DGAP-News: Tonkens Agrar AG: Wechsel in das neue Frankfurter Börsensegment Scale

Nachricht vom 23.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Tonkens Agrar AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Tonkens Agrar AG: Wechsel in das neue Frankfurter Börsensegment Scale
23.03.2017 / 11:43


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Sülzetal, 23. März 2017 - Vorstand und Aufsichtsrat der Tonkens Agrar AG haben die Einbeziehung der Aktien der Gesellschaft in das neue Freiverkehrssegment "Scale" beschlossen und einen entsprechenden Antrag gestellt. Zum 1. März 2017 sind die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Frankfurter Wertpapierbörse für den Freiverkehr in Kraft getreten, welche die bisherige Börsenheimat der Tonkens Agrar Aktien - den Entry Standard - abgeschafft haben. Daher wurden die Aktien der Tonkens Agrar AG mit Wirkung zum selbigen Tag automatisch in das neue Basic Board einbezogen. An Stelle des Entry Standards ist das neue Segment "Scale" mit leicht erhöhten Transparenzanforderungen getreten.
Die Aufnahme der Tonkens Agrar Aktien in "Scale" erfolgt mit Wirkung zum 28. März 2017, womit die Gesellschaft aufgrund der Übergangsregelungen noch von verringerten Kosten für den Wechsel profitiert. Für die Aktionäre der Gesellschaft ergibt sich mit den verpflichtenden Research Reports durch zwei von der Deutsche Börse festgelegte Research Provider und der Teilnahme an einer jährlichen Analysten- und Investorenkonferenz eine noch höhere Transparenz.

Über die Tonkens Agrar AG:
Die Tonkens Agrar AG und ihre Tochtergesellschaften sind mit mehreren Betrieben im Bereich der landwirtschaftlichen Produktion tätig. Die Geschäftstätigkeit unterteilt sich dabei in die Bereiche Ackerbau / Milchproduktion / Lagerung, Vermarktung und Veredelung / Erneuerbare Energie. Die Tonkens Agrar AG ist in der Herstellung von Agrarprodukten ausschließlich in Deutschland tätig.Anstehende Termine:
24. März 2017 Pressemeldung zum 6-Monatsabschluss 2016/2017
29. März 2017 Veröffentlichung Halbjahresbericht 2016/2017
Ende April 2017 Aktionärsbrief
Ende Juli 2017 Presseinformation zum operativen Geschäftsverlauf
Mitte Oktober 2017 Berichterstattung zum Ernteverlauf
Mitte November 2017 Veröffentlichung vorläufiger Zahlen 2016/2017
Ende November 2017 Veröffentlichung Jahresabschluss 2016/2017
Mitte Dezember 2017 Veröffentlichung Geschäftsbericht 2016/2017

Weitere Informationen:
www.tonkens-agrar.de

Kontakt:
Tonkens Agrar AG
Gerrit Tonkens, Vorstand
Welsleber Straße 1, 39171 Sülzetal
Telefon +49 (0) 39205 41 74 - 10
Telefax +49 (0) 39205 41 74 - 20
E-Mail ir@tonkens-agrar.de
UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 6378 5410
Telefax +49 (0) 40 6378 5423
E-Mail ir@ubj.de











23.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Tonkens Agrar AG

Welsleber Straße 1

39171 Sülzetal


Deutschland
Telefon:
039205 417410
Fax:
039205 417420
E-Mail:
mail@tonkens-agrar.de
Internet:
www.tonkens-agrar.de
ISIN:
DE000A1EMHE0
WKN:
A1EMHE
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




557483  23.03.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an
19.06.2018 - IVU: Bordtechnik für die Niederlande
19.06.2018 - SFC Energy: Neuer Auftrag aus Kanada
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung
19.06.2018 - K+S: Gelassenheit nach den Kanada-Problemen
19.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Aktie bleibt unter Druck – Klares Kaufvotum
19.06.2018 - Engie: Belastung aus Belgien


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR