DGAP-News: mybet Holding SE: Neue IT-Plattform ab 21. März 2017 vollständig in Betrieb

Nachricht vom 13.03.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: mybet Holding SE / Schlagwort(e): Markteinführung

mybet Holding SE: Neue IT-Plattform ab 21. März 2017 vollständig in Betrieb
13.03.2017 / 16:26


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

mybet Holding SE: Neue IT-Plattform ab 21. März 2017 vollständig in Betrieb

Berlin, 13. März 2017. Am 21. März 2017 wird die neu entwickelte IT-Plattform für das Sportwetten- und Gaming-Angebot von mybet unter www.mybet.com vollständig in Betrieb gehen. Die Einführungsphase der neuen Hard- und Software, welche die Basis für das zukünftig deutlich verbesserte Produktangebot bilden, wird damit abgeschlossen. Die neue mybet-Plattform bietet nicht nur eine völlig neue optische Gestaltung, sondern auch ein deutlich erweitertes Wett- und Casinospiele-Angebot sowie eine Vielzahl neuer Funktionen. Das responsiv programmierte Design macht die mybet-Plattform dazu auf allen digitalen Endgeräten uneingeschränkt nutzbar.

Konkret stehen auf www.mybet.com nun rund viermal mehr Sportwetten-Optionen, ein außergewöhnlich großes Angebot an Live-Sportwetten und etwa doppelt so viele Casino-Spiele zur Auswahl. Zudem ermöglicht die neue Plattform erstmals das Casino-Angebot von mybet auf mobilen Endgeräten zu nutzen. Als neue technische Funktionen erleichtern beispielsweise eine übersichtliche Such-Funktion, ein frei einstellbares Favoriten-Menü und ein neu gegliederter Wettschein die Navigation durch das erweiterte mybet-Angebot. Gleichzeitig wurde der Anmelde- und Einzahlprozess für Kunden technisch verbessert. Aber auch neue Funktionen für interne Steuerungs- und Marketing-Prozesse, wie zum Beispiel für die Vergabe von kundenspezifischen Boni und Freispielen, werden im Rahmen der Systemumstellung verfügbar. Weitere Produktergänzungen sowie der Ausbau des Casinoangebots werden im Laufe der nächsten Monate folgen.

"Die neue Hard- und Software ist die Basis für ein zukunftsfähiges Produktangebot von mybet. Sowohl im Angebotsumfang als auch in der Präsentation ist unsere Produktplattform nun absolut konkurrenzfähig. Zudem zeigen die in der Einführungsphase gesammelten Daten bereits eine klare Leistungssteigerung in vielen Bereichen - sowohl bei technischen Parametern als auch aus wirtschaftlicher Sicht. Wir werden alles daran setzen, diese vielversprechenden Signale nun im Tagesgeschäft ab dem 21. März mit messbaren Ergebnissen zu untermauern", sagt Markus Peuler, Vorstand der mybet Holding SE.

Live-Casino von Evolution Gaming
Im Zuge der Nutzung der erweiterten technischen Möglichkeiten der neuen Hard- und Software arbeitet mybet bereits an den nächsten Erweiterungsmaßnahmen. So wurde beispielsweise kürzlich ein Vertrag mit dem Live-Casinospiele-Spezialisten Evolution Gaming geschlossen. Auf Basis dieses Vertrages sollen die attraktiven Live-Casino-Angebote von Evolution das mybet-Casinoangebot noch einmal vergrößern und voraussichtlich im zweiten Quartal 2017 für Kunden auf www.mybet.com verfügbar sein.

mybet Holding SE
Die mybet Gruppe ist ein in mehreren europäischen Ländern lizenzierter Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen mit Sitz in Berlin und Standorten Köln und in Malta. mybet bietet ihre Wett- und Gaming-Produkte über die Internet-Plattform mybet.com sowie per Franchise-System auch in stationären mybet-Wettshops an. Zudem beliefert die Unternehmensgruppe als B2B-Dienstleister regionale Wettanbieter in Europa und Afrika.
Die mybet Holding SE ist die Muttergesellschaft der mybet Gruppe. Die Aktien der mybet Holding SE (ISIN DE000A0JRU67) sind an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notiert.
Weitere Informationen unter www.mybet-se.com | www.mybet.com | www.mybet-shop.com

Kontakt
mybet Holding SE
Sebastian Bucher
Investor & Public Relations

tel +49 30 22 90 83-161
fax +49 30 22 90 83-150
e-mail sebastian.bucher@mybet.com












13.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
mybet Holding SE

Karl-Liebknecht-Straße 32

10178 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 30 22 90 83 0
Fax:
+49 30 22 90 83 150
E-Mail:
ir@mybet.com
Internet:
www.mybet-se.com
ISIN:
DE000A0JRU67
WKN:
A0JRU6
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




553487  13.03.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2018 - Sixt hebt Gewinnprognose an
25.04.2018 - Hamborner REIT wird etwas optimistischer
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - NanoRepro überschreitet operativ die Gewinnschwelle
25.04.2018 - Varta bestätigt den Ausblick
25.04.2018 - Gigaset will sich zweistelligen Millionenkredit holen
25.04.2018 - Steinhoff: Naht der Poco-Verkauf?
25.04.2018 - Intershop: Schwenk auf die Cloud hinterlässt Spuren
25.04.2018 - Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an
25.04.2018 - Advanced Blockchain: Kapitalerhöhung naht


Chartanalysen

25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!


Analystenschätzungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


Kolumnen

25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR