EQS-Adhoc: Jungfraubahn Holding AG: Wechsel im Verwaltungsrat der Jungfraubahn-Gruppe

Nachricht vom 28.03.2017 (www.4investors.de) -


EQS Group-Ad-hoc: Jungfraubahn Holding AG / Schlagwort(e): Personalie

Jungfraubahn Holding AG: Wechsel im Verwaltungsrat der Jungfraubahn-Gruppe
28.03.2017 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Medienmitteilung der Jungfraubahn Holding AG
Dienstag, 28. März 2017

 

Wechsel im Verwaltungsrat der Jungfraubahn-Gruppe

An der Generalversammlung der Jungfraubahn Holding AG vom 22. Mai 2017 kommt es zu einem Wechsel im Verwaltungsrat. Der bisherige Vizepräsident Dr. Jürg Rieben steht nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Als neues Verwaltungsratsmitglied vorgeschlagen wird der CEO der Berner Kantonalbank Hanspeter Rüfenacht.

Der Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG wurde an der Sitzung von Montag, 27. März 2017, von Dr. Jürg Rieben darüber informiert, dass er an der Generalversammlung vom 22. Mai 2017 nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen wird. Der Verwaltungsrat der Jungfraubahn-Gruppe hat beschlossen, den CEO der Berner Kantonalbank (BEKB) Hanspeter Rüfenacht der Generalversammlung als neues Mitglied vorzuschlagen. Nach der Generalversammlung wird sich der Verwaltungsrat in seiner neuen Zusammensetzung selbst konstituieren.

Hanspeter Rüfenacht blickt auf eine langjährige Karriere bei der Berner Kantonalbank AG zurück. Nach verschiedenen leitenden Funktionen im Privat- und Firmenkundengeschäft sowie im Kreditmanagement bei der Schweizerischen Bankgesellschaft und später der UBS wechselte der 59-Jährige bereits Ende 1999 als Leiter Kreditführung zur BEKB. 2002 wurde er dort zum Leiter des Departements Beratung und Verkauf und gleichzeitig als Mitglied der Geschäftsleitung gewählt. Seit Anfang 2012 ist Hanspeter Rüfenacht CEO der Berner Kantonalbank. Der gebürtige Spiezer ist Präsident der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft des Kantons Bern, Vorstandsmitglied des Handels- und Industrievereins des Kantons Bern sowie Verwaltungsrat des Verbandes Schweizerischer Kantonalbanken. Hanspeter Rüfenacht ist verheiratet und vierfacher Familienvater.

Langjähriges Mitglied wird verabschiedet

Dr. Jürg Rieben ist seit der Gründung der Jungfraubahn Holding AG im Jahr 1994 Vizepräsident des Verwaltungsrates und seit 2004 zugleich Verwaltungsrat der Jungfraubahnen Management AG. Bereits 1992 war der auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Rechtsanwalt in die Verwaltungsräte der damaligen Jungfraubahn-Gesellschaft und der Wengernalpbahn-Gesellschaft gewählt worden. 2002 folgte die Wahl von Jürg Rieben zum Vorsitzenden des Revisionsausschusses der Jungfraubahn-Gruppe. Jürg Rieben wird an der Generalversammlung der Jungfraubahn Holding AG vom 22. Mai 2017 als langjähriges Mitglied des Verwaltungsrates verabschiedet.

Bei Fragen:
Patrizia Bickel, Leiterin Corporate Communications
+41 (0)79 222 53 10

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Jungfraubahn Holding AG

Harderstrasse 14

3800 Interlaken


Schweiz
Telefon:
+41 33 828 71 11
Fax:
+41 33 828 72 64
E-Mail:
info@jungfrau.ch
Internet:
www.jungfrau.ch
ISIN:
CH0017875789
Valorennummer:
A0CACJ
Börsen:
Freiverkehr in Stuttgart; SIX Swiss Exchange

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


558575  28.03.2017 CET/CEST








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.06.2018 - Accentro kauft neue Firmenzentrale
25.06.2018 - Asknet holt sich Auftrag aus Sachsen
25.06.2018 - GxP German Properties: Neues aus Erfurt
25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - Nordex: Kann die Aktie von dieser Nachricht profitieren?
25.06.2018 - H+R Aktie: Was ist hier los?
25.06.2018 - Evotec Aktie: Gute News zum Wochenstart
24.06.2018 - Wolford: Wichtige Personalentscheidungen
24.06.2018 - Krypto will Mehrheit an Bank


Chartanalysen

25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - H+R Aktie: Was ist hier los?
25.06.2018 - Evotec Aktie: Gute News zum Wochenstart
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle


Analystenschätzungen

25.06.2018 - Daimler: Nach dem Auslieferungsstopp
25.06.2018 - Wirecard: Zu hohe Bewertung
25.06.2018 - Südzucker: Doppelte Abstufung der Aktie
25.06.2018 - Nokia: Keine große Investitionsfreude
22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung


Kolumnen

25.06.2018 - DAX: Abprall an W-Formation - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - Alphabet Aktie: Allzeithoch im Blick - UBS Kolumne
25.06.2018 - DAX: Der Ritt auf der Rasierklinge - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR