DGAP-News: MPC Capital veröffentlicht Geschäftsbericht 2016

Nachricht vom 14.02.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MPC Münchmeyer Petersen Capital AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

MPC Capital veröffentlicht Geschäftsbericht 2016
14.02.2017 / 08:31


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
MPC Capital veröffentlicht Geschäftsbericht 2016

Hamburg, 14. Februar 2017 - Der Hamburger Asset- und Investment-Manager MPC Capital AG (Deutsche Börse Entry Standard, ISIN DE000A1TNWJ4) veröffentlicht heute den Geschäftsbericht 2016. Die am 2. Februar 2017 vorab bekanntgemachten Zahlen werden hierin bestätigt.

Kennzahlen

GuV
2016
2015
+/-
 
TEUR
TEUR
 
Umsatzerlöse
53.791
47.763
13%
davon aus
 
 
 
Management Fees
40.178
35.072
15%
Transaction Fees
12.752
12.121
5%
Sonstige betriebliche Erträge
11.875
8.604
38%
Personalaufwendungen
-26.019
-20.693
26%
Sonstige betriebliche Aufwendungen
-26.356
-29.503
-11%
 
 
 
 
Erträge aus Beteiligungen
3.376
5.856
-42%
Equity-Ergebnis assoziierter Unternehmen
6.410
3.606
78%
 
 
 
 
Ergebnis vor Steuern (EBT)
15.704
11.380
38%
Konzernergebnis
10.220
7.468
37%
 
 
 
 
Bilanz
31.12.2016
31.12.2015
 
 
TEUR
TEUR
 
Bilanzsumme
133.708
80.169
67%
 
 
 
 
Anlagevermögen
37.986
35.246
8%
davon Finanzanlagen
29.268
25.013
17%
Umlaufvermögen
95.640
44.870
113%
davon Cash*
65.581
16.935
287%
 
 
 
 
Eigenkapital
93.253
33.898
175%
Eigenkapitalquote
69,7%
42,3%
+27pp
Rückstellungen
29.037
32.609
-11%
Verbindlichkeiten
11.419
12.108
-6%
 
 
 
 
Mitarbeiter (Jahresdurchschnitt)
245
220
35
Personalaufwandsquote
48%
43%
+5pp

 

*Kassenbestand und Guthaben bei KreditinstitutenDer Geschäftsbericht 2016 wird auf den Investor-Relations-Seiten der MPC Capital-Website zum Download zur Verfügung gestellt: https://www.mpc-capital.de/berichteÜber die MPC Capital AG
Die MPC Capital AG ist ein unabhängiger Asset- und Investment-Manager für sachwertbasierte Kapitalanlagen. Gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen entwickelt und managt die Gesellschaft sachwertbasierte Investitionen und Kapitalanlagen für internationale institutionelle Investoren, Family Offices und professionelle Anleger. Der Fokus liegt auf den Asset-Klassen Real Estate, Shipping und Infrastructure. Die MPC Capital AG ist seit 2000 börsennotiert und beschäftigt konzernweit etwa 250 Mitarbeiter.

Kontakt
MPC Capital AG
Stefan Zenker
Leiter Investor Relations & Public Relations
Tel. +49 (40) 380 22-4347
Fax +49 (40) 380 22-4878
E-Mail: s.zenker@mpc-capital.com











14.02.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MPC Münchmeyer Petersen Capital AG

Palmaille 75

22767 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)40 380 22-0
Fax:
+49 (0)40 380 22-4878
E-Mail:
kontakt@mpc-capital.com
Internet:
www.mpc-capital.de
ISIN:
DE000A1TNWJ4
WKN:
A1TNWJ
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




544211  14.02.2017 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.07.2018 - Steinhoff: So soll Hemisphere saniert werden
19.07.2018 - curasan kündigt Kapitalerhöhung an
19.07.2018 - Villeroy + Boch sieht sich auf Kurs - Ziele bestätigt
19.07.2018 - zooplus bestätigt Wachstumsprognose
19.07.2018 - German Startups kommt beim Konzernumbau voran
19.07.2018 - Basler meldet Übernahme
19.07.2018 - Data Modul bestätigt Prognose für 2018
19.07.2018 - RIB Software: Neuer Auftrag
19.07.2018 - blockescence holt sich Kapital für Akquisitionen
19.07.2018 - Aixtron: Der nächste Auftrag…


Chartanalysen

19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!
18.07.2018 - Aumann Aktie: Wichtiges Kaufsignal?
18.07.2018 - Steinhoff Aktie: Achtung, Neuigkeiten aus Südafrika!


Analystenschätzungen

19.07.2018 - Morphosys Aktie: Reaktionen auf den Novartis-Deal
19.07.2018 - SAP: Starke Entwicklung beim Kursziel der Aktie
19.07.2018 - Continental: Transparenz steigt
19.07.2018 - E.On: Schlüssige Strategie
19.07.2018 - Continental: Kritik an den Plänen – Abstufung der Aktie
19.07.2018 - Scout24: Kritik am Zukauf
19.07.2018 - Klöckner: Ein ganz kleines Plus
18.07.2018 - Lufthansa: Fast 10 Euro
18.07.2018 - ProSiebenSat.1: Netflix zieht die Blicke auf sich
18.07.2018 - Aixtron: Kursziel unter Druck – Kurs legt zu


Kolumnen

19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne
18.07.2018 - EuroStoxx 50: Ausbruchsversuch läuft an - UBS Kolumne
18.07.2018 - DAX: Bullen setzen sich durch - UBS Kolumne
18.07.2018 - Apple, Samsung: Smartphones immer länger im Gebrauch, nur nicht in China - Commerzbank Kolumne
18.07.2018 - DAX: Tuchfühlung mit 200-Tage-Linie - Fed hält an Zinspolitik fest - Donner + Reuschel Kolumne
17.07.2018 - USA: Fed-Chef zeigt sich tiefenentspannt - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR