Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

Northern Data: Ein Zukauf, eine Prognose und Neues zum Jahresbericht

27.09.2021 17:39 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Northern Data meldet eine weitere Akquisition. Übernommen wird der Bitcoin-Miner Bitfield. Ziel ist letztlich eine vollständige Übernahme, in einem ersten Schritt werden mindestens 86 Prozent erworben. Die Unternehmensbewertung für Bitfield liegt bei 400 Millionen Euro.

Das Unternehmen, das ASIC-Hardware besitzt, hat seinen Sitz seit Mai 2021 in den Niederlanden. Seit dem 11. Mai ist Patrick Lowry Chairman der Gesellschaft. Zugleich ist er CEO der Cryptology Asset Group. Diese Gruppe hält, Stand Ende Juli, 13,9 Prozent an Northern Data.

Mittelbar kommen durch den Erwerb 33.000 ASIC-Miner in den Besitz von Northern Data, die sich vor allem in Kanada und in den USA befinden.

Beglichen wird die Transaktion mit eigenen Aktien. Bis zu 5,1 Millionen Papiere von Northern Data werden als Kaufpreis gezahlt. In der Folge ist das genehmigte Kapital von Northern Data weitgehend ausgeschöpft. Eine Hauptversammlung muss bei Bedarf neues genehmigtes Kapital schaffen.

Aroosh Thillainathan, CEO von Northern Data, kommentiert: „Die Übernahme von Bitfield ist ein wichtiger Bestandteil unserer skalierbaren Wachstumsstrategie. Mit dieser Übernahme fügen wir zu unseren drei bestehenden Geschäftsbereichen – Bitcoin Hosting und Services, Altcoin Mining und Cloud Computing - das aufregende Bitcoin Mining hinzu und erreichen damit eine noch stärkere Wertsteigerung, nicht zuletzt aufgrund der Entwicklung der Mining Profitability.“ Somit setzt man bei Northern Data künftig auch auf das eigene Bitcoin Mining.

Mit der aktuellen Kaufmeldung publiziert Northern Data eine Prognose für 2021. Man rechnet mit einem Umsatz von 180 Millionen Euro bis 220 Millionen Euro. Das EBITDA soll wie bisher kommuniziert bei 100 Millionen Euro bis 125 Millionen Euro liegen. Zuletzt hatte sich Northern Data im April nach einem Verkauf in den USA zur Prognose geäußert. Damals prognostizierte die Gesellschaft einen Umsatz von 285 Millionen Euro bis 325 Millionen Euro. Eine frühere Prognose sprach von 350 Millionen Euro bis 400 Millionen Euro Umsatz. Gleich geblieben ist die EBITDA-Prognose, die auch jetzt wieder bestätigt wird. Positive Sondereffekte aus dem Verkauf des Standorts in Texas sind dabei nicht inkludiert.

Zum noch ausstehenden Konzernabschluss 2020 gibt es von Northern Data ebenfalls Neuigkeiten. Man geht derzeit davon aus, bis Ende September vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 nach IFRS veröffentlichen zu können. Anschließend soll der Konzernabschluss vorgelegt werden. Ob dies ebenfalls noch im September geschieht, wird nicht gesagt.
Daten zum Wertpapier: Northern Data
Zum Aktien-Snapshot - Northern Data: hier klicken!
Ticker-Symbol: NB2
WKN: A0SMU8
ISIN: DE000A0SMU87

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Northern Data

07.10.2021 - Aktien: Northern Data, TeamViewer, TUI, Umweltbank, Valneva und die nervösen Börsen - die 4investors Top-News
06.10.2021 - Northern Data bestätigt BaFin-Strafanzeige und weist Vorwürfe zurück
05.10.2021 - Northern Data: Der nächste Analyst setzt sein Rating für die Aktie aus - Kritik an Kommunikationspolitik
02.10.2021 - Aktien: BioNTech, K+S, Nel ASA, Northern Data, Deutsche Konsum REIT und der S&P 500 - die 4investors Top-News
01.10.2021 - Northern Data: Aktie stürzt ab - Kursmanipulation? BaFin mit Strafanzeige!
30.09.2021 - Northern Data: 16 Millionen Euro Umsatz, 12 Millionen Euro operativer Verlust
06.09.2021 - Northern Data: Der Aktie droht ein Verkaufssignal - belasten die News vom Freitagabend?
04.09.2021 - Northern Data: Groß-Übernahme im Bitcoin-Mining - viele Details bleiben intransparent
27.08.2021 - Northern Data Aktie: Kommt jetzt wieder Abwärtsdynamik auf?
12.08.2021 - Northern Data kauft beim eigenen Aktionär Block.One ein - 2,3 Millionen neue Aktien kommen
03.08.2021 - Northern Data: Neues zum Jahresabschluss – Anleger brauchen mehr Geduld
03.08.2021 - Northern Data: Die Analysten sprechen
02.08.2021 - Northern Data Aktie: Wann verlieren die Investoren die Geduld?
26.07.2021 - Northern Data Aktie: Kurz flackerte Hoffnung auf, aber dann…
20.07.2021 - Northern Data Aktie: Drohende Verkaufssignale
27.05.2021 - Northern Data: US-Deal in trockenen Tüchern
12.05.2021 - Northern Data: Nächster Bitcoin-Miner als Kunde
05.05.2021 - Northern Data setzt auf immer mehr Standorte
12.04.2021 - Northern Data: Aktie soll an die NASDAQ
08.04.2021 - Northern Data: Paukenschlag in Texas

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.