DGAP-News: 11880 Solutions AG legt Neun-Monats-Zahlen vor: Finanzergebnisse spiegeln aktuelle Geschäftsentwicklung noch nicht wider

Nachricht vom 17.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/9-Monatszahlen

11880 Solutions AG legt Neun-Monats-Zahlen vor: Finanzergebnisse spiegeln aktuelle Geschäftsentwicklung noch nicht wider
17.11.2016 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Essen / München, 17. November 2016 - Die 11880 Solutions AG legt heute ihre
Neun-Monats-Ergebnisse vor. "Wie erwartet spiegeln die Zahlen die
tatsächliche Geschäftsentwicklung unseres Unternehmens noch nicht wider",
sagt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG.
"Tatsächlich gewinnen wir seit dem Start der Fachportale im Februar
deutlich mehr Neukunden als zuvor. Und obwohl wir die Vertragslaufzeiten
hochflexibel gestaltet haben, ist die Kündigungsquote so niedrig wie noch
nie. Diese Erfolge werden sich in unseren Finanzkennzahlen erst ab der
zweiten Jahreshälfte 2017 widerspiegeln."
Von Januar bis September 2016 erwirtschaftete die 11880 Solutions AG einen
Umsatz von 33,95 Millionen Euro (9 Monate 2015: EUR 40,78 Mio.) Der
Umsatzrückgang ist vorrangig auf den rückläufigen Markt der Telefonauskunft
und den Abbau der defizitären Außendienstkapazitäten zurückzuführen. Das
EBITDA belief sich auf minus 1,30 Millionen Euro (9 Monate 2015: EUR 0,14
Mio.) und wurde vor allem durch die Investitionen in den Unternehmensumbau
belastet. Sowohl die Verwaltungskosten (9 Monate 2016: EUR 8,45 Mio./9
Monate 2015: EUR 8,96 Mio.) als auch die Vertriebskosten (9 Monate 2016:
EUR 13,54 Mio./9 Monate 2015: 18,68 Mio.) und die Umsatzkosten (9 Monate
2016: EUR 19,68 Mio./9 Monate 2015: EUR 20,86 Mio.) konnten gegenüber dem
Vorjahreszeitraum gesenkt werden.
Zusätzlich zu den 15 Fachportalen für große Handwerks- und
Dienstleistungsbranchen hat die 11880 Solutions AG in diesem Jahr mit
WerkenntdenBesten.de die größte Metasuche für Online-Bewertungen an den
Markt gebracht, die von 11880.com-Unternehmenskunden sehr gut angenommen
wird. In den ersten vier Monaten nach Start konnten bereits rund 2.000
Kunden gewonnen werden. Auch bei Verbrauchern hat sich WerkenntdenBesten.de
schnell etabliert: Der Traffic verdoppelt sich von Monat zu Monat, die
Anzahl der angezeigten Bewertungen liegt aktuell bereits bei fast 20
Millionen. Auch der Eintragsservice, der im dritten Quartal 2015 gestartet
wurde und kleineren Unternehmen das Listing ihrer aktuellen
Kontaktinformationen in mehr als 30 populären Suchmaschinen und Portalen
garantiert, verzeichnet aktuell bereits über 7.000 Kunden.
Christian Maar: "Wir sind jetzt produktseitig schon sehr gut aufgestellt.
Nun gilt es, unsere Produktivität zu steigern. In den kommenden Quartalen
werden wir uns deshalb wie bereits angekündigt noch stärker auf die Senkung
der Kosten fokussieren und die Organisation wie geplant an die neue
Produkt- und Vertriebsstruktur anpassen."

Den vollständigen Neun-Monatsbericht 2016 der 11880 Solutions AG finden Sie
unter: https://ir.11880.com/finanzberichte











17.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
11880 Solutions AG



Fraunhofer Str. 12a



82152 Planegg-Martinsried



Deutschland


Telefon:
+49 089 - 89 54 0


Fax:
+49 089 - 89 54 10 10


E-Mail:
info@11880.com


Internet:
www.11880.com


ISIN:
DE0005118806


WKN:
511880


Indizes:
Prime All Share


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



521723  17.11.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR