Für 2021/2022 peilt VERBIO einen operativen Gewinn auf EBITDA-Basis von 150 Millionen Euro an nach 166 Millionen Euro im vergangenen Geschäftsjahr. Bild und Copyright: Verbio.

VERBIO: Dividende bleibt nach Gewinnanstieg konstant - Ergebnisrückgang erwartet

22.09.2021 10:50 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

VERBIO Vereinigte BioEnergie meldet Zahlen für das Geschäftsjahr 2020/2021. Das Unternehmen aus Leipzig hat den Umsatz von 0,87 Milliarden Euro auf ein neues Rekordniveau von 1,03 Milliarden Euro steigern können. Vor Zinsen und Steuern meldet VERBIO einen Gewinn von 137 Millionen Euro nach 92 Millionen Euro im vorangegangenen Geschäftsjahr. Je VERBIO Aktie steigt der Gewinn von 1,01 Euro auf 1,48 Euro.

Aktionäre sollen trotz des Gewinnanstiegs eine unveränderte Dividende von 0,20 Euro je VERBIO Aktie erhalten. Die Ausschüttung werde man der am 4. Februar 2022 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung vorschlagen, kündigt die Gesellschaft am Mittwoch an.

„Die erhöhte Nachfrage nach erneuerbaren Kraftstoffen gekoppelt mit einer Vielzahl neuer Gesetze, Vorgaben und Förderprogramme der deutschen Bundesregierung für erneuerbare Kraftstoffe, emissionsarme Fahrzeuge im Straßengüterverkehr sowie die Mautbefreiung für LKW mit CNG/LNG-Antrieb und die Einführung einer CO2-Abgabe auf fossile Energieträger, werden das Marktumfeld ab 2022 positiv beeinflussen”, so das ostdeutsche Unternehmen zum Ausblick. „Besonders attraktiv ist das Marktumfeld für fortschrittliche Biokraftstoffe wie Biomethan aus Stroh, die bei einer Übererfüllung der Mindestquote doppelt auf die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung angerechnet werden”, so VERBIO.

Für 2021/2022 peilt VERBIO einen operativen Gewinn auf EBITDA-Basis von 150 Millionen Euro an nach 166 Millionen Euro im vergangenen Geschäftsjahr.
Daten zum Wertpapier: Verbio
Zum Aktien-Snapshot - Verbio: hier klicken!
Ticker-Symbol: VBK
WKN: A0JL9W
ISIN: DE000A0JL9W6

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.