aap Implantate: Auslandsgeschäft wächst

27.07.2021 11:19 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

aap Implantate meldet Eckdaten für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2021. Im abgelaufenen Kalenderquartal habe man den Umsatz von 1,88 Millionen Euro auf 3,26 Millionen Euro gesteigert, meldet das Unternehmen aus Berlin am Dienstag. Auf Halbjahresbasis weist aap Implantate einen Umsatzanstieg von 4,35 Millionen Euro auf 5,97 Millionen Euro aus. Sowohl im zweiten Quartal als auch auf Halbjahresbasis geht der Anstieg vor allem auf das Auslandsgeschäft der Gesellschaft zurück.

„Insgesamt befindet sich aap damit nach dem guten Start im ersten Quartal weiter auf Wachstumskurs und unterstreicht mit den deutlichen Umsatzsteigerungen im zweiten Quartal ihre ambitionierten Wachstumsziele für das Geschäftsjahr 2021 (+29 bis +61 % vs. GJ/2020)”, so das Unternehmen zum Ausblick.

Aussagen zur Ergebnisentwicklung im ersten Halbjahr macht aap heute nicht. Die kompletten Halbjahreszahlen wollen die Berliner am 13. August vorlegen.
Daten zum Wertpapier: aap implantate
Zum Aktien-Snapshot - aap implantate: hier klicken!
Ticker-Symbol: AAQ
WKN: 506660
ISIN: DE0005066609

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.