Der operative Konzernaufwand verringerte sich um 32,0% auf 118,5 Mio. CHF. Die Hauptursachen dafür waren deutlich geringere Abschreibungen auf das Filmvermögen sowie ein produktionsbedingter Rückgang des Material- und Lizenzaufwands.
Das Betriebsergebnis (EBIT) reduzierte sich - insbesondere aufgrund eines niedrigeren Produktionsvolumens - von 8,7 Mio. CHF auf 2,4 Mio. CHF.
Das Konzerneigenkapital (mit Anteilen ohne beherrschenden Einfluss) lag mit 136,4 Mio. CHF um 1,1 Mio. CHF über dem Stand zum Jahresende 2016 (135,3 Mio. CHF). Die Eigenkapitalquote verbesserte sich dadurch um 1,5 Prozentpunkte auf 38,2%.
Die Quartalsmitteilung zum 31. März 2017 steht ab heute im Internet unter www.highlight-communications.ch zum Download zur Verfügung.

Die Highlight-Gruppe auf einen Blick
 
 
Angaben für den Konzern nach IFRS
 
 
 
 
 
 
in Mio. CHF
1Q2017
1Q2016
Abw. in %
Umsatzerlöse
80,0
128,1
-37,5
EBIT
2,4
8,7
-72,4
Konzernperiodenergebnis
(nach Steuern)
0,8
5,5
-85,5
Ergebnisanteil Anteilseigner
0,7
5,4
-87,0
Ergebnis je Aktie (in CHF)
0,02
0,12
-83,3
Segmentumsatz
 
 
 
Film
65,5
113,1
-42,1
Sport- und Event-Marketing
14,5
14,7
-1,4
Übrige Geschäftsaktivitäten
0,0
0,2
n/a
Segmentergebnis
 
 
 
Film
-2,7
0,5
-640,0
Sport- und Event-Marketing
6,8
6,7
1,5
Übrige Geschäftsaktivitäten
0,0
2,7
n/a
 
 
 
 
in Mio. CHF
31.03.2017
31.12.2016
Abw. in %
Bilanzsumme
357,0
368,5
-3,1
Eigenkapital
136,4
135,3
0,8
Eigenkapitalquote (%)
38,2
36,7
1,5 Punkte
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten
61,2
52,3
17,0
Zahlungsmittel und
Zahlungsmitteläquivalente
90,3
88,5
2,0











31.05.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Highlight Communications AG

Netzibodenstrasse 23b

4133 Pratteln


Schweiz
Telefon:
+41 61 816 96 96
Fax:
+41 61 816 67 67
E-Mail:
ir@hlcom.ch
Internet:
www.hlcom.ch
ISIN:
CH0006539198
WKN:
920299
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




579289  31.05.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.06.2018 - Deutsche Post: Vorläufiges Bekenntnis zum Streetscooter
18.06.2018 - Volkswagen: Audi-Chef festgenommen
18.06.2018 - Nordex: Neues aus Spanien
18.06.2018 - Corestate Capital Holding plant milliardenschwere Investitionen
18.06.2018 - Beate Uhse: Kein Einspruch
18.06.2018 - SLM Solutions: Nachfolger steht fest
18.06.2018 - SFC Energy: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?


Chartanalysen

18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”
15.06.2018 - KPS Aktie: Das Bild scheint sich zu bessern!
15.06.2018 - Wirecard Aktie: Adyen-Hype, Hausse - wie lange geht das noch gut?
15.06.2018 - E.On Aktie: Achtung, ein erstes Kaufsignal
15.06.2018 - Aixtron Aktie: Die Chancen sind da!
14.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Erholungschance vs. große Risiken


Analystenschätzungen

18.06.2018 - Wirecard: Impulse durch Adyen
15.06.2018 - Ceconomy: Veränderungen in Russland
15.06.2018 - Siemens: Siemens Healthineers bereitet Freude
15.06.2018 - Infineon: Veränderung beim Kursziel der Aktie
15.06.2018 - Gerry Weber: Nach der Warnung
15.06.2018 - K+S: Zweifache Hochstufung der Aktie
14.06.2018 - Wirecard: Adyen sorgt für gute Stimmung
14.06.2018 - ProSiebenSat.1: Am Scheideweg – Kommt die große Krise?
14.06.2018 - Gerry Weber: Neuausrichtung kommt nicht gut an
14.06.2018 - Wirecard: Mega-IPO-Debut für Mitbewerber Adyen


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR