DGAP-News: Rudolf Wöhrl AG: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

Nachricht vom 01.12.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Rudolf Wöhrl AG / Schlagwort(e): Insolvenz

Rudolf Wöhrl AG: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung
01.12.2016 / 13:38


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG

Rudolf Wöhrl AG: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

- Rechtsanwalt Volker Böhm von Schultze & Braun zum Sachwalter bestellt

Nürnberg, 1. Dezember 2016 - Das Amtsgericht Nürnberg hat am heutigen Tag die Insolvenzverfahren bei der Rudolf Wöhrl AG und deren Tochtergesellschaft Rudolf Wöhrl, das Haus der Markenkleidung GmbH & Co. KG, eröffnet und in beiden Fällen Eigenverwaltung angeordnet. Damit gab das Gericht den entsprechenden Anträgen der Unternehmen statt. Zum Sachwalter beider Verfahren wurde Rechtsanwalt Volker Böhm von der Kanzlei Schultze & Braun bestellt.

Die Insolvenz in Eigenverwaltung, bei der der Vorstand bzw. die Geschäftsführung ihre Funktionen weiter ausüben, schließt an das dreimonatige Schutzschirmverfahren bei beiden Gesellschaften an, das am 30. November 2016 endete. Oberstes Ziel ist nun der erfolgreiche Abschluss des Investorenprozesses für die Rudolf Wöhrl AG als Voraussetzung für die weitere Sanierung und Neuausrichtung der fränkischen Modehandelskette. Nach aktueller Planung sollen beide Insolvenzverfahren im ersten Quartal 2017 wieder beendet werden.

Die Wöhrl Unternehmensgruppe

Der Modehauskette mit Sitz in Nürnberg betreibt insgesamt 34 Standorte in Ost- und Süddeutschland. Das 1933 gegründete Familienunternehmen überzeugt durch Markenkompetenz und Markenvielfalt in den Bereichen Damen-, Herren- und Kindermode sowie in den Segmenten Sport und Young Fashion. Der Name Wöhrl steht dabei für hochwertige Qualität, attraktive Marken und ausgezeichneten Service.

www.woehrl.de

Kontakt Medien

Rudolf Wöhrl AG:
Frank Elsner / Frank Paschen
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: 0049 - (0) - 89 - 99 24 96 30
Mail: office@elsner-kommunikation.de

Schultze & Braun GmbH & Co. KG
Ingo Schorlemmer
Pressesprecher
Tel: 0049 - (0) - 7841 708-128
Mobil: 0049 - (0)- 151 - 18 20 14 56
Mail: ISchorlemmer@schubra.de











01.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



525939  01.12.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an
19.06.2018 - IVU: Bordtechnik für die Niederlande
19.06.2018 - SFC Energy: Neuer Auftrag aus Kanada
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung
19.06.2018 - K+S: Gelassenheit nach den Kanada-Problemen
19.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Aktie bleibt unter Druck – Klares Kaufvotum
19.06.2018 - Engie: Belastung aus Belgien


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR