Bild und Copyright: 4kclips / shutterstock.com.

Zalando: Klare Abstufung – Hohe Bewertung der Aktie

28.01.2021 12:38 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Die Analysten der DZ Bank sind bei Zalando hinsichtlich der Entwicklung in 2020 sehr zuversichtlich. Sie rechnen beim GMV mit einem Plus von 30 Prozent. Zalando erwartet einen Anstieg um 25 Prozent bis 27 Prozent. Das bereinigte EBIT sehen die Experten bei 420 Millionen Euro, das wäre ein Plus von 87 Prozent. Das Unternehmen hält 375 Millionen Euro bis 425 Millionen Euro für möglich. Die Pandemie sorgt dafür, dass viele Verbraucher mehr im Internet einkaufen. Hier ist Zalando oft eine Anlaufstelle.

Auch nach der Pandemie dürften Kunden verstärkt auf entsprechende Online-Dienste setzen. Zalando dürfte entsprechend ins Neukundenwachstum investieren. Es dürfte aber auch wieder mehr Retouren geben, das wirkt sich auf die Margen aus.

Daher nehmen die Analysten ihre Gewinnschätzung für 2021 von 0,79 Euro auf 0,69 Euro zurück. Die Prognose für 2022 fällt von 1,05 Euro auf 0,90 Euro.

Bisher sprachen die Experten eine Halteempfehlung für die Aktien von Zalando aus. Das Kursziel lag bei 85,00 Euro. In der heutigen Studie sinkt das Kursziel für die Zalando-Papiere auf 80,00 Euro. Zudem gibt es eine Verkaufsempfehlung für den Titel.

2020 war ein Ausnahmejahr für Zalando. 2021 dürfte sich das Unternehmen auf das weitere Wachstum fokussieren und dabei die Profitabiliät vernachlässigen. Das kann zu Enttäuschungen beim Ergebnis führen.

In den vergangenen zwölf Monaten hat sich der Kurs von Zalando mehr als verdoppelt. Das Chance-Risiko-Verhältnis wird somit ungünstiger, die Bewertung erscheint hoch. Das KGV 2021e liegt bei 139,7. Amazon kommt auf 65,5, bei eBay liegt das KGVe bei 15,7.

Die Aktien von Zalando geben 2,5 Prozent auf 94,64 Euro nach.

Daten zum Wertpapier: Zalando
Zum Aktien-Snapshot - Zalando: hier klicken!
Ticker-Symbol: ZAL
WKN: ZAL111
ISIN: DE000ZAL1111

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.